© iStock/Bombaert
© iStock/Bombaert

Unternehmungen in Brüssel: Wenn der Frühling an die Tür klopft

4 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Mit dem Frühling, der an die Tür klopft, haben wir alle das Bedürfnis nach einer anderen Art von Unternehmungen, um unser tägliches Leben zu variieren und zu erfrischen. Jeder ist ungeduldig, dem Winter "auf Wiedersehen" zu sagen und die neue Saison zu begrüßen. Aber da wir uns immer noch in diesem "Zwischen"-Zustand der Melancholie und der Hoffnung auf ein neues Jahr voller neuer Dinge befinden, warum nicht diesen Moment nutzen und das Beste daraus machen? Zum Glück bietet Brüssel jedem, der danach sucht, viele Möglichkeiten, und ich möchte Sie mit ein paar Ideen verführen, wohin man gehen und wie man einen schönen, entspannten Vorfrühlingstag verbringen kann.

© iStock/Nellmac
© iStock/Nellmac

Ein gutes Buch für einen guten Tag

© iStock/Jullie Malian
© iStock/Jullie Malian

Was ist romantischer und entspannender als ein Buch? Es gibt eine süße kleine Buchhandlung im Stadtzentrum, die Evasions heißt. Es handelt sich um ein Antiquariat, das eine wahre Fundgrube beherbergt! Alle Genres von Literatur und antiken Büchern können hier gefunden werden, ebenso wie Vinyl-Schallplatten, CDs, DVDs, alte Videospiele, Grammophonplatten und sogar VHS-Kassetten und Audiokassetten! Evasions ist ein Ort für Sammler und Liebhaber von Literatur und Popkultur guter Qualität.

© iStock/ArisSu
© iStock/ArisSu
Bookshop Evasions, Brussels
Bookshop Evasions, Brussels
Rue du Midi 89, 1000 Bruxelles, Belgium

Blase auf!

© iStock/davewalkerphotography
© iStock/davewalkerphotography

Der nächste Halt (er ist obligatorisch) ist der Bubble Tea Room, in der Nähe des Grand Place. Es gibt keine bessere Medizin, um Ihren Geist zu erheben, als eine Tasse eines farbenfrohen, köstlichen Bubble (BoBa) Eistees. Der Bubble Tea Room ist wahrscheinlich der beliebteste Ort in Brüssel, um einen BoBa-Tee zu bekommen, mit einer großen Auswahl an Geschmacksrichtungen, die von sehr freundlichem Personal angeboten werden. Während Sie darauf warten, dass die Natur draußen zu blühen beginnt, verwöhnen Sie sich selbst mit einem Frühling in einer Tasse.

© iStock/happy_lark
© iStock/happy_lark
Bubble Tea Room, Brussels
Bubble Tea Room, Brussels
Rue de la Colline 7, 1000 Bruxelles, Belgium

Ein Hauch von Kultur

© Desi Krsteva
© Desi Krsteva

Das Koreanische Kulturzentrum ist ein echtes verstecktes Juwel in Brüssel. Es ist ein schöner, gemütlicher Ort, wenn Sie auf den Geschmack der authentischen und ursprünglichen koreanischen Kultur gekommen sind. Das koreanische Zentrum organisiert regelmäßig verschiedene Veranstaltungen, wie Kunst- und Comic-Ausstellungen, sowie Filme, Cartoons und Buchpräsentationen. Und natürlich ist das alles kostenlos!

© Desi Krsteva
© Desi Krsteva
Korean Cultural Center, Brussels
Korean Cultural Center, Brussels
Rue de la Régence 4, 1000 Bruxelles, Belgium

Zeit für das Mittagessen

© iStock/Jag_OZ
© iStock/Jag_OZ

Das Grand Central ist eines der beliebtesten und trendigsten Bar-Restaurants in der europäischen Hauptstadt. Es bietet fantastisches Essen und Cocktails, die Sie auf der Terrasse mit einem tollen Blick auf den Leopoldpark genießen können. Und wenn Sie an einem Sonntag hingehen, können Sie an ihrem üppigen Brunch teilnehmen, ein wahres Festmahl für nur 25 Euro.

© iStock/Page Light Studio
© iStock/Page Light Studio
Grand Central, Brussels
Grand Central, Brussels
Rue Belliard 190, 1040 Bruxelles, Belgium

Die Kirsche auf dem Sahnehäubchen

© iStock/Alexandros Michailidis
© iStock/Alexandros Michailidis

Willkommen im Haus der Europäischen Geschichte. Dieses umfassende Museum, das 2017 eingeweiht wurde, ist ein großer Stolz von Brüssel. Das Museum bietet seinen Besuchern einen interessanten, wahrheitsgetreuen und provokativen Spaziergang durch die europäische Geschichte. Sie würden mehr als zwei Stunden brauchen, um die vier Etagen der Vergangenheit und Gegenwart zu erkunden, beginnend mit der Gründung Europas und endend mit den jüngsten historischen Ereignissen.

© Desi Krsteva
© Desi Krsteva

Das Haus der Europäischen Geschichte befindet sich im Park Leopold, einem herrlichen Stück Grün mitten im Europaviertel. Im Park gibt es einen kleinen See mit geselligen und ewig hungrigen Enten und Schwänen, einen Basketballplatz, Tischtennisplatten und einen Spielplatz. Von allem ein bisschen, wirklich für jeden. Und falls Sie noch mehr Energie übrig haben, gibt es im Park noch ein Museum, das berühmte "Dinosaurier-Museum" (formell das Museum für Naturwissenschaften) und die schöne Solvay-Bibliothek.

© iStock/ruzanna
© iStock/ruzanna
European House of History, Brussels
European House of History, Brussels
Rue Belliard, Bruxelles, Belgique
Museum of Natural Sciences, Brussels
Museum of Natural Sciences, Brussels
Rue Vautier 29, 1000 Bruxelles, Belgium
Library Solvay, Brussels
Library Solvay, Brussels
Rue Belliard 137A, 1000 Bruxelles, Belgium

Anstatt nur darauf zu warten, dass die romantischste und optimistischste Jahreszeit kommt, warum schauen wir uns nicht um und öffnen unsere Sinne für all die Schönheit, die bereits existiert. Erinnern wir uns daran, dass genau wie Mutter Natur eine große Schöpferin ist, so sind auch wir - die Menschen. Mit dem Frühling, der an die Tür klopft, machen Sie sich bereit für einen neuen Anfang im schönen Brüssel, das immer da ist, um allen neue und interessante Unternehmungen zu bieten.

© iStock/justhavealook
© iStock/justhavealook

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Desislava Krsteva

Desislava Krsteva

Hallo, mein Name ist Desi. Ich bin eine Schauspielerin, eine Reisende und eine Geschichtenerzählerin. Es war schon immer meine Leidenschaft, neue Kulturen und bezaubernde Orte auf der ganzen Welt zu entdecken. Auf itinari werde ich Sie einige der schönsten Orte in Belgien entdecken lassen.

Weitere Reisegeschichte für Sie