Cover photo © credits: iStock/Leonid Andronov
Cover photo © credits: iStock/Leonid Andronov

Ein perfekter Tag in Grenoble

4 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Grenoble ist vielleicht nicht unbedingt die erste Stadt, die Ihnen bei der Planung einer Reise nach Frankreich in den Sinn kommt. Einige von Ihnen haben vielleicht noch nie von Grenoble gehört, obwohl es sich um eine wunderschöne Kleinstadt handelt, eingebettet zwischen den imposanten Alpen, am Fluss Isère gelegen und von idyllischer Natur umgeben. Es ist vor allem als ein guter Ort zum Wandern und Skifahren bekannt (wenn man jedoch erwartet, dass es in diesem Artikel ums Skifahren geht, muss ich Sie enttäuschen - ich bin eigentlich noch nie in meinem ganzen Leben Ski gefahren). Da mein Freund in Grenoble lebt, kann ich diese unterschätzte französische Stadt häufig besuchen und habe mich in sie verliebt, als ich den 360°-Blick auf die Berge zum ersten Mal bewunderte. Wer eine Reise in den Südosten Frankreichs plant und eine französische Stadt abseits der ausgetretenen Pfade besuchen möchte, sollte weiterlesen, um einen perfekten Tag in Grenoble zu planen!

Photo © credits: iStock/RossHelen
Photo © credits: iStock/RossHelen

Eine Wanderung zur Bastille

Eines meiner Highlights in Grenoble ist die Bastille aus dem 19. Jahrhundert, die auf einem Hügel in 264 Metern Höhe liegt und die gesamte Stadt überblickt. Es ist der perfekte Weg für eine kurze Wanderung am Tag, beginnend an der Isère, die über schöne Pfade den Hügel hinaufführt - aber keine Sorge, es ist nicht zu steil und dauert nur etwa eine Stunde bis zum Aufstieg. In der Bastille angekommen, können Sie den atemberaubenden Blick auf die Stadt und die Berge in der Umgebung genießen. Es besteht auch die Möglichkeit, mit der futuristisch anmutenden Seilbahn, auch bekannt als Les Bulles (französisch für Blasen), zur Bastille zu fahren, wenn Sie keine Lust zum Wandern haben. Sie können entweder mit der Seilbahn für 5,60 EUR in eine Richtung fahren und dann alleine hinuntergehen, oder ein Hin- und Rückfahrticket für 8,50 EUR kaufen. Die Seilbahnblasen bieten Ihnen eine kurze, aber schöne kleine Reise durch die Luft, mit Blick auf die Stadt unter Ihnen.

Photo © credits: iStock/Duende_gris
Photo © credits: iStock/Duende_gris
La Bastille de Grenoble et son Téléphérique - officiel
La Bastille de Grenoble et son Téléphérique - officiel
Quai Stéphane Jay, 38000 Grenoble, France

Besuch des Musée de Grenoble

Wann immer ich eine neue Stadt besuche, entdecke ich immer gerne die lokalen Museen und die Kunstszene. Ich recherchiere eigentlich immer zuerst nach den besten veganen Essensmöglichkeiten und dann nach den coolsten Kunstmuseen, wenn ich einen Städtetrip mache (Essen und Kunst fassen meine Reisen ziemlich genau zusammen). Das Musée de Grenoble ist architektonisch sehr modern und verfügt über eine vielfältige Sammlung von Kunstwerken von der Ägyptischen Antike über die Kunst des 13. bis 18. Jahrhunderts bis hin zu Moderner Kunst, Zeitgenössischer Kunst und Grafik. Neben den ständigen Sammlungen gibt es immer wieder wechselnde Ausstellungen, und ich war begeistert, die temporäre Ausstellung "Picasso 1939-1945" zu besuchen. Im Herzen der Dunkelheit" in Zusammenarbeit mit dem Musée national Picasso in Paris. Die Ausstellung zeigte eine der dunkelsten Perioden im Leben und Werk des spanischen Meisters und war absolut faszinierend! Nach einer Wanderung zur Bastille und einer Kunstfütterung der Seele können Sie sich auf einen Snack freuen. Für die Vegetarier und Veganer unter Ihnen empfehle ich den süßen und organischen L'Arbre à Thé, unweit des Museums. Das Restaurant serviert köstliche Kuchen, Salate, Dhal, Gemüseterrine und unglaubliche vegane Desserts - bitte probieren Sie unbedingt die vegane Mousse au Chocolat.... es ist atemberaubend! L'Arbre à Thé ist auch ein charmantes Nähcafé für diejenigen, die ihre eigene Kleidung anfertigen wollen, was eine kreative und wunderbar schräge Atmosphäre erzeugt!

Musée de Grenoble
Musée de Grenoble
5 place Lavalette, 38 000 Grenoble, France
L'Arbre à Thé
L'Arbre à Thé
10 Rue Dominique Villars, 38000 Grenoble, Frankreich

Ein Spaziergang durch die Altstadt

Die Besonderheit, die mich an Grenoble am meisten fasziniert, ist seine geografische Lage - wo immer man den Kopf dreht, sieht man riesige Gebirgszüge der Alpen, die zum Charme der Stadt beitragen. Aber auch die Geschichte von Grenoble, die bis 43 v. Chr. zurückreicht, ist beeindruckend. Wenn Sie durch die engen Gassen der Altstadt schlendern, können Sie schöne Architekturen entdecken, die ihre 2000 Jahre alte Geschichte widerspiegeln, wie mittelalterliche Gebäude, zerfallene römische Mauern und die berühmte St. Andrew's Church. Sie finden auch viele Plätze und Marktplätze, wie die Place Grenette, einer der Hauptplätze der Stadt seit dem 17. Jahrhundert oder den kleinen Place aux Herbes, wo jeden Tag der Woche, außer montags, ein Bauernmarkt stattfindet. Verpassen Sie nicht eine Tasse Kaffee im legendären Café de la Table Ronde, dem zweitältesten Café Frankreichs aus dem Jahr 1739.

Photo © credits: iStock/RossHelen
Photo © credits: iStock/RossHelen
Café de la Table Ronde
Café de la Table Ronde
7 Place Saint-André, 38000 Grenoble, Frankreich

Filmnacht im La Nef

Normale Leute würden wahrscheinlich eine schöne kleine Bar empfehlen, um Ihren perfekten Tag in Grenoble zu beenden. Ich empfehle jedoch, einen Independent Film im süßen Underground-Kino La Nef zu sehen. In diesem Kino fühlt man sich wie in den 50er Jahren und es ist so winzig, dass man nicht einmal Popcorn kaufen kann (bringt eure eigenen Snacks mit, Jungs). Ich persönlich liebe es, in diese schönen Kinos zu gehen und inspirierende Filme zu sehen, die meinen Verstand noch Stunden nach dem Ende des Films beschäftigen werden. Und irgendwie macht die Atmosphäre in so kleinen Kinos wie La Nef das Filmerlebnis noch intensiver. Wenn Sie nach einem guten Filmabend noch Lust auf einen Drink haben, empfehle ich Ihnen lieber einen schönen Rotwein (im Zweifelsfall immer für Côtes du Rhône) zu kaufen und an der Isère oder am Jardin de Ville zu sitzen.

Photo © credits: iStock/vanBastien
Photo © credits: iStock/vanBastien
Cinéma La Nef
Cinéma La Nef
18 bd Edouard Rey, 38000 Grenoble, France

Für manche kann ein perfekter Tag in Grenoble die einfache Freude am Wandern durch die Natur oder am Skifahren in den Bergen sein (für alle Wintersportler). Für mich ist ein perfekter Tag in Grenoble eine Mischung aus Wandern, Kunst, gutem Essen und Kultur.... und natürlich etwas Rotwein. Ich meine, es ist Frankreich. Santé!


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Paulina Kulczycki

Paulina Kulczycki

Ich bin Paulina, ich bin aus Deutschland mit polnischen Wurzeln und lebe als "digitale Zigeunerin" auf der ganzen Welt. Ich bin leidenschaftlich am Reisen und fasziniert von Kunst, veganem Essen und Dark-Techno-Musik.

Weitere Reisegeschichte für Sie