Aleksanterinkatu Street, Helsinki


Falsche Daten? Bitte benachrichtigen Sie uns hi@itinari.com.

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Beschreibung

Aleksanterinkatu ist eine Straße im Zentrum von Helsinki, Finnland. Die Straße beginnt in der Nähe des Präsidentenpalastes und trifft weiterhin auf die Mannerheimintie, die längste Straße Helsinkis. Es führt an einigen berühmten Gebäuden vorbei, wie Ritarihuone (dem Sitz des finnischen Adels), der Helsinki-Kathedrale, dem finnischen Hauptbüro der Nordea-Bank, dem Hauptgebäude der Universität Helsinki und dem Stockmann-Kaufhaus. Die Straße, in Helsinki umgangssprachlich als "Aleksi" bekannt, wurde 1833 nach Kaiser Alexander I. von Russland benannt. WikimediaCommons/Tuomas_Vitikainen

Reisegeschichten rund um Aleksanterinkatu Street, Helsinki

Sehenswerte Orte rund um Aleksanterinkatu Street, Helsinki