©Istock/Peter Cernoch
©Istock/Peter Cernoch

Julbord in Göteborg

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Da Weihnachten vor der Tür steht, servieren Restaurants in ganz Schweden traditionelle schwedische Weihnachtsgerichte. Wenn Sie in Göteborg sind, dann sind diese Restaurants einen Besuch wert.

Das schwedische Wort "Julbord", direkt übersetzt als "Weihnachtstisch", hat eine doppelte Bedeutung, da es sich sowohl auf die Praxis des Essens von Weihnachtsessen als auch auf die Praxis des Essens in einem "Weihnachtsbuffét" bezieht.

Göteborg ist die zweitgrößte Stadt Schwedens und hat in der Restaurantszene viel zu bieten. Hier sind einige Orte, die man für ein schwedisches Julbord besuchen kann.

Eine traditionelle und luxuriöse Option

Der Gothia Tower ist ein Wahrzeichen von Göteborg. Im Inneren des Gebäudes befinden sich luxuriöse Hotels, Geschäfte, ein Theater, ein dreistöckiges großes Spa mit einem Außenpool, Restaurants und Ausstellungshallen sowie verschiedene Arten von Tagungsorten.

© Istock/Baiploo
© Istock/Baiploo

Die beiden Restaurants "Imagine" und "Seasons" im Gothia Tower arrangieren das schwedische Julbord und servieren traditionelle schwedische Weihnachtsgerichte. Das Restaurant "Imagine" befindet sich im dritten Stock, während sich "Seasons" im fünften Stock befindet.

Traditionelles Julbord inspiriert vom Meer

Das Gasthaus Långedrags Värdshus liegt am Meer, und das Restaurant blickt auf das Meer. Im Dezember schimmert das eisbedeckte Meer weiß, und die Aussicht ist ziemlich spektakulär. Besuchen Sie es sowohl für die Aussicht als auch für das Essen.

Das servierte Essen ist traditionelles schwedisches Weihnachtsessen mit einer gewissen Note. Der Schwerpunkt des Buffets liegt auf Meeresfrüchten und Fisch. Göteborg ist bekannt für seine Fischindustrie, und viele Restaurants bereiten Gourmet-Fischgerichte zu. Das Gasthaus Långedrags Värdshus bildet da keine Ausnahme.

Eine Option für Veganer

Schwedisches Weihnachtsessen ist traditionell kein Favorit bei Vegetariern und Veganern, da das Essen hauptsächlich aus Fleisch und Fisch besteht. Aber in Göteborg gibt es eine gemütliche Alternative für die pflanzlichen Esser: das Restaurant "The Green Room" im Liseberg Park. Das Weihnachtsbuffét beinhaltet sowohl kalte als auch warme Gänge, und das Restaurant hat eine kühle Atmosphäre. Im Vergleich zu mehreren anderen Restaurants ist das Julbord im Green Room eine preiswerte Alternative und veganfreundlich.

Eine luxuriöse und ausgezeichnete Option: das britischste Schloss Schwedens.

Für ein wirklich einzigartiges Erlebnis besuchen Sie die Burg Tjolöholms slott. Das Schloss, heute Hotel und Restaurant, liegt südlich von Göteborg. Das 1904 eröffnete Schloss wurde von der schwedisch-britischen Familie Dickson gebaut und vom Architekten Lars Israel Wahlman entworfen. Mit dem Interieur des luxuriösen Kaufhauses Liberty in London und einer schottischen Kirche ist Tjohölms slott das britischste Schloss Schwedens.

© Wikipedia/Tjolöholm
© Wikipedia/Tjolöholm

Tjolöholms Slott ist luxuriös, und die Besucher des Restaurants kommen auf ihre Kosten. Das Weihnachtsessen besteht aus einer Mischung aus traditionellen schwedischen und britischen Delikatessen sowie lokalen Produkten. Julbordet umfasst etwa 60 Gänge, also kommen Sie mit Appetit.

Ob Sie eine einzigartige, luxuriöse oder preiswerte Option suchen - Göteborg hat alles! Viel Spaß mit deinem Julbord!


Der Schriftsteller

Maria Lundin Osvalds

Maria Lundin Osvalds

Ich bin Maria, eine 28-jährige Journalistin, Fotografin und Content-Erstellerin aus Schweden. Ich liebe Abenteuer, bin im Freien und lebe das nomadische Leben aus meinem Van heraus, ebenso wie in der Stadt, trinke Kaffee in einem böhmisch gestylten Café oder besuche lokale Poetry Slams.

Weitere Reisegeschichte für Sie