Cover Photo Credit © iStockphoto/chrisdorney
Cover Photo Credit © iStockphoto/chrisdorney

Parks und Gärten in Paris: Jardin des Tuileries

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Man kann nicht nach Paris kommen und den Jardin des Tuileries verpassen. Dieser wunderschöne Garten, der sich zwischen dem Louvre und dem Place de la Concorde befindet, ist einer der beliebtesten Pariser Orte für Freizeitaktivitäten im Frühjahr und Sommer. Der Jardin des Tuileries wurde 1564 von Catherine de Medici gegründet und 1664 von einem berühmten Gärtner, André Le Nôtre, als französischer Garten gestaltet. Dieser Garten ist auch ein Ort, an dem man zwischen den Statuen berühmter Künstler schlendern und so viel Spaß haben kann, während der traditionellen Messe, die jedes Jahr von Juni bis August stattfindet.

Jardin des Tuileries
Jardin des Tuileries
Tuileries Garden, 113 Rue de Rivoli, 75001 Paris, France

Historie

1559, nach dem Tod von König Heinrich II., zog seine Frau, Königin Katharina de Medici, mit dem königlichen Hof in den Louvre-Palast. Einige Jahre später beschloss sie, neben diesem Palast einen schönen italienischen Renaissance-Garten anzulegen. 1664 beauftragte Louise XIV. den berühmtesten französischen Gärtner André Le Notre mit der Neugestaltung des Jardin des Tuileries. Le Notre verwandelte es in einen französischen Garten, in dem die Symmetrie und Perspektive am wichtigsten sind. Während der französischen Revolution wurde dieser Garten zu einem öffentlichen Ort. In den Jahren 1852 und 1862, unter der Herrschaft Napoleons III., wurden zwei Pavillons innerhalb des Gartens errichtet. Heute beherbergt einer dieser Pavillons - die Orangerie - eine Kunstgalerie mit impressionistischen Gemälden. Es ist auch ein Ort, an dem dauerhaft acht große Wandmalereien "Seerosen" von Claude Monet ausgestellt sind. Der andere Pavillon ist die Nationalgalerie des Jeu de Paume. Dies ist ein wichtiges Pariser und französisches Kunstzentrum für moderne und postmoderne Fotografie und Medien.

Bogen und Skulpturen

Der Arc de Triomphe du Carrousel liegt am Eingang des Jardin des Tuileries und ist ein 19 Meter hoher Triumphbogen, der zwischen 1806 und 1808 gebaut wurde, um an die militärischen Siege von Kaiser Napoleon I. zu erinnern. Im Inneren des Gartens können Sie viele Skulpturen der berühmten Künstler sehen und bewundern. Lassen Sie mich nur einige davon nennen: "Brushstroke Nude" von Roy Lichtenstein, "Microbe vu à travers un temperament" von Max Ernst, "Comptine" von Anne Rochette, "Grande Femmes II" von Alberto Giacometti. Außerdem finden Sie hier die Skulpturen der französischen Künstlerin Aristide Maillol sowie viele Tierskulpturen von Auguste Caïn.

Photo Credit © iStockphoto/chrisdorney
Photo Credit © iStockphoto/chrisdorney
The Arc de Triomphe du carrousel, Jardin des Tuileries
The Arc de Triomphe du carrousel, Jardin des Tuileries

Praktische Informationen

Der Jardin des Tuileries ist von 7.30 bis 19.30 Uhr vom letzten Sonntag im September bis zum letzten Sonntag im März und von 7 bis 21 Uhr vom letzten Sonntag im März bis zum letzten Samstag im September geöffnet. Der Eintritt in den Garten ist kostenlos. Jedes Jahr, von Juni bis August, können Sie in diesem Garten während der Fête des Tuileries, einem traditionellen Pariser Markt, genießen und Spaß haben. Im Garten befinden sich mehrere Restaurants, die sich perfekt für ein Mittagessen oder eine Kaffeepause eignen. "La Terrasse de Pomone" ist ein ganzjährig geöffnetes Lokal, das Pfannkuchen, Salate und Eis serviert.

La Terrasse de Pomone, Paris
La Terrasse de Pomone, Paris
Tuileries Garden, 113 Rue de Rivoli, 75001 Paris, France

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Sladjana Perkovic

Sladjana Perkovic

Hallo, mein Name ist Sladjana, eine Journalistin und Schriftstellerin, die in Paris, Frankreich, lebt. Ich schreibe über gut versteckte französische Orte, Gastronomie und kulturelle Veranstaltungen.

Weitere Reisegeschichte für Sie