Italiens beste kostenlose heiße Quellen

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Geschichte der italienischen Thermen

Die heißen Quellen in Italien (und vielen anderen Teilen der Welt) haben eine tausendjährige Tradition, dank der Etrusker und Römer, die in unserem Gebiet Mineral- und Thermalquellen mit wohltuenden und heilenden Eigenschaften ausgewählt und errichtet haben. In den letzten 50 Millionen Jahren hat unser Gebiet mit der Schaffung von Gebirgszügen und massiven Vulkansystemen einen tiefgreifenden Strukturwandel durchlaufen. Der unterirdische Wärmestrom erreicht die Oberflächen an vielen verschiedenen Stellen mit sehr hohen Temperaturen. In Italien gibt es in vielen Gebieten mehrere Warmwasserströme mit hohem Mineraliengehalt. Trotz der jüngsten Wiederentdeckung und Wiederentdeckung gehen die Verbreitung und Nutzung der Thermen auf das römische und etruskische Reich bis ins 19. Jahrhundert und die romantische Ära zurück. Diese alten Bevölkerungen, die ein sehr starkes Gefühl des Wohlbefindens und der körperlichen Schönheit hatten, waren auf der Suche nach wohltuenden heißen Quellen im ganzen Schuh. Von den Alpen bis Sizilien ist unser Gebiet voll von Thermalquellen, die helfen können, verschiedene Krankheiten mit ihren wohltuenden Eigenschaften zu verhindern oder zu heilen, die Ästhetik unseres Körpers zu verbessern oder uns einfach ein Gefühl der Entspannung und des Wohlbefindens zu vermitteln.

Warum heiße Quellen gut für Sie sind

Hyperthermisches heißes Wasser, Quellen für medizinische Eigenschaften, heiße Schlämme, radioaktiver Schlamm, Sulfo- und Hypothermen, sind in den meisten italienischen Regionen zu finden: Einige von ihnen sind zum Synonym für heilende und entspannende Ferien geworden, wie San Pellegrino, Boario, Pre Saint Didier, Abano und viele andere. Jeder von ihnen mag etwas andere Strukturen und spezifische Eigenschaften haben, aber im Allgemeinen verwenden sie alle Wasser und seine Mineralien und sie alle haben viele Einrichtungen in den Städten um sie herum, so dass diese Orte viele Touristen aufnehmen können.

Wo Sie die italienische Therme finden und wie Sie sie auswählen können, die am besten für Sie geeignet ist.

Manchmal brauchen wir wirklich ein paar Tage oder nur ein paar Stunden Entspannung. Wenn dies der Fall ist, gibt es keine bessere Wahl, als ins Spa zu gehen. Die modernen und privaten Zentren bieten all den Luxus, den Sie sich vorstellen können. Aber leider kann es ziemlich teuer sein, Zeit an diesen Orten zu verbringen, und wir können es uns nicht immer leisten. Zum Glück gibt es eine tolle Lösung: In Italien gibt es viele Orte, an denen die Spas kostenlos sind. Erwarten Sie natürlich keine modernen Einrichtungen mit Umkleideräumen, Dienstleistungen, Geschäften und all den anderen Annehmlichkeiten, die Privatzentren normalerweise bieten. Für freie Thermalquellen bleibt jedoch die natürliche Schönheit und der Nutzen, den das Thermalwasser dem Körper, aber auch dem Geist bieten kann. Manchmal sind ihre Standorte noch faszinierender und entspannender als die privaten, da sie mehr in die Natur und die grüne Umgebung eintauchen. Von Norden nach Süden hat Italien eine lange Liste von großartigen Orten, an denen Sie sich das ganze Jahr über kostenlos entspannen können. Heiße Quellen sind offensichtlich sehr beliebt im Winter, wenn es draußen kalt ist und einfach toll, in einem heißen Naturpool zu baden. Aber auch im Sommer sind diese Orte beliebt: Sehr oft gibt es in der Nähe der heißen Pools viele frische oder kalte Pools, die man besonders in den heißen Monaten zu genießen scheint. Hier sind einige der besten kostenlosen heißen Quellen in Italien.

Saturnia - Toskana

Segesta - Sizilien


Der Schriftsteller

Eleonora Ruzzenenti

Eleonora Ruzzenenti

Ich bin Eleonora, aus Italien. Ich teile mit dir eine hektische Leidenschaft fürs Reisen und eine unersättliche Neugierde auf andere Kulturen. Auf itinari finden Sie meine Geschichten über Italien.

Weitere Reisegeschichte für Sie