©istock.com/Peter Marik
©istock.com/Peter Marik

Beliebte Restaurants in Playa del Carmen

4 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Die Riviera Maya ist eine der am stärksten touristisch erschlossenen Regionen der Welt, die vor allem für ihre karibischen Strände, Fünf-Sterne-All-inclusive-Resorts und ein wunderbares System von Cenoten bekannt ist. Die nicht enden wollende Auswahl an schönen Badeplätzen und Aktivitäten im Freien ist der größte Reiz, aber die Riviera hat mit ihrem eklektischen Angebot an Restaurants, Cafés und Bars noch mehr zu bieten. Hier vereinen sich Touristen, Reisende und Einheimische, um ein großartiges Essen, ein erfrischendes Getränk und eine einladende Atmosphäre zu genießen. Hier sind meine Lieblingsplätze zum Essen und Trinken in Playa del Carmen.

©facebook.com/elfogonplayadelcarmen
©facebook.com/elfogonplayadelcarmen

Meeresfrüchte

Playa ist schließlich eine Küstenstadt, so dass Meeresfrüchte im Überfluss vorhanden sind. Ein beliebtes lokales Fischrestaurant direkt am Strand ist La Tarraya, das fangfrische Filets von damals serviert und Liegestühle und Sonnenschirme für eine Siesta nach dem Essen anbietet. Chiltepin ist ein weiteres sehr beliebtes Fischrestaurant, das eigentlich ein Franchise-Restaurant an der Riviera ist und eine Reihe von köstlichen Meeresfrüchte-Gerichten, einschließlich Tostadas und Tacos, anbietet. Die beiden beliebtesten Ceviche-Plätze für Einheimische sind La Barracuda und El Doctorcito. La Barracuda befindet sich in einem Stadtviertel und ist familienfreundlich und super leger mit riesigen Familienportionen verschiedener Ceviches. El Doctorcito ist eine jüngere, hippe Szene mit DJ-Sets und einer vollen Bar.

El Doctorcito
El Doctorcito
La Barracuda Cockteleria
La Barracuda Cockteleria
Calle Uno, 28 de Julio, 77712 Playa del Carmen, Q.R., Mexico
Chiltepin
Chiltepin
Calle 34 esq Av 20 Norte Mz 99 Lote 21, Fraccionamiento TohoKu, Centro, Gonzalo Guerrero, 77710 Playa del Carmen, Q.R., Mexico
La Tarraya Playa del Carmen
La Tarraya Playa del Carmen
Calle 2 Nte 2, Centro, 77710 Playa del Carmen, Q.R., Mexico
©facebook.com/labarracuda
©facebook.com/labarracuda

Mexikanisches Essen

©facebook.com/laperlapixancuisine
©facebook.com/laperlapixancuisine

Wenn Sie auf der Suche nach köstlich authentischem mexikanischem Essen in Playa sind, empfehle ich Ihnen El Fogon, da es eine sehr abwechslungsreiche Speisekarte, verschiedene Orte und immer vollgestopft ist. Wenn Sie Tacos im zentralmexikanischen Stil suchen, dann ist das Tacos Nero der richtige Ort zum Essen, und es hat bis spät in die Nacht geöffnet! Die Küche von La Perla Pixan ist ein mexikanisches Spitzenrestaurant, das wunderschön präsentierte und ausgefeilte traditionelle Gerichte serviert und oft traditionelle Live-Musik aus verschiedenen Regionen bietet. Sie servieren auch ihre eigene einfache und gepökelte Pulque, die in Südmexiko sicherlich ein Genuss ist.

La Perla Pixan
La Perla Pixan
Calle 34 Norte Entre 5ta Y 10, Gonzalo Guerrero, 77720 Playa del Carmen, Q.R., Mexico
Taquerias El ÑERO
Taquerias El ÑERO
El Fogon
El Fogon

Internationale Küche

©facebook.com/cheester
©facebook.com/cheester

Playa hat eine unglaubliche Vielfalt an internationaler Küche, da viele der Touristen und Reisenden, die die Karibik besuchen, oft so sehr in die Karibik verliebt sind, dass sie sich entschließen, zu bleiben und Lebensmittelgeschäfte zu eröffnen. Es gibt eine große italienische Bevölkerung in Playa und somit eine Reihe von großartigen italienischen Restaurants. Meine beiden Favoriten sind Cheester und Don Chendo. Das Chester ist ein klassisches, rot-weiß kariertes Tischtuch-Familienrestaurant, das Nudeln und Salate in großen Mengen serviert und zum Teilen bestimmt ist. Es gibt etwa 30 verschiedene Nudelgerichte zur Auswahl und etwa 20 verschiedene Salate, dazu gibt es ofengebackenes frisches Brot. Don Chendo ist ein italienisches Restaurant, das sich auf Tiefenpizza spezialisiert hat, mit den leckersten und feinsten Pizzaprodukten, die es gibt. Sie werden nicht enttäuscht sein!

Don Chendo
Don Chendo
Avenida, Calle 30 Nte, Gonzalo Guerrero, 77710 Playa del Carmen, Q.R., Mexico
Cheester Italian Restaurant
Cheester Italian Restaurant
Av. 40 No. 142 entre 4 y, Calle 6 Nte, Centro, 77710 Playa del Carmen, Q.R., Mexico
©facebook.com/donchendo
©facebook.com/donchendo

Comet ist ein amerikanisches Diner im Stil der 1950er Jahre mit Hamburgern, Hot Dogs, Curly Pries und Milchshakes; allerdings gibt es ein entscheidendes Merkmal: alles ist vegan! Lassen Sie sich davon nicht erschrecken, wenn Sie Fleischesser sind. Alles ist absolut köstlich, auf Bestellung hergestellt, und die Atmosphäre ist wirklich lustig mit einer Jukebox der alten Schule, Bildern berühmter Filmstars aus den 50er Jahren und großen luxuriösen und funkelnden Ständen, die alten Cabrios nachempfunden sind.

Comet 984
Comet 984
77710 Calle 8 Norte LB Entre avenida 20 y 25, Centro, 77710 Playa del Carmen, Q.R., Mexico
©facebook.com/comet984
©facebook.com/comet984

Mein Lieblingsplatz für Falafel in Playa ist die Eat-Bar. Die Eat-Bar, die den Israelis gehört, bietet einige der besten Falafel-, Hummus- und Mittelmeerspezialitäten diesseits des Atlantiks. Sie ist auch eine kleine Imbissbude mit Lieferservice.

Eat Bar Playa
Eat Bar Playa

Brunch und Saft

Der beste Brunch und die beste Konditorei in Playa ist ohne Frage Chez Celine. Das Chez Celine befindet sich auf der berühmten Quinta und besteht in erster Linie aus Sitzplätzen im Freien, wobei das Innere sowohl als Küche als auch als französische Bäckerei fungiert. Ich habe in meinem Leben noch nie bessere Mandelhörnchen gegessen! DAC ist ein örtliches Bio- und Speziallebensmittelgeschäft im Freien, an das ein kleines Restaurant angeschlossen ist. Das Restaurant bietet köstliche frische Säfte, Smoothies und Kaffee zusammen mit einem wunderbaren Frühstücksmenü an, und da es sich um einen lokalen Lebensmittelladen handelt, sind alle Zutaten frisch und biologisch.

La Quinta Avenida, Playa del Carmen
La Quinta Avenida, Playa del Carmen
Calle Quinta Avenida, Centro, 77710 Playa del Carmen, Q.R., Mexico
DAC Fruteria
DAC Fruteria
30 Avenida Norte Mz 34 lote 10 entre Constituyentes y Calle 20, Gonzalo Guerrero, 77710 Playa del Carmen, Q.R., Mexico
Chez Celine, Playa del Carmen
Chez Celine, Playa del Carmen
Av 5ta, Calle 34 Nte Esquina, Solidaridad, 77710 Playa del Carmen, Q.R., Mexico
©facebook.com/chezceline
©facebook.com/chezceline

Die Panneria ist eine vegane Bäckerei und ein Café mit köstlichem Gebäck, Brot, Kaffee und Säften. Sie bietet auch glutenfreie Backwaren und verpacktes Brot an.

Panneria
Panneria

Lokale Bars

©facebook.com/laverbena
©facebook.com/laverbena

In Playa gibt es drei Go-To-Bars für Einheimische zwischen 25 und 40 Jahren: La Verbena, La Chancla und Cerveceria Chapultepec. Das La Verbena ist mein persönlicher Favorit, da es die leckersten Getränke, Botanas oder Bar-Snacks bietet und immer tolle Live-Musik oder einen wirklich guten DJ hat. Das La Verbena ist ganz draußen und sieht innen wie ein Baumhaus aus, definitiv die einzigartigste und lustigste Atmosphäre der drei Bars. Das La Chancla ist die After-Hour-Bar, also erwarten Sie auf jeden Fall Ausschweifungen und Tanz. Die Cerveceria Chapultepec ist der beliebteste Ort für Getränke, da jedes Getränk und jeder Barsnack nur 20 Pesos kostet. Trotz der günstigen Preise sind sowohl die Getränke als auch die Snacks überraschend und beständig gut.

La Chancla
La Chancla
Cerveceria Chapultepec
Cerveceria Chapultepec
La Verbena
La Verbena

Egal, ob Sie authentisches mexikanisches Essen, internationale Küche, aufwendige Brunches oder eine Nacht mit Bar-Hopping suchen, Playa bietet Ihnen eine große Auswahl an Möglichkeiten!


Der Schriftsteller

Julia Holland

Julia Holland

Mein Name ist Julia, und ich lebe in Mexiko. Ich kam als Anthropologe (in Chiapas) in dieses Land, und ich verliebte mich in es: die reine und wilde Schönheit der Natur, die Demut und Wärme der lokalen Bevölkerung, die reiche und vielfältige Kultur. Ich beschloss, dort zu bleiben, und Mexiko ist das, was ich jetzt als meine Heimat betrachte.

Weitere Reisegeschichte für Sie