© iStock/Marc Bruxelle
© iStock/Marc Bruxelle

Einen Ausflug planen? Erstellen Sie einen personalisierten Plan mit Maya – Ihrer KI-Reiseassistentin von Live the World

Chatten Sie mit Maya

Vielfalt in Bratislava: ein ultimativer Leitfaden für die LGBTQ-Gemeinschaft

2 Minuten Lesedauer

Reisetipps für Bratislava I

Holen Sie sich das authentischste Städte Erlebnis. Sehen Sie sich diese Führungen und Tickets ohne Anstehen rund um Bratislava I .
Wenn Sie die oben genannten Links nutzen, zahlen Sie den gleichen Preis und wir erhalten eine kleine Provision – vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Die Slowakei ist immer noch ein ziemlich konservatives Land, und an vielen Orten außerhalb der Hauptstadt Bratislava wird es nicht empfohlen, Zuneigung in der Öffentlichkeit zu zeigen. Wenn Sie jedoch in Bratislava sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Die meisten LGBTQ-Personen aus der Slowakei sind aufgrund der aufgeschlossenen Atmosphäre und Vielfalt nach Bratislava gezogen, sodass Sie Hand in Hand mit Ihrem Lebensgefährten auf der Straße gehen und Sie selbst sein können. Es gibt zahlreiche schwulenfreundliche Orte, an denen Sie sich willkommen und akzeptiert fühlen werden. Sehen Sie sich diesen ultimativen Bratislava-Leitfaden für die LGBTQ-Community an, um sie sich anzusehen.

Cafés und Restaurants

Bistro St. Germain, Bratislava
Bistro St. Germain, Bratislava
Rajská 7, 811 08 Bratislava-Staré Mesto, Slovakia
Urban House, Bratislava
Urban House, Bratislava
Laurinská 213/14, ground floor, 811 01 Bratislava-Staré Mesto, Slovakia

Die meisten Cafés und Restaurants in Bratislava sollten schwulenfreundlich sein, Sie müssen also nicht nach etwas Besonderem suchen. Konzentrieren Sie sich im Allgemeinen auf künstlerischere und angesagtere Orte, Kaffeespezialitäten, Universitätsbistros und Cafés oder Restaurants, die sich an junge Leute richten, und Sie sollten vollkommen in Ordnung sein. Um ein paar tolle schwulenfreundliche Cafés im Stadtzentrum zu empfehlen, würde ich vorschlagen, dass Sie das Štúr Cafe oder das Urban House besuchen. Wenn Sie nach einer Verabredung in einem gemütlichen Restaurant suchen, könnten St. Germain oder U Kubistu Ihre Wahl sein.

U Kubistu, Bratislava
U Kubistu, Bratislava
Grösslingová 2524/26, 811 09 Bratislava, Slovakia
Štúr Cafe, Bratislava
Štúr Cafe, Bratislava
Štúrova Ulica 8, 811 02 Staré Mesto, Slovakia

Bars und Diskotheken

Wenn Sie ein oder zwei Drinks trinken und Ihren Abend in einer schwulen Bar genießen möchten, ist das Tepláreň Cafe möglicherweise die richtige Option. Es ist eher eine Bar als ein Café, aber wie Sie vielleicht vermuten, wird es in einer ruhigen und netten Atmosphäre sein, in der Sie nicht von lauter Musik unterbrochen werden. Im Gegenteil, wenn Sie nach einem schwulen Nachtclub und einer vollen Tanzfläche suchen, dann besuchen Sie den Apollon Club. Fast jeden Mittwoch gibt es auch ein lockeres LGBTQ-Event, das sogenannte Queer Beer, das an verschiedenen Orten stattfindet. Den genauen Veranstaltungskalender finden Sie auf der Website von Queer Slovakia.

© iStock/Cesare Ferrari
© iStock/Cesare Ferrari
Apollon Club, Bratislava
Apollon Club, Bratislava
Panenská 24, 811 03 Staré Mesto, Slovakia
Tepláreň Café, Bratislava
Tepláreň Café, Bratislava
7074, Zámocká 7074/30, 811 01 Bratislava-Hrad, Slovakia

Schwulenstolz

Wie jede größere europäische Stadt hat auch Bratislava seinen Schwulenstolz, um die gesamte LGBTQ-Community zu unterstützen und Vielfalt zu feiern. Es heißt Dúhový Pride, was in der slowakischen Sprache Regenbogenstolz bedeutet. Normalerweise ist die Veranstaltung sehr bunt, weil viele Menschen sich verkleiden oder eine Regenbogenfahne hochhalten. Der Gay Pride findet einmal im Jahr im Juli statt, aber der Pride ist nur das „große Finale“ aller Veranstaltungen zur Unterstützung von LGBTQ, die in der Woche der Pride-Show stattfinden. Organisatoren und Aktivisten fordern die Politik auch auf, Homo-Ehen zu legalisieren, jeglicher Form von Diskriminierung und Homophobie ein Ende zu setzen usw.

Dúhový Pride, Bratislava
Dúhový Pride, Bratislava
Hviezdoslavovo námestie, 811 02 Bratislava-Staré Mesto, Slovakia
© iStock/CanY71
© iStock/CanY71

Homosexuelle Ehen sind in der Slowakei immer noch nicht legal, aber Homosexualität ist natürlich nicht verboten. Langsam aber sicher öffnen sich sowohl die Gesetzgebung als auch die Meinung der Menschen gegenüber der LGBTQ-Community. Bratislava ist eine vielfältige Stadt voller cooler und warmherziger Menschen, sodass Sie sich keine Sorgen um Diskriminierung machen müssen. Tatsächlich gibt es, wie in diesem ultimativen Bratislava-Leitfaden für die LGBTQ-Community erwähnt, viele Orte, an denen Sie sich mehr als willkommen fühlen werden.

Möchten Sie eine Reise hierher planen? Sprechen Sie mit KI-Reiseassistentin Maya.





Der Schriftsteller

Andrea Kacirova

Andrea Kacirova

Ich bin ein junger Reisender aus der Slowakei. Ich liebe es, neue Orte zu erkunden, besonders wenn sie gutes Essen beinhalten und Veranstaltungen vorschlagen oder Orte, an denen ich mit zeitgenössischer Kunst in Kontakt treten kann. Ich möchte die Slowakei als ideales Reiseziel für Reisende wie mich vorstellen.

Planen Sie eine Reise mit Maya – Ihrem KI-Reiseassistenten

Chatten Sie mit Maya

Weitere Reisegeschichte für Sie