Cover picture © Credits to Asconi Winery
Cover picture © Credits to Asconi Winery

Weingut Asconi: Hier treffen moderne Düfte auf lokale Sorten.

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Die Weinkellerei Asconi ist einer der Orte, die bei Touristen, die Moldawien besuchen, weniger bekannt sind. Dieses wachsende Familienunternehmen, das die Weinherstellung von ihrer besten Seite darstellt, ist jedoch ein Muss für Weinliebhaber. Es ist ein besonderes Weingut, weil die Besitzer ihre ruhige, zarte und familiäre Atmosphäre bewahren, aber auch ein profitables und erfolgreiches Geschäft machen, das Besucher anzieht. Bei einem Besuch der Asconi Weinkellerei erleben Sie moderne Düfte gemischt mit lokalen Weinsorten. Die Familie Asconi bietet Touren, Weinproben und Mahlzeiten an. Lassen Sie mich Ihnen mehr über diesen herrlichen Ort erzählen!

Picture © Credits to Asconi Winery
Picture © Credits to Asconi Winery

Es ist ein Familienunternehmen.

Das 1994 gegründete Weingut Asconi ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie man die ursprünglichen moldawischen Traditionen unter Verwendung der besten verfügbaren Technologien beibehält. Bis heute ist das Weingut ein Familienbetrieb ohne staatliche Unterstützung und stellt auf besondere Weise seinen eigenen Wein her. Ihre touristische Ausrichtung begann erst 2015, da sie sich auf mehr Werbung und große Gästezahlen einstellen mussten. In Kürze wird die Weinkellerei Asconi ein Hotel mit 12 Häusern eröffnen, die außen und innen im traditionellen moldawischen Stil eingerichtet sind und 20 Zimmer haben. Außerdem wird es ein Schwimmbad geben, wo die Gäste tolle Wochenenden verbringen können. All dies wird 2019 eröffnet. Das Weingut Asconi selbst befindet sich in der Stefan cel Mare Street 1, im Dorf Puhoi, Raionul Ialoveni. Es ist eigentlich am besten, mit dem Taxi oder Auto dorthin zu gelangen.

Picture © Credits to Asconi Winery
Picture © Credits to Asconi Winery

Weinsorten

Hochwertige Trauben mit einer Fläche von fast 500 Hektar werden 10 Kilometer vom Weingut entfernt im Dorf Geamana in Anenii Noi gepflanzt. Die Familie Asconi pflanzte verschiedene Sorten von Trauben, angefangen von französischen Sorten bis hin zu den beliebtesten lokalen Sorten. Da heute das Interesse an Riesling, Pinot Noir und Malbec gewachsen ist, hat das Weingut fast alle Arten, um seine Gäste zu beeindrucken, auch die selektivsten. Französische Sorten werden von Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Merlot, Sauvignon Blanc und Muscat angeboten. Feteasca Neagra und Feteasca Alba sind die beiden großen moldawischen Lokalweine, die aus schwarzen Trauben mit einem klaren Duft von schwarzen Johannisbeeren und weißen Trauben mit Steinfrüchten bzw. tropischen Aromen hergestellt werden. Sie sind beide halbtrocken. Außerdem finden Sie auf dem Weingut einen eigenen Eiswein. Wie ich in der Geschichte über die Purcari Weinkellerei erwähnt habe, wird diese Art von Wein aus gefrorenen Trauben bei etwa 8 Grad unter Null hergestellt. Sie werden als Dessertweine bezeichnet und werden Ihnen sicherlich das Herz rauben. Die Vielfalt der Asconi-Weine ist praktisch die gleiche wie in anderen Weingütern. Um den Wein zu bewahren, verwendet die Familie Eichenfässer und Eichenstäbe aus amerikanischer, ungarischer und französischer Eiche. Ihre Weine stehen in Moldawien nicht zum Verkauf. Sie können sie nur im Asconi-Shop kaufen, da der Rest der Weine in die europäischen Länder, nach Chile, Brasilien, Australien, in die USA, Israel, Afrika und andere Länder exportiert wird.

Picture © Credits to Asconi Winery
Picture © Credits to Asconi Winery
Picture © Credits to Asconi Winery
Picture © Credits to Asconi Winery

Führungen, Weinproben und andere Veranstaltungen

Wie jedes gute Weingut bietet der Asconi ein riesiges Spektrum an Dienstleistungen und anderen interessanten Dingen in seinen Mauern. Erstens haben sie Touren unter der Leitung von Menschen, die nicht nur den gesamten Prozess der Weinherstellung kennen, sondern auch daran beteiligt sind. Weinlese, Traubenpressung, Weinherstellung - Sie werden alle Schritte dieses sakralen Aktes kennenlernen. Die Reiseleiter zeigen Ihnen auch, wie die Weine in den Eichenflaschen gelagert werden. Zweitens werden Sie natürlich den Wein probieren. Professionelle Sommeliers und Winzer informieren Sie über alle Tipps, die notwendig sind, um zu wissen - wie man trinkt, wie man sich entscheidet, was man trinkt und viele andere kuriose Dinge. Drittens gibt es auch andere Möglichkeiten für die Gäste des Weingutes. Im Weingut Asconi können Sie ein traditionelles Restaurant mit lokalen Gerichten probieren, das nach speziellen Rezepten in einer wahrhaft moldawischen Tradition zubereitet wird. So heißt Sie dieses kleine Familienunternehmen, in dem moderne Düfte auf lokale Sorten treffen, immer in seinen Mauern willkommen.

Picture © Credits to Asconi Winery
Picture © Credits to Asconi Winery
Asconi Winery, Moldova
Asconi Winery, Moldova
Stephen the Great, Молдавия


Der Schriftsteller

Vladlena Martus

Vladlena Martus

Mein Name ist Vladlena und ich komme aus Moldawien. Zur Zeit bin ich in Sankt-Petersburg ansässig, wo ich Journalismus studiere. Ich liebe es zu schreiben, zu reisen und zu fotografieren und zu versuchen, mein Leben so gut wie möglich zu genießen!

Weitere Reisegeschichte für Sie