© Flickr / Alex J.Butler
© Flickr / Alex J.Butler

Ganz Kasachstan in 4 Stunden im Atameken-Museum, Nur-Sultan

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Kasachstan ist eines der 10 größten Länder der Welt. Es könnte Jahre dauern, bis man eine Vielzahl von Reisezielen entdeckt, da man von einem Teil des Landes zu einem anderen ziemlich weite Strecken zurücklegen muss. So dauert eine der längsten Strecken von Westkasachstan nach Ostkasachstan normalerweise bis zu 20 Stunden. Stellen Sie sich vor, wie groß das Land ist! Aber wenn Sie in Nur-Sultan sind, können Sie ganz Kasachstan in nur 4 Stunden sehen, wenn Sie das Atamaken-Museum besuchen. Also, ein kurzer Reiseführer für Kasachstan!

© Flickr / Alex J.Butler
© Flickr / Alex J.Butler
Ethno-memorial complex Map of Kazakhstan - Atameken, Nur-Sultan
Ethno-memorial complex Map of Kazakhstan - Atameken, Nur-Sultan

Atameken-Museum

Das Atameken-Museum wurde im Jahr 2001 offiziell eröffnet. Es befindet sich auf einem 2 Hektar großen Gelände, das mit Miniaturen der wichtigsten Reiseziele in Kasachstan gefüllt ist. Die Hauptidee des Ethnomuseums war es, das Wissen der Einheimischen über die Geschichte des Mutterlandes zu verbessern. Darüber hinaus wurde dieses Museum zu einem der beliebtesten Orte für Touristen, da es ermöglicht, in einem kurzen Ausflug ganz Kasachstan zu sehen. Das Museum ist in 2 Teile unterteilt. Im Freiluftteil kann man kleine Versionen der touristischen Ziele der 14 Regionen Kasachstans und der 2 wichtigsten Großstädte sehen. Der zweite Teil des Museums befindet sich im Gebäude, wo man die Miniaturen des linken Ufers der Stadt Nur-Sultan bewundern kann. Insgesamt verfügt der Komplex über mehr als 400 kleine Kopien der beliebtesten Sehenswürdigkeiten.

© Flickr / Alex J.Butler
© Flickr / Alex J.Butler

Was es zu sehen gibt

Das Museum ist in verschiedene Regionen Kasachstans unterteilt. In der Region Akmola zum Beispiel findet man eine Miniatur des ALZHIR-Museums und des ehemaligen Konzentrationslagers bei Nur-Sultan, ein historischer Ort, den man besuchen sollte, um die Geschichte Kasachstans zu erleben. In der Region Almaty gibt es einen Nachbau der berühmten Charyn-Schlucht! Außerdem kann man eine Miniatur eines der heiligsten Orte in Westkasachstan besichtigen - die unterirdische Moschee von Beket Ata. Das Museum bietet viele weitere beliebte Touristenattraktionen und vermittelt Ihnen einen Eindruck von den besten Orten, die es in Kasachstan zu entdecken gibt.

Zeitplan und praktische Aspekte

Der Ethno-Gedenkkomplex "Karte von Kasachstan - Atameken" ist von Mai bis Oktober von 10 bis 19 Uhr geöffnet (außer montags). Die Besichtigung ist in englischer Sprache möglich, muss aber im Voraus gebucht werden. Der Komplex wurde von vielen talentierten Architekten und Künstlern aus Kasachstan sorgfältig gebaut. Rauchen und Alkoholkonsum sind verboten, ebenso wie das Wegwerfen von Müll. Wie in jedem Museum wird auch hier darauf geachtet. Wenn Sie im Museum Fotos machen möchten, müssen Sie eine zusätzliche Gebühr entrichten. Nachdem Sie Ihren englischen Exkursionsbesuch arrangiert und das Ticket bezahlt haben, können Sie das Museum betreten und genießen!

© Flickr / Alex J.Butler
© Flickr / Alex J.Butler

Wie Sie uns erreichen

Der Komplex befindet sich am linken Ufer des Nur-Sultan in einem recht belebten, aber dennoch unterhaltsamen Teil der Stadt. Unabhängig von der Art des Verkehrsmittels ist der wichtigste Punkt, den man erreichen kann, entweder das Duman-Ozeanarium oder ein Keruen-Einkaufszentrum. Nach dem Besuch des Atameken-Museums können Sie auch andere Attraktionen wie das Duman-Ozeanarium und den Ailand-Wasserpark, das Keruen-Einkaufszentrum, die Sauna Keremet, die Karaotkel-Brücke, das Khan Shatyr-Einkaufszentrum (das größte Zeltgebäude der Welt) und das größte Opern- und Balletttheater Zentralasiens - Astana - zu Fuß erreichen. Von hier aus hat man auch die Möglichkeit, in das Riesenrad zu steigen, das sich direkt vor dem Ozeanarium befindet, und so die schöne Aussicht auf Nur-Sultan zu genießen. Wenn Sie zur Flussseite gehen, können Sie auch den zentralen Vergnügungspark von Nur-Sultan zusammen mit der Taumelbrücke sehen.

© Flickr / Alex J.Butler
© Flickr / Alex J.Butler
Keruen city mall (old Mega),  Nur-Sultan
Keruen city mall (old Mega), Nur-Sultan
Ailand Waterpark, Nur-Sultan
Ailand Waterpark, Nur-Sultan
Qorghalzhyn Hwy 2, Astana 020000, Kazakhstan
Karaotkel Bridge, Nur-Sultan
Karaotkel Bridge, Nur-Sultan
Keremet sauna, Nur-Sultan
Keremet sauna, Nur-Sultan
Turan Ave 19, Nur-Sultan 010000, Καζακστάν
Khan Shatyr Entertainment Center, Nur-Sultan
Khan Shatyr Entertainment Center, Nur-Sultan
Khan Shatyr Entertainment Center, Turan Ave 37, Astana 020000, Kazakhstan
Astana Opera, Nur-Sultan
Astana Opera, Nur-Sultan
Dinmukhamed Qonayev St 12/1, Astana 010000, Kazakhstan
Staggering Seruen Bridge, Nur-Sultan
Staggering Seruen Bridge, Nur-Sultan

Der Ethno-Gedenkkomplex Atameken ist der perfekte Ort, um in nur 4 Stunden ganz Kasachstan zu sehen. Im überdachten Teil des Museums kann man nicht nur einen Blick auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Kasachstans werfen, sondern sich auch einen schnellen Überblick über die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt verschaffen.


Der Schriftsteller

Nazerke Makhanova

Nazerke Makhanova

Hallo, ich bin Nazerke aus Kasachstan. Ich bin in 15 Länder gereist, habe in Malaysia und Spanien gelebt, derzeit befinde ich mich in meiner Heimatstadt Nur-Sultanische Stadt, und ich würde Sie gerne auf eine abenteuerliche Reise durch Kasachstan mitnehmen. Bereit? Los geht's!

Weitere Reisegeschichte für Sie