Sehnsucht nach Wintersonne

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Zu dieser Jahreszeit fange ich immer wieder an, von der Sonne zu träumen, und ich scheine völlig vergessen zu können, wie heiß es ist (vor allem hier in Südspanien). Ich wollte ein wenig über eines meiner absoluten Lieblingsziele im Winter schreiben.... Malta

Mitten im Mittelmeer gelegen, ist es sehr leicht, Malta zu vergessen, und es ist ein Ort, an den nicht viele Menschen denken. Drei UNESCO-Welterbestätten, unendliche Mengen an unglaublicher Geschichte und eine Jahresdurchschnittstemperatur von 20°C machen Malta einfach zu lieben!

Strände

Jedes Wintersonnenziel braucht tolle, nicht überfüllte Strände, an denen die Besucher die viel verpasste Sonne genießen können! Malta hat einige atemberaubende Strände und Badeorte, und zwei der beliebtesten sind der Blue Lagoon Spot und der Golden Bay Strand! Im Gegensatz zur Wintersonne auf den Kanarischen Inseln sind die Strände hier goldweißer Sand und das Wasser ist fantastisch klar. Golden Bay Beach ist vor allem für den atemberaubenden Sonnenuntergang bekannt, den man an einem klaren Abend erleben kann.

Tauchen

Neben tollem Wetter und Stränden ist Malta auch einer der besten Tauchplätze in ganz Europa, mit warmem (ish) klarem Wasser und einigen tollen Wracktauchgängen! Es ist ein ziemlich billiger Ort zum Tauchen, und obwohl es nicht die gleiche Menge an Meereslebewesen im Vergleich zu Bali oder Mexiko gibt, ist das Tauchen hier immer noch aufregend und lustig. Einer der besten Wracktauchgänge befindet sich auf der P-29, die 2007 versenkt wurde.

Geschichte

Aufgrund der strategischen Lage, die Malta im Zentrum des Mittelmeers einnimmt, hat es den Besitzer gewechselt und war im Mittelpunkt der militärischen Aufmerksamkeit. Dies zeigt sich in der Anzahl der großen historischen Gebäude, die die Besucher dieser Insel sehen können....

Viele der Seefestungen, Kirchen, Kathedralen, Rathäuser und andere wichtige Gebäude stehen seit Jahrhunderten, einige schon länger. Die St. Paul's Cathedral wurde im 12. Jahrhundert erbaut und ist ein fantastisches barockes Beispiel christlicher Sakralarchitektur, das man auf der ganzen Insel finden kann.


Der Schriftsteller

Joe Thorpe

Joe Thorpe

Ich bin Joe. Ich bin in Großbritannien aufgewachsen, habe in Afrika und Paris gelebt und wohne jetzt in Spanien. Als Outdoor-Fan mag ich nichts lieber, als einen einsamen Strand zu finden, ein Lagerfeuer zu machen und die Aussicht zu genießen.

Weitere Reisegeschichte für Sie