© Dženad Džino Photography.
© Dženad Džino Photography.

Ein herzförmiger Smaragd - Trnovačko See

1 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wenn Sie bereits den Sutjeska-Nationalpark und Perućica Regenwald als Ihre nächsten Wanderziele ausgewählt haben, muss ein weiterer Punkt zu Ihrer Liste hinzugefügt werden, damit die Reise perfekt wird - Trnovačko See. Er befindet sich in unmittelbarer Nähe und ist ein absolutes Muss.

© Sutjeska National Park
© Sutjeska National Park

Gerade wenn man seine Herzform sieht, genügt es, sich auf den ersten Blick in den Trnovačko See zu verlieben. Und das Gefühl wird noch stärker, wenn man auf seine erstaunliche smaragdgrüne Farbe achtet. Eines ist sicher, kaum jemand kann diesem See widerstehen, der sicherlich der schönste See der Region ist.

© Sutjeska National Park
© Sutjeska National Park

Dieser Gletschersee befindet sich auf einer Höhe von 1517 m, im Nordwesten Montenegros und sehr nahe an der Grenze zu Bosnien und Herzegowina. Er liegt inmitten eines riesigen Amphitheaters von Felsgipfeln Trnovačko. Der See ist umgeben von den Bergen Maglić, Volujak, Vlasulja, Bioč und Trnovački Durmitor. All diese erstaunlichen Berge spiegeln sich im blaugrünen Wasser des Sees wider.

© Tourism organization of Foca
© Tourism organization of Foca

Der See ist nicht leicht zu erreichen, was ihn für viele Wanderer zu einem beliebten Ziel macht. Es gibt nur zwei Möglichkeiten, diesen Ort zu erreichen - entweder aus der Richtung von Plužine (Montenegro) oder aus der Richtung von Foča (Bosnien und Herzegowina). Beide Wege erfordern mehrstündige Wanderungen.

In der Nähe des Sees befindet sich Perućica Regenwald, einer der letzten beiden verbliebenen Urwälder Europas, aber auch der Sutjeska-Nationalpark, ein hochkarätiges Ziel für Wanderer, Kletterer und Naturliebhaber. Wenn Sie jedoch Fliegenfischer sind, sollten Sie auch ein unvergessliches und sehr fruchtbares Erlebnis erwarten.


Der Schriftsteller

Ljiljana Krejic

Ljiljana Krejic

Ich bin Ljiljana, aus Bosnien und Herzegowina. Als Journalist kann ich auf Reisen nicht aus dieser Perspektive entkommen. Meine Mission ist es, Sie dazu zu bringen, das letzte unentdeckte Juwel Europas zu entdecken.

Weitere Reisegeschichte für Sie