Cover photo © credits to iStock/zamoraA
Cover photo © credits to iStock/zamoraA

Košice Friedensmarathon - der älteste Marathon in Europa

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Der Košice Friedensmarathon ist wahrscheinlich die bekannteste Sportveranstaltung in der ganzen Slowakei. Dieser Marathon hat eine lange Tradition, er ist der älteste Friedensmarathon in Europa und der zweitälteste in der ganzen Welt (der älteste ist in Boston, USA). Stellen Sie sich also vor, einmal im Jahr versammeln sich alle prominenten Athleten und Läufer aus aller Welt in dieser kleinen Stadt, von der sie wahrscheinlich noch nie zuvor gehört haben. Jeden ersten Sonntag im Oktober verwandelt sich Košice in einen lebendigen Ort mit den besten Läufern und jubelnden Menschenmassen.

Košice Peace Marathon
Košice Peace Marathon
Námestie Maratónu mieru, 040 01 Staré Mesto, Slovensko

Historie

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie alle die mythologische Geschichte über einen griechischen Soldaten kennen, der vom Schlachtfeld des Marathon nach Athen gelaufen ist, um einen Sieg zu verkünden. Die Strecke betrug etwa 40 Kilometer, so dass heute die gleiche Länge für einen Marathonlauf verwendet wird, genauer gesagt 42,195 Kilometer. Es gibt natürlich einige Zweifel an der Richtigkeit der Geschichte, und einige sagen, dass die ursprüngliche Route nur 35 Kilometer lang war. Nun, ich schätze, wir werden es nie herausfinden. Die Tradition der jährlichen Marathons wurde in Griechenland im 19. Jahrhundert populär gemacht, etwa zur gleichen Zeit, als die modernen Olympischen Spiele begannen. Damals durften Frauen nicht laufen, und später, 1984, wurde der Frauenmarathon eingeführt. Glücklicherweise können heutzutage sowohl Männer als auch Frauen und sogar eine Rollstuhlabteilung an einem Rennen teilnehmen, und der Gewinner wird bis zu 500.000 Dollar bezahlt.

Photo © credits to Facebook/kosicemarathon
Photo © credits to Facebook/kosicemarathon

" MMM"

"MMM" steht für Medzinárodný Maratón Mieru und bedeutet Internationaler Friedensmarathon. Es gibt drei Bereiche, so dass jeder teilnehmen kann, auch die Kinder. Ein Mini-Marathon ist 4,2 Kilometer lang und eignet sich für Kinder, Familien, ältere Menschen oder Läufer und Amateure. Etwas schwieriger ist ein 21 Kilometer langer Halbmarathon, aber mit ein wenig Training ist er immer noch machbar. Schließlich gibt es natürlich einen vollen, 42,195 Kilometer langen Marathon. Wenn Sie es irgendwie schaffen, einen Lauf zu gewinnen, wird Ihr Name auf der Statue des Marathonläufers auf einem der Hauptplätze in Košice eingraviert. Bei Interesse müssen Sie sich mindestens einen Monat im Voraus für die Veranstaltung anmelden. Die Registrierung ist nicht kostenlos, aber das Gute daran ist, dass ein Teil der Anmeldegebühr an gemeinnützige Organisationen geht, so dass Sie mit dem Lauf eines Marathons nicht nur für sich selbst, sondern auch für jemanden in Not etwas Gutes tun.

Photo © credits to Facebook/kosicemarathon
Photo © credits to Facebook/kosicemarathon

Nuit Blanche

An einem Marathonwochenende findet auch das bekannteste Festival für zeitgenössische Kunst in der Slowakei statt, Nuit Blanche. Die Idee kam aus Frankreich und wurde erfolgreich nach Košice gebracht. Wenn Sie kein Französisch sprechen, bedeutet Nuit Blanche "weiße Nacht", also, wie Sie sehen können, findet das Kunstfestival in einer Nacht statt, und die wichtigsten Kunstinstallationen sind in Weiß. Viele einzigartige Orte, die normalerweise nicht öffentlich zugänglich sind, bieten Raum für die Kunstinstallationen, so dass es vielleicht Ihre einzige Chance ist, sie zu besuchen. In der Nacht können Sie eine Stadt auf eine ganz andere Art und Weise erleben, und sie wird Sie sprachlos machen. Die magische Atmosphäre des Festivals bringt Menschen aus der ganzen Slowakei, aber auch aus anderen Ländern nach Košice.

Photo © credits to Košice:dnes
Photo © credits to Košice:dnes
Nuit Blanche, Košice
Nuit Blanche, Košice
Košice, Slovensko

Wenn Sie zur Zeit des Friedensmarathons, also vor dem 1. Oktober, nach Košice kommen, ist die Stadt überfüllt, jedes Restaurant ist geöffnet, und es wird auch ein Kulturprogramm, viele Konzerte, Kunstinstallationen, Workshops und am Ende des Tages eine riesige Afterparty geben. Es ist die beste Zeit, Košice zu besuchen, auch wenn Sie kein Läufer sind. Wo sonst in Europa gibt es den ältesten Marathon?


Der Schriftsteller

Andrea Kacirova

Andrea Kacirova

Ich bin ein junger Reisender aus der Slowakei. Ich liebe es, neue Orte zu erkunden, besonders wenn sie gutes Essen beinhalten und Veranstaltungen vorschlagen oder Orte, an denen ich mit zeitgenössischer Kunst in Kontakt treten kann. Ich möchte die Slowakei als ideales Reiseziel für Reisende wie mich vorstellen.

Weitere Reisegeschichte für Sie