Eierzapfen - Ostern und Frühling an Kroatiens Küsten

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Ostern ist ein Feiertag, der (fast) immer im Frühling gefeiert wird. Deshalb sind viele einheimische Bräuche mit heidnischem Glauben und Heidentum verbunden und korreliert. Das Färben von Eiern ist definitiv ein christlicher Brauch, der in Kroatien beibehalten wird. Die bekannteste Ankündigung des Frühlings ist das Zapfen und Färben von Ostereiern. Lassen Sie uns sehen, wie Sie Ostern im kontinentalen Kroatien feiern können. Und wie man die Osterferien an der kroatischen Küste genießen kann, habe ich in einer eigenen Geschichte geschrieben.

Essen. Viel zu essen

Zuerst und für Reisende sehr wichtig ist, dass es zu Ostern viele arbeitsfreie Tage gibt (wie Freitag-Montag; Ostern ist immer Sonntag). Zweitens und auch wichtig für Ostern in Kroatien werden Sie Spaß haben und essen. Eine Menge. Wie zu Weihnachten bereiten die Menschen in Kroatien gerne verschiedene Gerichte für Familie und Freunde zu. Also, normalerweise ist das ein Familienfest, aber auch einige Bars und Restaurants werden geöffnet sein. In den meisten Fällen werden die Familien nur wenige Gerichte und gebratenes Schweinefleisch zubereiten.

Es geht nur um Eier.

Die Eier sind überall. Wie in vielen anderen Ländern, auch in Kroatien, werden Familien Eier malen. Damals benutzten die Menschen natürliche Farben, um die Eier zu färben und die natürlichen Farben, die sie mit Pflanzen aus Wäldern oder Gärten herstellen konnten. Heutzutage können wir künstliche Farben verwenden und all diese bunten Eier sehen. Darunter befinden sich auch speziell dekorierte Eier. Dekorieren Sie Eier und Osterhasen sind überall. Große dekorierte Eier finden Sie in Zagreb auf dem Hauptplatz oder vor der Kathedrale. Und im Ethnographischen Museum in Zagreb können Sie die weltweit beste Sammlung von farbigen Eiern sehen - Pisanice.

In Međimurje Region auf pisanice - farbige Eier setzen sie Nachricht wie dieses Ei ist für einen Kuss gegeben. Im Nordwesten Kroatiens versammeln sich die Menschen vor der Kirche und um große Lagerfeuer namens Vuzmenke.

Die bekanntesten sind sicherlich die Osterspiele. Wenn Sie es in Ihrem Land nicht haben, dann sollten Sie in Kroatien das Eierklopfen erleben - alte Konkurrenz oder besser bekannt als "Eierkampf" oder "Eierklopfen". Wer die beiden Seiten des Gegners bremst, gewinnt das Spiel und - das Ei.

So wurde beispielsweise erwähnt, dass die Praxis im 14. Jahrhundert in Zagreb im Zusammenhang mit dem Osterfest eine wichtige Rolle gespielt hat.

Dies ist vielleicht die beste Zeit, um Nord- und Ostkroatien zu besuchen, bevor es zu heiß und zu voll wird. Ich habe schon über gutes Essen in Ostkroatien geschrieben, aber zu Ostern werden Sie neben dem Essen den Frühling mit einer bunten, festlichen Atmosphäre begrüßen.


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Marko Radojević

Marko Radojević

Ich bin Marko, 28 Jahre alt, aus Kroatien. Reise-, Sprach- und Naturliebhaber, Liebhaber und Entdecker. Ich teile über mein schönes Land.

Weitere Reisegeschichte für Sie