Nur in Bosnien: Schneewakeskaten

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wenn Sie noch nie das Wakeskaten ausprobiert haben, könnte es interessant sein, sich im nächsten Sommer in dieses spannende Abenteuer zu stürzen. Aber hast du schon mal was von Snow-Wakeskaten gehört? Ich bin mir ziemlich sicher, dass Ihre Antwort negativ ist. Ganz einfach, weil dies kein offizieller Sport ist und nur eine Wakeskating-Legende Brian Grubb diese Aktivität im ebenso legendären wie winterlichen Bosnien und Herzegowina erfinden konnte. Hier ist der Grund, warum es nur in Bosnien zum Schneeschuhlaufen kommen konnte.

Für diejenigen, die mit dem Wakeskaten weniger vertraut sind, lassen Sie uns einfach erklären, dass dies eine Version von Wakeboarding ist, mit nur einem Unterschied - der Fahrer ist nicht am Board befestigt, wie ein Skater. Noch relativ neu als Wassersport, das Wakeskaten kommt in Schwung. Als Pionier dieser Disziplin hat sich Brian Grubb entschlossen, diesen Sport auf die nächste Stufe zu heben. Ein mehrfacher Weltmeister und der berühmteste Wakeskater der Welt, brachte seinen Wakeskate mitten im Winter nach Bosnien und Herzegowina und erfand das Snow-Wakeskating.

Eisbach auf dem Olympiaberg von Bjelašnica

Bildnachweis: PREDRAG VUCKOVIC/RED BULL INHALT POOL

Der perfekte Ort für dieses Experiment wurde gewählt - der Olympiaberg von Bjelašnica, 25 km von Sarajevo entfernt. Genauer gesagt, Brian hat einen Ort namens Icy Creek (Studeni Potok), auch bekannt als Dragon's Tail, für seine geschwungene Form gewählt. Wie Sie im Video sehen werden, ist dieses Winterwunderland der unberührten Wildnis die beste Inspiration, die ein Athlet für ein so anspruchsvolles Rennen bekommen kann.

Wasser & Schnee Wakeskating - 1st ever

Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, hat Brian Bosnien & Herzegowina wegen seiner unglaublichen Umgebung und den harten Winterbedingungen gewählt. Man fragt sich vielleicht, was ein typischer Sommersport mit der verschneiten Umgebung zu tun hat, aber genau das hat Brian fasziniert - Wasser & Schnee Wakeskating zum ersten Mal. Eine verrückte Kombination von Wetterbedingungen und unglaublichem Terrain gab diesem Sport eine ganz neue Bedeutung.

Trendsetter für ganzjähriges Abenteuer

Da Brian dafür bekannt ist, Wakeskating an unerwartete Orte und unter extremen Bedingungen zu bringen, wollte er die Leute dazu inspirieren, über den Tellerrand zu schauen. Praktisch ist Schnee Wasser, warum also nicht einen Wassersport auf verschneitem Terrain ausprobieren? Warum nicht diese Aktivität aus dem Sommer nehmen und in den Winter und Schnee legen? Schließlich könnte sein Experiment des Schneewakeskaten in Bosnien einen Trend für ein ganzjähriges Abenteuer setzen.

Bjelašnica Ski Centre
Bjelašnica Ski Centre
Bjelašnica, Bosnia and Herzegovina

Der Schriftsteller

Ljiljana Krejic

Ljiljana Krejic

Ich bin Ljiljana, aus Bosnien und Herzegowina. Als Journalist kann ich auf Reisen nicht aus dieser Perspektive entkommen. Meine Mission ist es, Sie dazu zu bringen, das letzte unentdeckte Juwel Europas zu entdecken.

Weitere Reisegeschichte für Sie