Cover Picture © Credits to iStock/vololibero
Cover Picture © Credits to iStock/vololibero
☺︎Diese Geschichte kann als reale Erfahrung erlebt werden(mehr)

Molfetta, ein historischer italienischer Charme abseits der ausgetretenen Pfade.

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Es gibt viele Gründe, die süditalienische Region Apulien zu besuchen: schöne Strände, köstliches Essen, schönes Wetter und unzählige verträumte kleine Dörfer. Apulien ist zwar immer noch kein wichtiges Reiseziel wie die Amalfiküste, Rom oder Venedig, aber viele seiner Städte sind echte Besuchermagnete. Viele von ihnen, wie Polignano a Mare, Ostuni und Alberobello sind typische Pflichtbesuchsziele für einen Urlaub in Apulien.

Picture © Credits to iStock/tupungato
Picture © Credits to iStock/tupungato

Auch wenn der Absatz des italienischen Stiefels das ganze Jahr über viel zu bieten hat, ist die Hauptreisezeit zweifellos von Juni bis August. Wenn Sie die Sommerhitze in Apulien genießen wollen, aber eine Pause von den überfüllten, beliebten Städten brauchen, sollten Sie auf jeden Fall Molfetta besuchen.

Picture © Credits to iStock/tagstiles
Picture © Credits to iStock/tagstiles

Molfetta ist nur 30 Autominuten von Bari, der größten Stadt Apuliens, entfernt. Die Stadt mit 60.000 Einwohnern liegt direkt am Meer, hat eine lange Promenade und einen schönen alten Hafen - perfekt für einen langen Spaziergang bei Sonnenuntergang. Molfetta ist nicht nur wegen seines spektakulären Meerblicks einen Besuch wert, sondern auch wegen der schönen Altstadt selbst. Die Skyline des Stadtzentrums wird von der beeindruckenden Kathedrale Duomo di San Corrado dominiert. Ein Blick in den beeindruckenden barocken Dom aus dem 11. Jahrhundert lohnt sich auf jeden Fall. Der Dom von San Corrado markiert auch einen der Eingänge zum historischen Stadtzentrum. Wie die meisten apulischen Städte sind auch die historischen Zentren einfach unglaublich einladend, sich zu verirren und verbreiten südeuropäischen Charme mit engen Straßen und malerischen Balkonen. Auch wenn es nicht so touristisch ist wie andere Orte, hat Molfetta immer noch viele Cafés und Restaurants in der Altstadt und entlang der Promenade.

Molfetta Centro Storico
Molfetta Centro Storico
Molfetta Centro Storico, Via Piazza, 1, 70056 Molfetta BA, Italien

Molfetta Outlet

Die Stadt selbst wird von den Besuchern oft übersehen, weil sie ein großes Outlet-Center hat, für das sie bekannt ist. Das Puglia Outlet Village in Molfetta ist mit 40.000 m² das größte in der gesamten Region. Die über 140 Filialen des Outlet Centers sind täglich von 10.00 - 21.00 Uhr geöffnet.

Puglia Outlet Village
Puglia Outlet Village
SS16, Italien

Wenn Sie einen ruhigen und erholsamen Nachmittag an der Adria verbringen und ein schönes, typisches historisches Zentrum erkunden möchten, sollten Sie Molfetta zweifellos in Ihre Reise einbeziehen!


Hat dir diese Reisegeschichte gefallen?

Erleben Sie es selbst als ein unvergessliches lokales Erlebnis!

Entdecken Sie die Live Stories

Der Schriftsteller

Sandra Marx

Sandra Marx

Mein Name ist Sandra und ich bin in Österreich aufgewachsen. Ich habe mit meinem Partner eine Bed and Breakfast in Apulien, Italien, gegründet. Ich werde dir von all meinen Lieblingsplätzen erzählen und hoffe, dass diese wunderbare Region dich faszinieren wird.

Weitere Reisegeschichten lesen

Weitere Reisegeschichte für Sie