Cover Photo © credits: xbrchx
Cover Photo © credits: xbrchx

Erkunden wir Varaždin - die beste kroatische Stadt.

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Seit zehn Jahren trägt Varaždin, der Barockschmuck Kroatiens, den renommierten Titel der Stadt mit der besten Lebensqualität in Kroatien. Es war im Endauswahlverfahren für die Kulturhauptstadt Europas 2021. Kroatisches Kleines Wien oder Erkunden Sie Varaždin - die beste kroatische Stadt ist eine schöne kleine Stadt im Norden Kroatiens. Obwohl diese Stadt noch unberührt vom Massentourismus ist, ist sie sehr charmant und einen Besuch wert.

Varaždin baroque street, Photo © credits: xbrchx
Varaždin baroque street, Photo © credits: xbrchx

Varaždin und sein barocker Geist

Es ist nur 80 Kilometer von Zagreb entfernt und folgt der Autobahn E65. Nach Prag gilt es als das intakteste Zentrum des Barockstils. Und Sie werden absolut fassungslos sein von den Gebäuden, die wie ein Geschichtsbuch sind, das Ihnen die Geschichte erzählt. Im 18. Jahrhundert war Varaždin die Hauptstadt Kroatiens, und so kamen viele berühmte Architekten in die Stadt. Aus dieser Zeit können Sie den Palast Patačić und den Palast Patačić-Puttar sehen. Einfache, aber dennoch so charmante Gebäude mit ihren wunderbaren Farben werden Ihnen ein ungewöhnliches Gefühl von Frieden vermitteln. Machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt/Burg und finden Sie Ihren eigenen Platz unter dem Baum. Sie werden erstaunt sein, wie viele Grünflächen diese Stadt hat. Sie werden Reste der Schutzmauern sehen, die die Verteidigung der Stadt gegen das Osmanische Reich im 16. Jahrhundert waren. Die Altstadt befindet sich im nordwestlichen Teil der Stadt und im Schloss der Altstadt befindet sich heute das Stadtmuseum Varaždin. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Varaždin old town; today The City Museum, Photo © credits: Boris25
Varaždin old town; today The City Museum, Photo © credits: Boris25

Sakrale Objekte

Die Katedral von Varaždin ist eine der kleinsten, aber auch mit ihrem barocken Stil eine der buntesten. Es befindet sich in der Nähe eines Parks, in dem man spazieren gehen oder einfach nur im Fußgängerbereich der nahegelegenen Straße sitzen kann. Danach können Sie die St. Nikolauskirche auf dem Weg zum Stadtfriedhof besuchen, der demjenigen ähnelt, den Sie noch nie zuvor gesehen haben. Es sieht aus wie ein großer Park mit Bäumen und grünen Sträuchern überall.

Parish church of St. Nicholas in Varaždin
Parish church of St. Nicholas in Varaždin
St. Nicolas church, Photo © credits: Dreamer4787
St. Nicolas church, Photo © credits: Dreamer4787

Wenn Sie die Stadt im Sommer besuchen, verpassen Sie nicht die Teilnahme am Špancirfest - dem Straßenfest der glücklichen Emotionen, bei dem Sie die Straßenausstellung sehen, einige Konzerte hören oder etwas aus der traditionellen Gastronomie probieren können. Ein weiteres wichtiges Festival für die Stadt sind die Varaždiner Barockabende, wo in den Kirchen und Theatern Barockmusik zu hören ist.

Lassen Sie Ihr Märchen hier beginnen.

Nach der Erkundung von Varaždin werden Sie nicht müde sein, aber Sie werden sicher mindestens eine Tasse Kaffee brauchen. Erholen Sie sich im Zentrum der Altstadt, in einem der vielen Cafés. Überall, wo Sie sich drehen, werden Sie sich wie in einem Märchen fühlen - das Gras ist überall grün, gemähtes Gras, erhaltene alte Gebäude mit Fassaden in leuchtenden Farben und Kopfsteinpflasterpfaden. Versäumen Sie nicht, Varaždin zu besuchen, die beste kroatische Stadt. Lassen Sie Ihr Märchen hier beginnen.


Der Schriftsteller

Marko Radojević

Marko Radojević

Ich bin Marko, 28 Jahre alt, aus Kroatien. Reise-, Sprach- und Naturliebhaber, Liebhaber und Entdecker. Ich teile über mein schönes Land.

Weitere Reisegeschichte für Sie