© Emilio Braganza
© Emilio Braganza

Einen Tag lang Saint-Gilles erkunden

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

In Brüssel gibt es 19 Gemeinden zu erforschen, jede mit ihrem eigenen einzigartigen Charakter. Eines meiner Lieblingsviertel ist Saint-Gilles. Das Viertel ist zentral gelegen mit dem perfekten Verhältnis von Wohnraum, Parks, Bars und Restaurants. Heute kommt ein großer Teil des Charakters von Saint-Gilles von seiner internationalen Atmosphäre, mehr als in vielen anderen internationalen Vierteln in Brüssel. Die Gemeinde hat eine große Einwanderergemeinde, wobei mehr als die Hälfte der Einwohner von außerhalb Belgiens stammt. Bei einem Drink auf einer der vielen Terrassen des Parvis de Saint Gilles können Sie Sprachen aus der ganzen Welt hören.

Parvis de Saint-Gilles
Parvis de Saint-Gilles
Sint-Gillisvoorplein, 1060 Sint-Gillis, Belgium

Architektur

Architekturliebhaber werden sich in die Jugendstilhäuser verlieben, von denen viele von dem berühmten Architekten Victor Horta entworfen wurden, der die meiste Zeit seines Lebens in Saint Gilles verbrachte. Sein ursprüngliches Zuhause, das heute das Horta-Museum ist, das wie viele seiner anderen Gebäude zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Trotz der beeindruckenden Liste von Jugendstilhäusern, die in Saint-Gilles zu finden sind, ist eines der denkwürdigsten Gebäude zweifellos das Rathaus, das eher einem Palast als einem Verwaltungszentrum gleicht. Ein weiteres einzigartiges Gebäude, das erwähnt werden muss, ist die Pianofabriek, auch wenn Sie kein Interesse an ihrer Mission - einem Gemeinschaftszentrum, das kreative und innovative Projekte fördert - zeigen, lohnt es sich dennoch, einen Spaziergang zu machen, um ihre einzigartige Fassade zu bewundern.

Musée Horta, Brussels
Musée Horta, Brussels
Rue Américaine 25, 1060 Bruxelles, Belgium
Pianofabriek, Brussels
Pianofabriek, Brussels
Rue du Fort 35, 1060 Saint-Gilles, Belgium
© Emilio Braganza
© Emilio Braganza
© Emilio Braganza
© Emilio Braganza
© Emilio Braganza
© Emilio Braganza

Essen und Getränke

Wenn Sie die Architektur von Saint-Gilles erkundet haben, ist es vielleicht an der Zeit für einen Drink und etwas zu essen; glücklicherweise hat Saint-Gilles auch in diesem Departement viel zu bieten. Eine meiner Lieblingskneipen mit einer großen Auswahl an Bieren und einer gemütlichen Einrichtung ist das Ramdam, auf jeden Fall einen Besuch wert. Wenn Sie auf der Suche nach etwas mit mehr Atmosphäre sind, wo Sie problemlos die ganze Nacht verbringen können, um zu trinken, zu essen und die Gesellschaft Ihrer Freunde zu genießen, dann ist Moeder Lambic eine ausgezeichnete Option. Es ist bei weitem eine der bekanntesten und beliebtesten Bars von Saint-Gilles; diese belgische Kneipe hat immer eine tolle Atmosphäre. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Hochwertigerem sind, können Sie jederzeit das Modern Alchemist besuchen, das für seine Rum-Cocktails bekannt ist: Hier werden Sie bestimmt eine großartige Erfahrung machen.

RamDam, Brussels
RamDam, Brussels
Rue de l'Aqueduc 61/63, 1060 Bruxelles, Belgium
Moeder Lambic, Brussels
Moeder Lambic, Brussels
Rue de Savoie 68, 1060 Saint-Gilles, Belgium
The Modern Alchemist, Brussels
The Modern Alchemist, Brussels
Avenue Adolphe Demeur 55, 1060 Brussel, Belgium
© Emilio Braganza
© Emilio Braganza

Saint-Gilles einen Tag lang zu erkunden, ist eine wahrhaft einzigartige Erfahrung; hier ist für jeden etwas dabei. Ich entdecke jedes Mal etwas Neues, wenn ich durch das Viertel spaziere, und ich bin sicher, dass Sie das auch tun werden!


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Emilio Braganza

Emilio Braganza

Hallo, ich bin Emilio aus Belgien. Ich habe rund um den Globus gearbeitet und bin viel gereist. Ich liebe die Natur, bin gerne in der Sonne und esse gutes Essen. Ich hoffe, dass meine Reiseberichte Sie dazu bringen, sich in einige meiner Lieblingsorte in Belgien zu verlieben!

Weitere Reisegeschichte für Sie