Jukhtak vank (manstery)


Adresse:
Dilijan, Armenia

Falsche Daten? Bitte benachrichtigen Sie uns hi@itinari.com.

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Beschreibung

Das Kloster besteht aus getrennten Zwillingskirchen. Die westliche, St.Astvatzatzin erbaut 1201 und die zweite Kirche - St.Grigor.

Reisegeschichten rund um Jukhtak vank (manstery)

Sehenswerte Orte rund um Jukhtak vank (manstery)