© iStock / yrabota
© iStock / yrabota

Legenden und Natur - Okzhetpes und Zhumbaktas in Burabay

5 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Dies ist eine Geschichte, die die Legende vom unbesiegten Herzen einer schönen Frau erzählt, die vor vielen Jahrhunderten stattfand. Der Felsen Zhumbaktas und der Berg Okzhetpes haben eine gemeinsame Geschichte und scheinen die attraktivsten Orte des Nationalparks Burabay in Nordkasachstan zu sein.

Nationaler Ferienort

Der Burabay ist offiziell unter mehreren Namen bekannt, sowohl als Nationalpark als auch als Heilbad. Die Einheimischen nennen es einfach die Perle Kasachstans oder der zweiten Schweiz. Es liegt nur 257 km von Nur-Sultan mit dem Auto entfernt. Die Nur-Sultan-Stadt liegt inmitten der Steppe, und wenn Sie nach einer Stunde aus der Stadt in den Norden fahren, sind Sie von endlosen Steppen umgeben. In 3 Stunden.... hier kommt das Grün! Burabay wird auf dem Weg nach vorne zu sehen sein.

© Flickr / Alexandr Mikheyev
© Flickr / Alexandr Mikheyev

Wie man Burabay erreicht

Wie bereits erwähnt, ist der Burabay mit dem Auto in ca. 3 Stunden leicht erreichbar; natürlich gibt es auch viele andere Möglichkeiten. Sie können den Zug am Bahnhof am rechten Ufer der Nur-Sultan-Stadt nehmen. Es kostet Sie etwa 17 Dollar für die First Class, 12 Dollar für die Comfort Class, 6 Dollar für die Economy Class und 4 Dollar für einen Platz im S-Bahn. Bitte beachten Sie, dass die Fahrzeit je nach Zugtyp zwischen 2 und 4 Stunden beträgt. Sie erreichen den Bahnhof von Burabay, der sich in der Stadt Burabay befindet. Es ist nur ein Verwaltungszentrum, und die touristischsten Orte, wie die Okzhetpes und Zhumbaktas, befinden sich im 20 km entfernten Kurort Burabay. Eine weitere Möglichkeit, darüber zu sprechen, ist der Minibus oder ein normales Taxi vom Bahnhof der Stadt Nur-Sultan, das Sie direkt ins Zentrum des Resorts bringt. Das kostet Sie mehr oder weniger $7-8 mit einer sanften und komfortablen Fahrt.

© iStock / alekskai52
© iStock / alekskai52

Burabay Resort Bereich

Wenn Sie im Bahnhof von Burabay City ankommen, bewegen Sie sich in Richtung eines kleinen Dorfes namens Shuchinsk, das am Rande von Burabays Feriengebiet mit seinen Bergen, Felsen, Seen und Flüssen liegt. Im Grunde ist diese kleine Stadt das Wahrzeichen, das Sie sehen müssen, um sicherzustellen, dass Sie den Ort fast erreicht haben. Wenn man die Kiefern- und Fichtenwälder sieht, hat man das Gefühl, dass dieser Teil Kasachstans unglaublich schön und vielfältig ist. Burabay hat viele resortorientierte Sanatorien und Hotels. Burabay ist ein Ort für alle, um zu heilen, sich zu erholen, zu entspannen und Spaß zu haben. Ein kleines Stück des Resortgebietes hat einige Nachtclubs, Pubs und Restaurants mit westlicher und lokaler Küche. Wenn Sie hierher kommen, stellen Sie sicher, dass dieser Ort Vorteile und Freude für jeden Menschentyp bietet.

© iStock / yrabota
© iStock / yrabota

Naturverbunden

Das kleine Stück der Ferienanlage ist so modern, und es wurde nach den Bedürfnissen der Einheimischen und Ausländer hergestellt, es hat viel Nachtleben, und tagsüber können Sie den lokalen Freiluftzoo genießen, angeln, Pferde reiten, Fahrräder und ATVs. Als Einheimischer und großer Fan von Burabay möchte ich Ihnen einige Ratschläge über die besten lokalen Dinge geben, die Sie dort ausprobieren können: Kokshetau Eis, die geschälten Fische, Krebse und Schaschlyk, sind einfach ein Muss! Das Eis kann überall im Resort gefunden werden, aber die Krebse und die geschälten Fische können Sie auf dem lokalen Markt kaufen. Am Strand gibt es viele Einheimische, die diese Art von Yummies laufen und verkaufen. Auf jeden Fall besteht kein Zweifel daran, dass Sie gut essen werden! Übrigens gibt es viele bezahlte Strände, aber wenn man vom Zentrum aus so weit wie möglich geht, findet man definitiv einen kostenlosen Strand. Diese Strände haben vielleicht keine Trampoline, Liegestühle und Sonnenliegen, aber es gibt viele große Felsen, auf denen man sich nach dem Schwimmen ausruhen und bräunen kann. Benutze es als Hinweis. Bräunen, am Strand schwimmen, etwas Yoga im Wald machen und die frische Luft von den Nadel- und Kiefernwäldern um Sie herum genießen. Vor allem ist es die beste Behandlung für Ihre Lunge.

© Flickr / Mikhail Utkin
© Flickr / Mikhail Utkin

Zhumbaktas

Es befindet sich in einer Umweltzone des Burabay Nationalparks, ca. 4 km vom Burabay Resort entfernt. Zhumbaktas rockis eine mysteriöse Sache zu beobachten. Es ist ein Felsen, der sich direkt in der Mitte des Sees erhebt. Ansonsten haben die Leute bemerkt, dass der Stein auf der einen Seite wie eine Illustration einer schönen Frau aussieht. Wenn man jedoch entlang geht und es von einer anderen Seite betrachtet, sieht man die Konfiguration einer älteren Frau, die wie die Hexe aus Schneewittchen und die Geschichte von sieben Zwergen aussieht. Sie können ein Boot oder einen Katamaran mieten und den Felsen erreichen, sogar besteigen und unvergessliche Fotos machen.

© iStock / yrabota
© iStock / yrabota

Okzhetpes

Der Okzhetpes-Berg ist von der Seite von Zhumbaktas aus gut sichtbar. Es ist ein 300 m hoher Steinberg. Es ist ein ziemlich attraktiver Ort für Kletterer; bitte achten Sie jedoch darauf, dass Sie die Erlaubnis zum Klettern erhalten oder wenden Sie sich an die örtlichen Tourismusagenturen, die Ihnen helfen werden, Ihren Wunsch zu erfüllen. Wenn Sie sich die Oberseite ansehen, werden Sie unbestreitbar einen Umriss eines Elefanten sehen. Was für eine mysteriöse Natur! Neben der Nähe zum Felsen von Zhumbaktas haben diese beiden Hauptattraktionen des Borovoe-Sees eine gemeinsame Geschichte. Okzhetpes bedeutet in der kasachischen Sprache "Nicht mit einem einzigen Pfeil erreicht", und Zhumbaktas bedeutet "Puzzle Rock". Warum wurden sie so genannt? Kommen wir zur Legende.

© iStock / yrabota
© iStock / yrabota

Die Legende hinter der

Es war einmal ein kleines Dorf am Rande von Okzhetpes. Der mächtige Khan überfiel das Dorf mit Kriegern, zerstörte es und verhaftete eine wunderbare Frau. Seine Krieger baten Khan, sie mit einem von ihnen als Trophäe des Sieges zu heiraten. Sie verlor ihr Zuhause und ihre Familie, sie war verärgert darüber und wollte niemanden heiraten. Dank ihrer Intelligenz und Geschicklichkeit hat sie sich einen Plan ausgedacht, indem sie einen Wettbewerb ankündigte, um ihr Herz zu erobern. Sie kletterte auf Okzhetpes und hielt ein Taschentuch; derjenige, der es mit einem Pfeil erreichen konnte, war ihr Mann. Die Pfeile der Krieger würden nur einige Teile des felsigen Berges erreichen. Leider begannen die Männer, sich zu blamieren, die Okzhetpes zu besteigen, um sie zu Fall zu bringen. In diesem Moment beschloss die Frau, von oben zu springen. Sie fiel ins Wasser und verschwand. An der Stelle, an der sie ins Wasser fiel, erschien der Fels. Es heißt jetzt Zhumbaktas.

Nur 257 km von Nur-Sultan entfernt, erleben Sie die zweite Schweiz. Sie besuchen das Land der Legende über das unerreichte Herz einer schönen Frau, den Puzzlefelsen und den steinernen Elefanten, der friedlich auf dem Gipfel des Berges liegt. Genießen Sie die geheimnisvollen Okzhetpes und Zhumbaktas in Burabay, Nordkasachstan.


Der Schriftsteller

Nazerke Makhanova

Nazerke Makhanova

Hallo, ich bin Nazerke aus Kasachstan. Ich bin in 15 Länder gereist, habe in Malaysia und Spanien gelebt, derzeit befinde ich mich in meiner Heimatstadt Nur-Sultanische Stadt, und ich würde Sie gerne auf eine abenteuerliche Reise durch Kasachstan mitnehmen. Bereit? Los geht's!

Weitere Reisegeschichte für Sie