Cover picture © credits to armastas
Cover picture © credits to armastas

Einen Ausflug planen? Erstellen Sie einen personalisierten Plan mit Maya – Ihrer KI-Reiseassistentin von Live the World

Chatten Sie mit Maya

Beliebte Berggipfel Aserbaidschans

3 Minuten Lesedauer

Reisetipps für Qusar

Holen Sie sich das authentischste Natur- und Outdoor-Aktivitäten Erlebnis. Sehen Sie sich diese Führungen und Tickets ohne Anstehen rund um Qusar .
Wenn Sie die oben genannten Links nutzen, zahlen Sie den gleichen Preis und wir erhalten eine kleine Provision – vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Bergsteigen und Klettern gehören zu den beliebtesten Extremsportarten. Dank seiner abwechslungsreichen Landschaft, einschließlich der bergigen und felsigen Gebiete, ist der Bergsteiger-, Wander- und Klettertourismus in Aserbaidschan gut entwickelt. Ungefähr die Hälfte des Territoriums Aserbaidschans ist von Bergen besetzt: im Norden - der Kamm des Großen Kaukasus und im Südwesten - der Kamm des Kleinen Kaukasus. Lassen Sie mich Ihnen die beliebten Berggipfel vorstellen, die Sie im Land of Fire erklimmen können.

Ich möchte nicht über das Klettern schreiben; Ich möchte nicht darüber reden; Ich will es nicht fotografieren; Ich will nicht darüber nachdenken; alles, was ich tun möchte, ist es zu tun." Chuck Pratt

Berg Bazarduzu

Der Berg Bazarduzu ist der höchste Gipfel der Republik Aserbaidschan mit einer Höhe von 4466 m. Dieser Berg liegt an der Grenze zwischen Dagestan und Aserbaidschan. Der Berg besteht aus Porphyr und Schiefer. Der Bazarduzu-Gipfel gilt als eine Art Grenzzeichen, da sich sein Nordhang in einem Staat befindet und ihm gehört und der Südhang völlig anders ist. Aus der aserbaidschanischen und türkischen Sprache wird der Name des Berges Bazarduzu als „Marktplatz“ übersetzt, da in der Antike im Osten von Bazarduzu jährlich die Handelsmessen stattfanden. Die erste dokumentierte Besteigung des höchsten Berggipfels Aserbaidschans - Der Berg Bazarduzu war 1847.

Bild © Kredite an tanci-kavkaza.ru

Mount Bazarduzu
Mount Bazarduzu
Qusar, Azerbaijan

Shahdag-Berg

Die Höhe des Shahdag-Gipfels, der sich in der Qusar-Region befindet, beträgt 4243 Meter. Den Forschern zufolge wird der Berg aufgrund seiner Höhe „Shah Dag“ genannt, was in der aserbaidschanischen Sprache „der König der Berge“ bedeutet. Brown Shahdag, ohne einen schneebedeckten Gipfel, sieht aus wie ein riesiges Schloss, das die Touristen mit seiner Natur anzieht. Es besteht hauptsächlich aus Kalksteinen und Dolomiten. Die Landschaft besteht aus Gletschern, Wasserfällen und Hochgebirgswiesen.

Bild © Credits an BSANI

Shahdag Mountain Resort
Shahdag Mountain Resort
84CX+M6H, Azerbaijan

Tufandag-Berg

Der Tufandag-Berg liegt in der Hauptkette des Kaukasus im Gebiet der Qusar-Region. Seine Höhe beträgt 4191 m. Dieser Name "Tufan" bedeutet "die Flut" in der aserbaidschanischen Sprache. Es wird oft mit starken Winden, Schneestürmen und Gewittern in den Bergen in Verbindung gebracht. An einem der Berghänge, auf einer Höhe von 3000 m, befindet sich die Quelle des Flusses Kudialchay. Das Dorf Khinaliq liegt auf der Höhe des Berges Tufan, zwischen Kizilkaya, Shahdag und dem Berg Xindiq.

Bild © Credits an ovqat.com

Tufandag Mountain
Tufandag Mountain
5X6R+PM Khinaliq, Azerbaijan

Charundag-Berg

Charundag ist ein Berggipfel des Hauptkaukasus in Russland (Bezirk Dokuzparinsky in Dagestan) und Aserbaidschan im Gebiet der Region Gabala . Die Höhe des Berggipfels beträgt 4079,5 m. Unter den Gipfeln des Hauptkaukasus liegt Charundag hinter den Gipfeln von Bazarduzu und Ragdan. Die Staatsgrenze der Russischen Föderation mit der Republik Aserbaidschan verläuft entlang der Spitze des Berges Charundag.

Bild © Credits an kuprblog.blogspot.com

Charundag Mountain
Charundag Mountain
Qabala, Azerbaijan

Die Besteigung des Kaukasus in Aserbaidschan hat seine Besonderheiten. Der sagenumwobene Kaukasus mit seinen beliebten Berggipfeln ist wohl einer der majestätischsten Berge der Welt. Im Herbst werden die Berge im Kaukasus unberechenbarer. Das Wandern auf dem Shahdag und Bazarduzu ist mit keinem anderen Gebirge der Welt zu vergleichen. Im Shahdag Mountain Resort können Sie nicht nur das Klettern genießen, sondern auch den besten Urlaub verbringen.

Möchten Sie eine Reise hierher planen? Sprechen Sie mit KI-Reiseassistentin Maya.





Der Schriftsteller

Aydan Isayeva

Aydan Isayeva

Hallo. Mein Name ist Aydan, aus Aserbaidschan. Ich mag Bücher, Sport, Musik, Kunst und Reisen. Du wirst dich nur dann in mein Land verlieben, wenn du meine Geschichten liest!

Planen Sie eine Reise mit Maya – Ihrem KI-Reiseassistenten

Chatten Sie mit Maya

Weitere Reisegeschichte für Sie