Prevlaka - Cape Ostro


Falsche Daten? Bitte benachrichtigen Sie uns hi@itinari.com.

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Beschreibung

Die schmale, unbewohnte Halbinsel ist 2,6 Kilometer lang und nur 150-500 Meter breit und umfasst eine Fläche von 93,33 Hektar (knapp 1 km²). Das Wort prevlaka bedeutet Portage. Das Kap Oštro (Punta d'Ostro), an der Spitze der Halbinsel gelegen, ist der südlichste Punkt des kroatischen Festlandes. Zusammen mit der kleinen montenegrinischen Insel Mamula, die etwa 2 Kilometer östlich von Kap Oštro liegt, sind die beiden Orte nicht nur zwei Seiten einer internationalen Seegrenze, sondern auch Beobachtungspunkte in der Bucht von Kotor.

Reisegeschichten rund um Prevlaka - Cape Ostro

Sehenswerte Orte rund um Prevlaka - Cape Ostro