© istock/Kutredrig
© istock/Kutredrig

Chistoprudny-Boulevard in Moskau: Gutes Bummeln garantiert

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wenn Sie in Moskau spazieren gehen möchten, sollten Sie den Boulevard-Ring auf keinen Fall verpassen. Eigentlich ist es eine recht nützliche Route, die man leicht bewältigen kann, solange ein Boulevard glatt in den nächsten übergeht. Der Chistoprudny-Boulevard ist der Ort, an dem man garantiert gut flanieren kann. Er hat noch immer den Charme der vergangenen Jahre, sieht aber dennoch modern aus. Wenn man bedenkt, dass sich dort auch der berühmte Teich der Stadt befindet, ist der Chistoprudny-Boulevard einer der besten Orte, um sich die Zeit zu vertreiben.

Zu jedem Ort, seine Geschichte

© istock/VvoeVale
© istock/VvoeVale

Der Chistoprudny-Boulevard gilt als der größte unter den anderen Boulevard-Ringen, was die Quadratmeterzahl betrifft, und er nimmt den 2. Platz in Bezug auf die Länge ein. Der Boulevard selbst befindet sich in der Nähe der Myasnitskaya-Straße, die vor einiger Zeit für ihre Metzgereien weithin bekannt war. Damals, im 16. Jahrhundert, wurden die Abfallprodukte dieses Handels in den nahe gelegenen Teich geworfen. Man nannte sie "schmutzig" (auf Russisch - "Poganye"), solange verdorbenes Fleisch schlecht roch.

Im 19. Jahrhundert, kurz nach dem Brand von Moskau 1812, wurde der Teich gereinigt, weshalb er seinen heutigen Namen "Saubere Teiche" oder, auf Russisch, "Chistye Prudy" erhielt (früher gab es mehr Teiche, aber heute gibt es nur noch einen). Jedenfalls ist es die gebräuchlichste Version, die den Ursprung der Teiche erklärt. Außerdem ist der heutige Teich nicht derjenige, der historisch als "schmutzig" bekannt ist. Er befindet sich etwas weiter als der, den wir heute kennen. Aber historisch gesehen wurde der Name auf einen anderen Ort festgelegt, der ebenfalls in der Nähe der Myasnitskaja-Straße liegt.

Der Teich selbst

© istock/karayuschij
© istock/karayuschij

Seit dem Tag der Reinigung wurde der Teich zu einem der Lieblingsplätze der Moskauer, die im Sommer gerne mit dem Boot durch die Stadt fuhren und im Winter Schlittschuh laufen wollten. Die Schlittschuhbahn von Chistye Prudy wurde damals als die des englischen Stils positioniert, oder wie in Sankt Petersburg, was europäisch bedeutete. Sogar professionelle Eisläufer hatten ihr Training auf den Sauberen Teichen am Chistoprudny Boulevard. Im Jahre 1960 wurden die Ufer mit Stein und später mit Beton verstärkt. Außerdem wurde 1958 beschlossen, eine Bootsstation, die dort betrieben wurde, zu entlassen, aber Ende der 1990er Jahre wurde sie wieder eröffnet. Heute gibt es dort auch ein "schwimmendes" Restaurant. Chistye Prudy, wie das ganze Gebiet genannt wird, ist einer der beliebtesten Orte der Gäste der Stadt und der Moskauer selbst. Man kann sie in verschiedenen russischen Filmen sehen.

Was Sie noch auf dem Chistoprudny Boulevard finden können

© istock/Kutredrig
© istock/Kutredrig

Mit einer Länge von mehr als 800 Metern hat der Chistoprudny Boulevard viel zu bieten. Er beginnt an der Kreuzung mit der Myasnitskaja-Straße, und zunächst sieht man die Metrostation "Chistye Prudy" und das Denkmal für Alexander Sergejewitsch Griboedow, einen berühmten russischen Dramatiker. Dann spaziert man durch einen kleinen Park, in dem oft auch einige Open-Air-Fotoausstellungen zu sehen sind. Bald werden Sie ein weiteres Denkmal sehen, das dem kasachischen Dichter Abai Qunanbaiuly gewidmet ist. Es befindet sich vor dem Teich.

Auch auf dem Chistoprudny-Boulevard gibt es viele bemerkenswerte Gebäude. Eines davon ist zum Beispiel das ehemalige Wohnhaus einer Kirche, das mit märchenhaften Tierfiguren geschmückt ist. Auch das berühmte Theater "Sovremennik" ("Zeitgenössisch") befindet sich auf dem Chistoprudny Boulevard. Außerdem kann man dort ein Kino namens 'Rolan' finden.

Der Chistoprudny-Boulevard ist der Ort, an dem man garantiert gut flanieren kann, und er bringt allen, die mit ihm flanieren wollen, Freude. Ganz gleich, ob Sie ihn in Ihre Reiseroute aufnehmen oder Ihren Spaziergang im Moskauer Zentrum beginnen, er wird Ihnen das Gefühl geben, einen historischen Ort zu besuchen, der von vielen Generationen geliebt wird.

Chistoprudny Boulevard, Moscow
Chistoprudny Boulevard, Moscow
Chistoprudny Blvd, Moskva, Russia, 101000

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Maria Selezneva

Maria Selezneva

Hallo, ich bin Maria oder Masha, wie mich die russischsprachigen Leute nennen. Ich bin Ihr örtlicher Reiseleiter für Sehenswürdigkeiten und abgelegene Orte in Moskau und St. Petersburg. Ich zeige Ihnen meine Lieblingsziele in beiden Städten, wo Sie den wahren Geist der lokalen Traditionen spüren können.

Weitere Reisegeschichte für Sie