Cover photo © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunayev
Cover photo © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunayev

Erleben Sie die Geschichte im Apartment-Museum von D.A. Kunaev in Almaty.

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Warst du schon mal in einer Wohnung eines ersten sowjetischen Sekretärs der kommunistischen Partei? Klingt spezifisch, oder? Es ist immer interessant zu sehen, wo die Präsidenten oder Politiker wirklich gelebt haben, besonders diejenigen, die die Symbole einer Epoche waren. Wenn Sie Geschichte und vor allem Museen ohne Schutzglas lieben, dann sind Sie in einem Apartment-Museum von D.A. Kunaev in Almaty willkommen, wo persönliche Gegenstände unberührt und für Besucher zugänglich bleiben. Sie werden beeindruckt sein, die Geschichte in der Gedenkstätte Apartment-Museum von D.A. Kunaev, dem Leiter der kasachischen SSR, zu spüren.

Picture © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunaev
Picture © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunaev

Wer war D. A. Kunaev?

Dinmukhamed Achmedowitsch Kunaev war nicht nur der erste Sekretär der Kommunistischen Partei der kasachischen SSR, sondern auch ein Diplomat, ein Akademiker und dreimal Held der sozialistischen Arbeit. Es ist eine besondere Person, die ihr Leben der Entwicklung Kasachstans gewidmet hat. Außerdem war er so bescheiden, dass er lange Zeit nicht auf seiner Visitenkarte angab, dass er der erste Sekretär der Kommunistischen Partei sei, sondern stattdessen schrieb, dass er ein Bergbauingenieur sei oder gar nichts hinzufügte, außer seinem Namen und seiner Telefonnummer.

Picture © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunaev
Picture © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunaev

Die Struktur des Komplexes

Tatsächlich gibt es in diesem Komplex zwei Museen. Das erste ist eher ein klassisches Museum, und es wurde 2002 eröffnet, anlässlich des 90-jährigen Bestehens von D.A. Kunaev. Das zweite und besondere ist das Gedächtniswohnungsmuseum, in dem er tatsächlich lebte. Dieser wurde erst ab 2012 eröffnet.

Picture © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunaev
Picture © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunaev

So verfügt das Erinnerungswohnungsmuseum über zwei Ausstellungsräume. Der erste zeigt uns seine jüngeren Jahre, während der zweite sich um seine Karriere und sein Arbeitsleben dreht. Dort können Sie Dokumente, Souvenirs (Geschenke von den Führern verschiedener Länder, darunter N.Ceaușescu, L.Brezhnev. S.Hussein), eine Sammlung von Feuerzeugen, Waffen, eine persönliche Bibliothek mit mehr als 5000 Büchern, persönliches Eigentum, etc. In dieser 200 Quadratmeter großen Wohnung lebte er 24 Jahre lang. Offensichtlich behält es immer noch seine Energie und zeigt den wahren Lebensstil, den er früher hatte, da die meisten Dinge nie berührt wurden.

Picture © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunaev
Picture © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunaev

Wie findet man es und wann besucht man es?

Das Memorial Apartment-Museum befindet sich in einem aktuellen Haus, in der Tulebajewastraße 119 in Almaty, im zweiten Stock (die Wohnung №5). Es liegt in der Nähe des Stadtzentrums (die nächste Metrostation - Almaly). Sie ist für Besucher von Montag bis Samstag (außer dienstags) von 10h bis 18:00h geöffnet. Ich muss auch erwähnen, dass das Personal des Apartment-Museums unglaublich freundlich und hilfsbereit ist. Sie gaben mir sanft einige einzigartige und interessante Informationen. Deshalb empfehle ich Ihnen dringend, eine Tour zu machen, die nur am Mittwoch und Samstag von 10h bis 19h verfügbar ist.

Picture © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunaev
Picture © Credits to The memorial apartment museum of D.A. Kunaev
Apartment-museum of D.A. Kunaev, Almaty
Apartment-museum of D.A. Kunaev, Almaty
Tolebaev St 119, Almaty 050000, Kazakhstan

Preise

Die Preise sind so bescheiden wie der Ex-Besitzer der Wohnung. Das Erwachsenen-Ticket kostet 800 Tenges (rund 1,9 Euro), das Studenten-Ticket 300 Tenges (70 Eurocent) und für Kinder 200 Tenges (50 Eurocent). Erleben Sie die Geschichte im Gedenkwohnungsmuseum von D.A. Kunaev in Almaty.


Der Schriftsteller

Heewon Jang

Heewon Jang

Mein Name ist Heewon. Meine Interessen sind Reisen, Fotografie und Literatur. Ich weiß, wie man Dinge richtig macht, aber ich werde immer so machen, wie ich es will :).

Weitere Reisegeschichte für Sie