Exotischer äthiopischer Kaffee im Herzen von Brüssel

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Erwärmen Sie Ihr Herz

An alle Menschen, die, sobald sie die Augen öffnen, an den kostbaren, verführerischen Duft von frisch gebrühtem Kaffee denken. Für alle, die Kaffee nicht nur als den perfekten, unvermeidlichen Beginn des Alltags betrachten, sondern auch als ausgewogenes Frühstück und Morgenritual. An alle, die nicht einmal reden wollen, bevor sie einen Schluck von diesem herrlichen Getränk trinken. An alle von euch tiefen L-Liebhabern, die sich mit dem Kaffeegenuss beschäftigen und ohne ihn nicht leben können - ich widme euch diesen Artikel. Begleiten Sie mich auf dieser erstaunlichen Reise, die sogar George Clooney mit seinem Nespresso mit Neid auf uns macht.

Ich muss sagen, dass ich manchmal, in aller Eile des Alltags, mit einer durchschnittlichen Tasse Kaffee sehr zufrieden bin. Aber manchmal, und ich bin sicher, dass Sie sich damit identifizieren können, wollen Sie etwas Besonderes, Neues, Erinnertes, das Sie nicht nur wach hält, sondern auch alle Ihre Sinne weckt. Deshalb habe ich beschlossen, Ihnen die Orte zu präsentieren, an denen Sie diese Art von Erlebnis im Herzen Belgiens erleben können. Zuerst beginnen wir mit exotischem äthiopischem Kaffee, den Sie in Brüssel, an einem kühlen Ort namens Aksum, probieren können.

Aksum Cafe
Aksum Cafe
Galerie du Roi 1, 1000 Brussel, Belgium

Wissenswertes - Kaffee hat seinen Namen von der äthiopischen Region Kaffa! Jetzt denken Sie wahrscheinlich darüber nach, wo dieses Juwel die ganze Zeit versteckt ist, aber es befindet sich tatsächlich im Stadtzentrum. Du hast es wahrscheinlich schon erraten. Tatsächlich ist das Markenzeichen dieses Ortes der stärkste und beste Kaffee, wenn Sie also kein Fan sind, dann ist es wahrscheinlich das Beste, nach einer Alternative zu suchen.

Photo credit @Caroline P.
Photo credit @Caroline P.

Der Kaffee wird aus dem fernen Äthiopien importiert, aber lokal geröstet. Alles in allem ist der starke Geschmack sehr gut erhalten. Es ist so gut und hartnäckig, dass George Clooney alles fallen lassen und sofort mitmachen würde (sorry Amal). Ja, so gut!

Das Beste daran? Die Kaffeeprobe ist nicht das Ende, denn der Ort ist voll von afrikanischen Getränken. Wenn Sie gerne etwas Neues ausprobieren, dann ist das Café Aksum genau das Richtige für Sie. Tee aus Tansania, Kenia und Senegal, heiße Schokolade aus Ghana und ein Glas südafrikanischer Wein werden Ihr Herz erwärmen und Sie alles über das belgische Wetter vergessen lassen.

Photo credit @Caroline P.
Photo credit @Caroline P.

Wenn Sie wirklich abenteuerlustig sind, dann dürfen Sie den Baobab-Saft aus Malawi nicht verpassen, da er sehr gut und erfrischend ist. Und wenn Sie mehr über das ganze Ritual der Zubereitung und des Konsums von Kaffee aus dieser exotischen Region erfahren möchten, bietet der Aksumer Kaffee das. Ich sehe euch alle dort. Du auch, George!


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Lejla Dizdarevic

Lejla Dizdarevic

Ich bin Lejla, aus Serbien, leidenschaftlich interessiert am Schreiben, Radio und Theater. Ich würde Ihnen gerne die verborgenen Schätze meiner geliebten Balkanländer zeigen.

Weitere Reisegeschichte für Sie