Cover Picture © Credits to iStock/Xantana
Cover Picture © Credits to iStock/Xantana

Afyon; die heilende Stadt und ihre unglaubliche Wurst.

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Die Türkei ist mit heilendem Thermalwasser gesegnet, und deshalb ist Afyon aufgrund seines Thermal- und Heilwassers seit Jahren einer der meistbesuchten Orte (nach Pamukkale). Die Besucher kommen jedoch nicht nur wegen des Wassers, sondern auch wegen der reichen Geschichte nach Afyon. Afyon, auch bekannt unter den Einheimischen als Afyonkarahisar, wurde in der osmanischen Ära nach einem großen Brand zu Asche gelegt. Nach dem Wiederaufbau wurde die Stadt zur Heimat für Muslime, Griechen, Armenier und Juden. Diese multikulturelle Ära hinterließ viele verschiedene und einzigartige Gebäude. Wenn Sie die Türken fragen, ist Afyon definitiv berühmt für seinen köstlichen Sukukuk, auch bekannt als türkische Wurst, und natürlich für seinen türkischen Genuss! Wenn Sie also Afyon besuchen möchten, ist hier Ihr Reiseleiter!

Picture © Credits to iStock/robcocquyt
Picture © Credits to iStock/robcocquyt

Nur 20 Kilometer vom Stadtzentrum von Afyon entfernt, finden Sie die Thermalquelle Gazlıgöl mit ihrem heilenden Wunderwasser. Mit ihrem kohlendioxid-, natriumbikarbonat-, natriumchlorid-, bromid- und fluoridreichen Wasser heilt diese Thermalquelle Rheuma, Herz-Kreislauf-Probleme, Verdauungs- und Darmbeschwerden, Nierenerkrankungen, Harnwegs- und Stoffwechselstörungen sowie Haut- und orthopädische Probleme. Auch die Schlammbäder von Afyon sind auf der ganzen Welt bekannt. Touristen kommen das ganze Jahr über, um Heilmittel gegen Rheuma und Gelenkerkrankungen zu finden. Dieser magische Schlamm in Afyon hat auch eine straffende Wirkung. Regelmäßige Schlammtherapie kann bei Falten helfen und die Hautunreinheiten heilen. Wenn Sie also Ihre Haut strahlender und jugendlicher machen, Müdigkeit lindern und das Immunsystem durch Schwefelbecken stärken wollen, dann sollten Sie unbedingt die Thermalquelle Gazlıgöl besuchen.

Gazlıgöl Thermal Spring
Gazlıgöl Thermal Spring
Karaman Mahallesi, Gazlıgöl Cd., Afyonkarahisar Merkez/Afyonkarahisar, Türkiye

Sucuk, die traditionelle Wurst von Afyon.

Picture © Credits to iStock/CerebroCreative
Picture © Credits to iStock/CerebroCreative

Und schließlich, lassen Sie uns über das Essen reden! In Afyon können Sie die beste türkische Wurst essen, die als sucuk bekannt ist. Sucuk wird aus Rind- oder Lammfleisch und vielen vielen Gewürzen hergestellt. In der Türkei wird es normalerweise zum Frühstück gegessen, aber in Afyon kann man es zu jeder Tageszeit essen. Die gängigsten Gerichte sind der Sucuk Döner, das Sucuk Sandwich und das Sucuk Omelett. Sie müssen auch ihre köstliche türkische Köstlichkeit probieren, die aus der reichhaltigen lokalen geronnenen Sahne, dem Kajak von Afyon, hergestellt wird. Du kannst die gleiche Sahne mit Baklava auch hier drin essen! Der beste Ort in Afyon zum Essen ist definitiv das Restaurant İkbal

İkbal Restaurant Afyon
İkbal Restaurant Afyon
Burmalı Mahallesi, 03100 Afyonkarahisar Merkez/Afyonkarahisar, Türkiye
Picture © Credits to iStock/Thankful Photography
Picture © Credits to iStock/Thankful Photography

Wenn Sie Afyon besuchen möchten, lassen Sie sich jetzt von itinari inspirieren!


Der Schriftsteller

Alara Benlier

Alara Benlier

Mein Name ist Alara Benlier, ich bin Türkin, lebe aber derzeit in Deutschland! Ich teile meine Erfahrungen in Deutschland, der Türkei und den Niederlanden!

Weitere Reisegeschichte für Sie