Foto © Credits istock/AgenceAnotherOne
Foto © Credits istock/AgenceAnotherOne

Normandie


Eine Region, die die Launen der Geschichte des Mittelalters und des Hundertjährigen Krieges ertragen hat, die Zeit der Pracht ihrer Hauptstadt Rouen und der damit verbundenen Nationalheldin: Johanna von Arc....

Genießen Sie ein gemäßigtes Meeresklima und genießen Sie die zerklüftete Küste, die von windgeschützten Klippen geprägt ist. Ihre Wirtschaft basiert in der Vergangenheit wie heute auf der Landwirtschaft und der Viehzucht und nutzt die Präsenz von zwei der wichtigsten Häfen Frankreichs. In der Region und insbesondere in Giverny lebte der berühmte Maler Claude Monet, Vater des französischen Impressionismus; verschiedene Museen widmen sich der Würdigung dieser sehr unterschiedlichen Periode in der Geschichte der Malerei. Der größte Teil der Region ist eine ländliche Zone, dünn besiedelt, mit reichlich Ackerland und Weiden; die Region ist auch der Geburtsort des Camembert-Käses. Der Tourismus ist dank der Dynamik seiner Badeorte wie Deauville gut entwickelt.