©iStock / Jarvna
©iStock / Jarvna

Weihnachtstisch - Finnisches Essen, das Sie nicht verpassen sollten

4 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Der Schnee fällt, die Winterlichter glitzern, und die Finnen bereiten sich auf ein Weihnachtsfest vor. An Heiligabend begleiten Einheimische ihre Familien am Tisch. Lasst uns an einem lokalen Weihnachtsabend lauern und entdecken, was auf dem Tisch steht.

Schon mal von einem Weihnachtsbrei gehört?

Ja, so etwas gibt es, und es ist in der Tat ein Reisbrei. Sie werden es nicht auf einem Weihnachtsessenstisch finden, aber es ist immer noch ein traditionelles Essen für die Saison. Sogar alle Kindergärten haben einen Weihnachtsbrei-Tag, an dem der Reisbrei als Hauptgericht serviert wird. Normalerweise streuen wir etwas Zucker und Zimt darüber - nun, in meinem Fall sehr viel. Es ist auch ein Teil der Erfahrung, eine Mandel im Topf zu verstecken, wer sie in seiner Portion findet, kann sich etwas wünschen, und natürlich wird sie wahr!

©Pauliina_Flam
©Pauliina_Flam

Der König des Proteins

Ein Muss für Fleischliebhaber ist der traditionelle Weihnachtsschinken. Es kann von einem Stück in Kopfgröße bis hin zu einem großen Schinkenbein variieren. Der Schinken kann mit Senf und Nelken oder anderen Weihnachtsgewürzen, die dem Geschmack entsprechen, vereist werden. Die traditionelle Art, Schinken zu backen, ist im Ofen. Es kann bis zu mehreren Tagen dauern, bis ein leckerer Schinken zu Weihnachten hergestellt ist, so dass alle Märkte Wochen vor der Feier voller Schinkenbeine sind. Ich persönlich kann kein Schweinefleisch essen, deshalb ist meine Option zu Weihnachten immer Truthahn. Es wird auch im Ofen gebacken und mit einer Senfsauce serviert. Es ist eine häufige Alternative zu Schweinefleisch für einen Weihnachtstisch.

©Pauliina_Flam
©Pauliina_Flam

Fischsorte

Fisch gehört natürlich zu einem finnischen Esstisch, so dass ihn auch zu Weihnachten niemand verpassen möchte. Die Vielfalt der Fischgerichte ist ein Muss. Normalerweise sehen Sie Hering in verschiedenen Saucen, frisch gesalzenen Lachs, geräucherten Lachs und warum nicht Kaviar. Die Mutigen essen sogar zu Weihnachten Lutefisk. Also, was die Fische betrifft, je mehr, desto besser.

©iStock/Peter_Berglund
©iStock/Peter_Berglund

Weihnachtsaufläufe

Das für mich am besten erkennbare Weihnachtsgericht sind die Weihnachtsaufläufe. Wir essen sie nur während der Weihnachtszeit, was sie noch gespannter und schmackhafter macht. Der beliebteste ist der Rutabaga-Auflauf; für mich bringt er den ganzen Weihnachtsgeschmack! Normalerweise wird sie von einer Karotte und einem Kartoffelauflauf begleitet; diese drei sind ein Muss! Eine Rote-Beete-Kasserolle bringt Farbe auf den Tisch, und auch eine Süßkartoffel-Kasserolle gewinnt in letzter Zeit an Popularität.

Gemüse und Beilagen

Der häufigste Salat zum Weihnachtsessen ist der mit einer Rote-Beete. Hier finden Sie gekochte Kartoffeln, Karotten, Rote Beete und Salzgurken, alle gemischt und mit Schlagsahne belegt. Es ist üblich, einen Löffel Rote-Beete-Saft in die Sahne zu geben, um sie schön rosa zu machen. Wir nennen diesen Salat "rosolli", und Sie können ihn in verschiedenen Variationen finden, gemischt mit Apfel oder sogar Hering. Ein weiterer Salat, den ich gerne auf meinem Weihnachtstisch einstelle, ist ein cremiger Pilzsalat, der in vielen Restaurants während der Saison serviert wird.

Was ist "glögi"?

Wenn Sie in der Weihnachtszeit Zeit in Finnland verbringen, werden Sie wahrscheinlich dieses Wort in der ganzen Stadt finden. Du magst dich wundern, aber ich sage dir - "glögi" ist ein glitzernder Wein, den wir in Finnland trinken. In Weihnachtsmärkten und Lebensmittelgeschäften finden Sie eine alkoholfreie Version, nämlich Saft mit Weihnachtsgewürzen. In Finnland ist es Tradition, Rosinen und Mandeln in das Getränk zu geben. Um eine Version mit Alkohol zu probieren, müssen Sie sie in einem bestimmten "Alko"-Laden kaufen, selbst herstellen oder einfach in eine Bar gehen. Die meisten Bars bieten "glögi" während der Weihnachtszeit an.

©Pauliina_Flam
©Pauliina_Flam

Ein traditionelles finnisches Weihnachtsdessert

Sie werden nicht überrascht sein, wenn Sie Lebkuchen auf einem Weihnachtstisch finden. In Finnland ist es auch üblich, aus den Weihnachtsaromen Desserts herzustellen; man kann sich bereits einen glitzernden Weinkuchen oder eine Pflaumenmousse vorstellen. Aber außerdem gibt es ein spezielles Dessert, das man hauptsächlich in Finnland und nur zur Weihnachtszeit probieren kann. Es heißt "joulutorttu". Es besteht aus einem Blätterteig, der mit einer schönen Pflaumenmarmelade überzogen ist. Ein Hauch von Puderzucker ist wie eine Kirsche darüber. Diese leckeren Törtchen haben die Form eines Sterns und wurden ebenfalls in Schweden hergestellt, bevor sie wegen der Erinnerung an das Hakenkreuzsymbol kritisiert wurden. Ich bin mir nicht sicher, ob du sie dort noch probieren kannst, also vergiss nicht, sie zu probieren, während du in Finnland bist, und denk daran: Es ist ein Stern!

©iStock/molka
©iStock/molka

Wo man in Helsinki Weihnachtsessen findet

Die besten und traditionellsten Weihnachtsessen werden natürlich zu Hause zubereitet. Weihnachten ist ein Familienfest, und es ist üblich, Verwandte zu besuchen und in einer gemütlichen Atmosphäre zu feiern. Sie können ganz einfach alle traditionellen Weihnachtsgerichte in jedem Supermarkt kaufen. Dazu ist natürlich eine Küche erforderlich. Aber natürlich, da Weihnachtsessen in Finnland so beliebt ist, haben alle angesehenen Restaurants ein Weihnachtsmenü für die Saison. Die meisten von ihnen stellen jedoch neue Rezepte aus den traditionellen Zutaten her und verleihen ihm eine moderne Note, so dass Sie auf einer Speisekarte etwas Schickeres als einen Weihnachtsschinken finden. Aber es gibt immer noch wenige Orte, die man für ein traditionelles finnisches Weihnachtserlebnis empfehlen kann, einschließlich einer Low-Budget-Option.

©Pauliina_Flam
©Pauliina_Flam

Restaurantempfehlungen

Wenn ein Restaurant seine Wendung in Weihnachtsgerichte einbringen muss, um einzigartig zu bleiben, probieren Sie diese lappländische Variante im Restaurant Saaga. Saaga ist spezialisiert auf lappländische Aromen aus finnischen Zutaten, also lassen Sie sich nicht überraschen, wenn Sie Rentiere statt Schinken auf Ihrem Weihnachtsteller finden. Wenn Sie Fisch so sehr mögen wie Finnen, besuchen Sie das Restaurant Töölönranta. Dieses Weihnachtsessen wird Sie mit einer großen Auswahl an Fischgerichten überraschen. Für die traditionellsten kann man sich auf das Restaurant Loiste verlassen. Er wird Sie mit Schinken, Aufläufen, dem festlichen "rosolli"-Salat, Fisch und einigen spannenden Desserts begeistern. Außerdem liegt es direkt im Stadtzentrum im Obergeschoss eines Gebäudes, so dass auch eine schöne Aussicht gewährleistet ist.

Ravintola Loiste
Ravintola Loiste
Kaivokatu 3, 00100 Helsinki, Suomi
Ravintola Töölönranta
Ravintola Töölönranta
Helsinginkatu 56, 00260 Helsinki
Restaurant Saaga, Helsinki
Restaurant Saaga, Helsinki
Bulevardi 36, 00120 Helsinki, Suomi

Alle Weihnachtsessen werden in der Regel als Buffet angeboten, wo man alles probieren kann und zum Festpreis mehr bekommt. Ein solches Abendessen in einem Restaurant kostet Sie zwischen 55 und 65 Euro. Wenn Sie ein Budget haben und keine Küche haben, um selbstgekaufte Lebensmittel zu kochen, können Sie in Ikea ein Weihnachtsessen einnehmen. Es wird Ihnen Geld sparen, beginnend mit einem kostenlosen Bus und endend mit einem Preis, der viermal billiger ist als der Rest, für ein Buffet. Sie können in einen Bus direkt neben dem Kiasma-Museum steigen.

Kiasma
Kiasma
Mannerheimplatsen 2, 00100 Helsingfors, Finlande

Wenn Sie Ihre Zeit in Helsinki während der Weihnachtszeit verbringen, zögern Sie nicht, alle traditionellen Weihnachtsgerichte auszuprobieren. Wir essen diese Köstlichkeiten einmal im Jahr, so dass es keinen Grund gibt, sie zu verpassen. Reservieren Sie einen Tisch in einem der ausgezeichneten Restaurants im Stadtzentrum von Helsinki, kaufen Sie alles auf einem Markt oder besuchen Sie Ikea für ein billigeres Mittagessen - es gibt Optionen für jedes Budget.


Der Schriftsteller

Pauliina Flam

Pauliina Flam

Hallo, mein Name ist Pauliina und ich möchte Sie auf eine Reise durch das Nordlicht, Wälder, Seen und moderne Städte mitnehmen. Das ist natürlich Finnland, das Land, in dem ich lebe und von dem ich sehr begeistert bin.

Weitere Reisegeschichte für Sie