Cover Photo © Credit to Kesu01/iStockphoto
Cover Photo © Credit to Kesu01/iStockphoto

Machen Sie Ihre Hände schmutzig mit den besten Hamburgern in Budapest.

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

In einem meiner letzten Artikel habe ich bereits erwähnt, dass die amerikanische Lebensmittelrevolution in der ungarischen Hauptstadt begonnen hat, also schlage ich vor, dass Sie in Budapest wieder ein wenig von den USA probieren. In letzter Zeit hat das Hamburgergeschäft in meinem Land eine ziemlich gute Karriere gemacht. Dies ist im Grunde genommen eine großartige Nachricht, aber gleichzeitig kann man auch auf weniger gute Entscheidungen stoßen, was enttäuschend sein kann. Um dieses Ärgernis zu vermeiden, werde ich dir die besten Hamburgerplätze vorstellen, damit du deine Hände ohne Zwang schmutzig machen kannst.

Photo © Credit to Kesu01/iStockphoto
Photo © Credit to Kesu01/iStockphoto

Bamba Marha Burger Riegel

Beginnen wir mit der Bamba Marha Burger Bar, die kürzlich - laut Big 7 Travels - zum fünftbesten Hamburgerplatz Europas (!) gewählt wurde. Der Name bedeutet eine alberne oder oafish Kuh, die natürlich garantiert, dass das Hamburgerfleisch zu 100% aus Rindfleisch hergestellt wird. Zur Kurzgeschichte des Ortes: Im Frühjahr 2015 beschlossen einige gute Freunde, die Stadt mit ihren einzigartigen Burgern zu erobern - einer davon ist ein berühmter sogenannter Gastro-Blogger in Ungarn. Sie haben damals ein Restaurant eröffnet, aber in den letzten vier Jahren haben sie drei weitere eröffnet. Ein sofortiger Erfolg.

Photo © Credit to Jancsa Jani/BambaMarhaBurgerBar
Photo © Credit to Jancsa Jani/BambaMarhaBurgerBar
Bamba Marha Burger Bar, Budapest
Bamba Marha Burger Bar, Budapest
Budapest, Andrássy út 46, 1062 Magyarország

Heilige Kuh von Panificio il Basilico

Szabolcs Szabadfi, der Besitzer des Ortes, ist ein echter Innovator. Eine kleine Bäckerei war der erste Laden in der Városmajor Straße, den er eröffnete, und jetzt besitzt er ein Restaurant in der Király Straße, einem Gastrozentrum in der märchenhaften Flussuferstadt Szentendre, aber auch eine Burger-Bar, genannt Holy Cow, die unter der Schirmherrschaft des Panificio il Basilico steht. Die Besonderheit ist, dass alles organisch ist. Jeder einzelne Bestandteil wird kontrolliert. Sie produzieren alles selbst, außer dem Fleisch, aber es kommt auch von einem bestimmten Bauernhof. Die Burger sind frenetisch: keiner von ihnen ist konventionell. Szabadfi, am Anfang, zerbrach die Idee eines einfachen Burgerplatzes und entschied, dass die Backwaren das Essen überhaupt bestimmen sollten. Anstelle eines klassischen Brötchens verwenden sie eine schäbige Brezel, eine Brioche mit Kakao, ein schweineförmiges Brötchen oder einen Donut. Glaub mir, in diesem Hamburgerladen ist nichts langweilig!

Photo © Credit to Hungarian National Film Fund
Photo © Credit to Hungarian National Film Fund
Holy Cow Budapest
Holy Cow Budapest
Budapest, Katona József u., Magyarország

Kandalló Pub

Kandalló begann im Grunde genommen als Bierkneipe, in der Arbeiter einheimische handwerkliche Biere herstellten, was bis heute sehr beliebt ist. Die Idee war schon toll: Sie können mitten in der Stadt auf ein leckeres Bier vorbeikommen. Aber sie wollten mehr als das, also wurde die Speisekarte hinzugefügt. Insgesamt gibt es hier drei Möglichkeiten, einen Hamburger zu essen. Mein persönlicher Vorschlag ist eigentlich ihr eigener Klassiker. Achtung! Es ist für Hühnerfreunde, aber gleichzeitig auch der Hauptgrund, warum Sie dieses Lokal besuchen sollten: Kandalló Craft Pub.

Photo © Credit to Laszlo/WeLoveBudapest
Photo © Credit to Laszlo/WeLoveBudapest
Kandalló Pub, Budapest
Kandalló Pub, Budapest
Budapest, Kertész u. 33, 1073 Magyarország

Nun, das Lange und das Kurze daran ist, dass ich wirklich empfehle, die Burger-Läden unserer Hauptstadt auszuprobieren. Wenn Sie in Ungarn sind und Hunger haben, sollten Sie einfach einen dieser genannten Orte besuchen und sich die Hände mit den besten Hamburgern in Budapest schmutzig machen. Fühlen Sie danach nicht einmal einen Hauch von Reue!


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Vivi Bencze

Vivi Bencze

Hallo, mein Name ist Vivi und ich bin aus Ungarn, immer begeistert, so viele Orte wie möglich zu erkunden. Ich lebe in Budapest und meine Motivation ist es, dass du Ungarn so erkundest, wie ich mein Land sehe.

Weitere Reisegeschichte für Sie