Ein Wochenendausflug mit Ihrer Familie in Brüssel

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Als Hauptstadt Belgiens und der Europäischen Union leben in Brüssel mehr als eine Million Menschen aus über 100 Nationalitäten zusammen. Die Lebensqualität in dieser kosmopolitischen Stadt zieht eine wachsende Zahl von Expatriates an. Das vielfältige Kulturangebot und die vielen historischen Orte machen es nicht nur zu einem geschätzten Ganzjahresziel, sondern auch zu einem Ort, der sich für Familien und kleine Kinder eignet.

Abhängig vom Wetter (ja, es regnet viel in Belgien, aber lassen Sie sich nicht verscheuchen...... lesen Sie einfach weiter!), möchten Sie vielleicht draußen oder drinnen sein.

Brüssel in sonnigen Tagen

Ich bin sehr zuversichtlich, wenn die Sonne scheint (oder wenn die Wolken nicht zu regnerisch sind), gehört Brüssel zu den schönsten Städten Europas: bunte Azaleen und Narzissen an jeder Ecke im Frühling; Brunnen, Veranstaltungen und menschengefüllte Plätze im Sommer; warme Nuancen und knarrende Blätter im Herbst und glänzende, eisbedeckte Zweige und Sträucher im Winter. Es ist wirklich erstaunlich, wie allein durch das Schlendern in irgendeinem Teil der Stadt, so viele kleine Details ein Lächeln auf Ihr erwachsenes Gesicht bringen und die Phantasie und den spielerischen Geist Ihrer Kinder kitzeln werden. Es ist wirklich nicht selten, dass Familien zu jeder Jahreszeit um die Fontaine des Comtes et de Horne, einen schönen Brunnen inmitten eines grünen Parks, chillen. Viele Familien geniessen auch Snacks und Picknicks im Parc Du Cinquantenaire, ein wunderschöner grüner Fleck, perfekt für energiegeladene Kinder und Eltern, die eine Auszeit brauchen :) .

Ein schöner Ort, um mit der Familie in Brüssel eine schöne Zeit im Freien zu verbringen, ist das Mini-Europa, ein Ort mit allen wichtigen europäischen Sehenswürdigkeiten in kleinem Maßstab, der den Kindern helfen soll, die europäische Kulturlandschaft kennen zu lernen und dabei Spaß zu haben.

Und zu guter Letzt die schöne Abbaye de la Cambre: ein gut gepflegter Park, der zu jeder Jahreszeit beeindruckend ist. Es befindet sich im Herzen der Stadt und ist daher ein schöner Halt nach einem Spaziergang im Zentrum. Das Quartier du Sablon ist auch ein sehr schönes Plätzchen, das sich an einem schönen Nachmittag für einen Spaziergang anbietet.

Mini-Europe, Brussels
Mini-Europe, Brussels
1020 Brussels, Belgium

Wenn es in Brüssel regnet

Wenn es regnet, schüttet oder die Kälte einfach zu stark wird, dann ist Brüssel der richtige Ort, denn die Stadt hat ein großes Angebot an Indoor-Aktivitäten für ihre Besucher. Also packen Sie Ihre Regenjacke, Stiefel und Regenschirm ein und wagen Sie sich auf den Straßen der Stadt zu einigen der besten Museen Europas. Einige der besten Museen, die Sie mit Ihren Kindern (oder ohne, je nach Ihren Interessen) besuchen sollten, sind das Naturwissenschaftliche Museum, das Fin de Siecle-Museum und das Comic-Museum. Wenn Sie sich für Kunst begeistern oder Ihre Kinder inspirieren lassen wollen, vergessen Sie nicht die Museen Magritte und Horta, die beide einen Besuch wert sind. Falls Sie nicht wirklich an Museen interessiert sind, sollten Sie dann den Königspalast besuchen, der atemberaubend ist. Die Kirche Notre-Dame du Sablon im Sablonviertel ist ebenfalls sehr schön und interessant in einer wunderschönen Gegend, dem Sablon, gelegen, die zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter einen Besuch wert ist.

Brüsseler Evergreens

Es ist klar, dass Brüssel so viele immergrüne Flecken hat, die immer inspirierend und einen Besuch wert sind. Wenn Sie mit dem tickenden Regen auf dem Kopfsteinpflaster spazieren gehen, wird es schon ein faszinierendes und sehr nordeuropäisches Erlebnis sein und Ihre Kinder werden es einfach lieben (und Sie werden von den vielen Kindern überrascht sein, die den Regen auf den Straßen genießen). Wenn es heiß ist, machen Sie sich keine Sorgen und halten Sie einfach Ausschau nach den vielen Eiswagen, die in Brüssel fahren und eine erfrischende Pause sein werden (wenn Sie keinen sehen, können Sie ihn hören, da sie normalerweise jedes Mal ein Lied spielen, wenn sie anhalten). Sicherlich werden sie sich auf dem Grand Place, dem ikonischsten und wohl schönsten Platz Brüssels, aufhalten. Wenn es um die Mittagszeit geht, sollten Sie vielleicht im Atomium sein, dem ikonischen Symbol von Brüssel, wo sich viele köstliche Restaurants befinden.

Grand-Place, Brussels
Grand-Place, Brussels
1000 Brussels, Belgium
Atomium, Brussels
Atomium, Brussels
Avenue de l'Atomium, 1020 Bruxelles, Belgium

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Nicolas Casula

Nicolas Casula

Ich bekam das Reisevirus, als ich vor ein paar Jahren eine 5-monatige Reisepause einlegte. Ich glaube, dass jeder Ort, jeder Bereich es wert ist, enthüllt zu werden. Schönheit liegt überall.

Weitere Reisegeschichte für Sie