Kraljevo, die Königsstadt

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Besuchen Sie das erhaltene serbische Kleinod

Wenn Sie Lust haben, ein wenig in die Vergangenheit zu reisen und das Beste aus der serbischen Geschichte des Mittelalters zu erleben, das die Stadt durch die nahe gelegenen Klöster und Denkmäler bietet, dann lesen Sie den richtigen Artikel. Lassen Sie uns unsere Balkanreise fortsetzen, indem wir im zentralen Teil Serbiens anhalten und das kostbare Juwel entdecken, von dem Sie sicher noch nichts gehört haben - Kraljevo, die Königsstadt.

Die Stadt ist aufgrund ihrer Lage und der Nähe zu Fluss, Bergen und Belgrad sehr attraktiv. Kraljevo, also die Königsstadt, erhielt ihren heutigen Namen zu Ehren der Krönung von König Mailand I. von Serbien und sechs serbischen Königen, die in diesem Gebiet gekrönt worden waren. Das moderne Stadtwappen zeigt sieben Kronen, die die sieben Könige symbolisieren. Dies ist der Ort, an dem alle kulturellen Traditionen begonnen haben.

Diese untere Ibar-Region gilt als das erste Gebiet, in dem die Serben ihr kulturelles, politisches und wirtschaftliches Leben zu entwickeln begannen. So ist es wirklich nicht falsch zu behaupten, dass Kraljevo der Geburtsort der serbischen Kultur ist. Der serbische Staat Raska wurde im 11. Jahrhundert gegründet, im Zentrum der Altstadt von Ras im Gebiet des heutigen Novi Pazar.

Was Kraljevo zu einem außergewöhnlichen Reiseziel und einem Muss für Geschichtsliebhaber macht, sind die zahlreichen Klöster in der Gegend, wie Studenica, Gradac und Stara Pavlica, sowie die mittelalterliche Festung Maglic. Das wohl berühmteste und definitiv schönste Kloster von Zica war einst der ursprüngliche Sitz des serbischen Erzbischofs, wo die Krönung der serbischen Könige, genauer gesagt, in der Krönungskirche stattfand.

Diese Stadt ist ein erstaunlicher Ort für Sportliebhaber. Wie Sie wahrscheinlich schon erraten haben, sind die beliebtesten Sportarten in Kraljevo Basketball, (Nationalsport) Volleyball und Fußball. Die Stadt ist als "Serbisches Bologna" bekannt, weil sie die Heimat von KK Sloga und KK Masinac ist, die beide in der obersten serbischen Basketballabteilung spielen. FK Sloga Kraljevo ist das beste Fußballteam von Kraljevo.

Am Ende war dies nur ein kleiner Überblick über die Königsstadt und was sie ihren Touristen zu bieten hat. Wenn Sie vom Mainstream und den touristischen Orten müde sind und wirklich nach den versteckten Perlen der Region suchen, dann ist Kraljevo ein Ort, der nicht aufhören wird, Sie zu verblüffen. Beeilen Sie sich, buchen Sie Ihre Tickets und lassen Sie uns diese Reise gemeinsam antreten.

Kraljevo
Kraljevo
Kraljevo, Serbia

Der Schriftsteller

Lejla Dizdarevic

Lejla Dizdarevic

Ich bin Lejla, aus Serbien, leidenschaftlich interessiert am Schreiben, Radio und Theater. Ich würde Ihnen gerne die verborgenen Schätze meiner geliebten Balkanländer zeigen.

Weitere Reisegeschichte für Sie