© istock / saiko3p
© istock / saiko3p

Freudige Kalka zu Shimla Spielzeug Zugfahrt in Indien

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Die fröhliche Spielzeugbahnfahrt von Kalka nach Shimla bietet den Reisenden ein faszinierendes und einzigartiges Erlebnis. Von Kalka, einer kleinen Stadt in Haryana (Indien), fährt der Zug bis Shimla, der größten Stadt von Himachal Pradesh. Der Zug fährt im Schneckentempo von 22-25 km/h und bietet unterwegs einen malerischen Blick auf Berge, Dörfer und Täler. Das Tempo des historischen Zuges ist so langsam, dass man ihn während der Fahrt leicht ein- und aussteigen kann, aber ich würde unsere Leser nicht ermutigen, es auszuprobieren! Der historische Zug, der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, legt in 5-6 Stunden eine Strecke von 96,6 km zurück. Die Fahrt mit diesem Zug ist ein absolut freudiges Erlebnis und muss sowohl mit kleinen als auch mit großen Reisenden genossen werden.

Faszinierende Zugfahrt

Die Zugfahrt ist so faszinierend, dass sie Ihr inneres Kind sicher zur Geltung bringt und Sie an Märchengeschichten und einfachere Zeiten erinnert. Diese Eisenbahnlinie wurde 1903 von den Briten errichtet, um eine gute Erreichbarkeit der Sommerhauptstadt Shimla zu gewährleisten. Und bis heute begeistert es Freudensuchende mit neuen Reiseerinnerungen. Während der Fahrt umfasst der Zug 20 Bahnhöfe, 103 Tunnel, 800 Brücken und rund 900 Kurven und Kurven. Einer der schönsten Bahnhöfe, die der Zug überquert, ist Barog", benannt nach dem britischen Eisenbahningenieur Colonel S. Barog, der für den Bau eines erfolglosen Tunnels auf dieser Strecke verantwortlich war.

© flickr/ M Ramachandran
© flickr/ M Ramachandran

Ein Blick auf den Bahnhof Barog und Sie werden sich sofort Hals über Kopf in ihn verlieben. Es ist einer der schönsten Bahnhöfe, die ich in meinem Leben gesehen habe. Interessanterweise ist der Barog-Tunnel (Nr. 33), der längste Tunnel auf dieser Strecke, auch der längste gerade Tunnel der Welt. Der Bahnhof ist reich an weißen und blauen Verwaltungsgebäuden und Räumen für Reisende und ist ein ganz eigener Anblick.

© wikimedia/ Anup Sadi
© wikimedia/ Anup Sadi

So erreichen Sie Barog

Von Kasoli aus erreichte ich den Bahnhof Barog, der eine aufregende Abwärtswanderung durch Dörfer und Wälder beinhaltete. Unterwegs werden Sie von spielenden Dorfkindern, Hirten und freundlichen Hunden begrüßt. An der Barog-Station angekommen, werden Sie sich wie in der Zeit zurückversetzt fühlen, als das Leben langsamer war und die Menschen Zeit füreinander hatten.

© flickr/ Romil Javed
© flickr/ Romil Javed

Ohne Zug am Bahnhof Barog finden Sie niemanden - nicht einmal das Zugpersonal. Während dieser Zeit können Sie um den Bahnhof herumgehen, Feinheiten erforschen und sogar den Schienenwegen folgen, die durch kleine Dörfer führen. Aber in dem Moment, in dem der Zug ankommt, ändert der Bahnhof sein Gesicht. Plötzlich tauchen Händler aus dem Nichts auf und verkaufen Lebensmittel, Getränke und Nippes an Reisende. In dem Moment, in dem der Zug den Bahnhof verlässt, verschwindet jedoch alles und Sie sind in Ehrfurcht, als stiller Zuschauer.

Kalka Railway Station, Haryana, India
Kalka Railway Station, Haryana, India
Railway Colony, Kalka, Haryana 133302, India

Also, worauf warten Sie noch? Packen Sie Ihre Taschen und machen Sie sich auf den Weg nach Indien, um die fröhliche Kalka to Shimla Spielzeugbahnfahrt mit Ihren Lieben zu erkunden.


Der Schriftsteller

Kirti Arora

Kirti Arora

Hallo Reisende, ich bin Kirti aus Neu Delhi, Indien. Mein Herz und meine Seele sind wirklich indisch, und ich liebe es, verschiedene Terrains, Abenteuer, Kulturen, Küchen und Schönheiten dieses schönen asiatischen Landes zu erkunden. Willkommen zu meinen Reiseerlebnissen. Ich hoffe, du genießt sie genauso sehr wie ich.

Weitere Reisegeschichte für Sie