© iStock/vadimguzhva
© iStock/vadimguzhva

Revolutionäres Bar-Hopping in Minsk

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wenn Sie die Internacyanalnaya Straße weitergehen und in der Oberstadt von Minsk in der Bar einkaufen, kommen Sie auf die Komsomolskaja Straße. Technisch gesehen ist es auch ein Teil der Oberstadt, aber die Minsker Bürger haben die Bars an der Kreuzung der Revolycionnaya (was soviel wie revolutionär bedeutet) und der halbfußgängerischen Komsomolskaja Straßen immer von den anderen getrennt. Allerdings hat dieses Trinkgebiet keinen lokalen Namen. Unter zwei Straßennamen musste ich den am besten geeigneten für den Titel auswählen. Komsomol war ein entfernter Verwandter von Pfadfindern in der UdSSR. Allerdings wird jeder Zusammenhang zwischen Minderjährigen und Alkohol in Belarus verfolgt. Deshalb möchte ich Sie zum revolutionären Bar-Hopping in Minsk einladen. Halte es lustig und friedlich!

Bier

Die Bierszene in Belarus entwickelte sich in Epochen. Die ersten 15 Jahre nach dem Zusammenbruch der UdSSR waren Bierliebhaber Trinkbiere, Pils und Weizenbiere in deutschen und tschechischen Restaurants. Später wechselten sie zu Bier, Bitter und Stouts in englischen und irischen Pubs. Der Geschmack entwickelte sich, und bald sehnten sich Bierliebhaber nach belgischen Blondinen, Dubbels und Lambics. Die Fassbierwelle brachte IPAs, Saure und Milchshakes. In Minsk finden Sie eine Kneipe aus einer Ihrer Lieblingsepochen. Erleben Sie ein ewiges Oktoberfest im Untergeschoss der Bierstube "Gaststette". Ebenso veranstaltet der britische "TNT Rock Club" laute Rock-Gigs mit all dem Plaudern und Rauchen auf einer gemütlichen Terrasse. "Bruxelles" bietet Bier und Küche im belgischen Stil.

Gaststatte, Minsk
Gaststatte, Minsk
st. Komsomolskaya 9, Minsk, Belarus
TNT Rock Club, Minsk
TNT Rock Club, Minsk
Revolutionary street 9, Minsk, Belarus
Bruxelles, beer pub, Minsk
Bruxelles, beer pub, Minsk
32 Revolutionary Street, Minsk, Belarus
© instagram/tntrockclub
© instagram/tntrockclub

Wein

"Vinny Shkaf" oder "Wine Closet" zählt zu den Top-Weinplätzen in Minsk. Es bietet eine ausgezeichnete Auswahl an Weinen, wenn auch etwas teuer. Ruhige Kälte am Tag, ausgeglichen durch einen überfüllten Treffpunkt mit Live-Musik und DJ-Sets am Wochenende. Das Weinhaus "La Moldova" ist etwas weniger anspruchsvoll. Diese Bar bietet 9 Sorten moldauischen Weins von 4 bis 7 BYN (2-3,5 $/€) pro 125ml Glas, traditionelles moldauisches Gebäck Placinta und Weinsnacks wie Käse und Oliven.

Vinny Shkaf, Minsk
Vinny Shkaf, Minsk
Revolutionary street 30, Minsk, Belarus
La Moldova, Minsk
La Moldova, Minsk
st. Internatsionalnaya 15, Minsk, Belarus
© instagram/la_moldova
© instagram/la_moldova

Cocktails und Schnäpse

Überraschenderweise haben wir 3 Bars, in denen die großartige Schmuggler-Kultur in der gleichen Straße vorgestellt wird. Jedes ist etwas versteckt in einer Speakeasy-Bar-Tradition. Die Bar "Embargo" befindet sich beim Klang von Saxophonmusik im sogenannten "roten Innenhof". Die Restaurant-Bar "Pinky Bandinsky" ist von innen viel größer, als Sie sich vorstellen können. Klopfen Sie an eine große Holztür im Blumenladen, um in den Keller der Bar "Bootlegger" zu gelangen. Tipp: Mittwochs sind Damennächte im "Bootlegger".

Embargo, bar, Minsk
Embargo, bar, Minsk
Revolutionary street 7, Minsk, Belarus
Pinky Bandinsky,  Minsk
Pinky Bandinsky, Minsk
st. Komsomolskaya 13a, Minsk, Belarus
Bootlegger, Minsk
Bootlegger, Minsk
st. Internatsionalnaya 16, Minsk, Belarus

"Karma Room" fühlt sich wie eine Bar an, die deine Besties öffnen könnten, nur um einen Ort zu haben, an dem du mit Freunden rumhängen kannst. Die Bar "Make-Make Tiki King" bietet am Wochenende einen hawaiianischen Touch zu den klassischen Cocktails und Live-Musik. Die nebenan gelegene "Myata-Lounge" ist eine Wasserpfeifenbar mit Tees und Cocktails für Wasserpfeifen rauchende Raupen. Die Alkohol-Bloggerin Julia basierte ihre "Alcoholy"-Bar auf dem perfekten Servierkonzept. Jeder Cocktail wird mit einem speziellen Snack kombiniert, um einen besseren Geschmack zu erzielen.

Karma Room, Minsk
Karma Room, Minsk
st. Komsomolskaya 14, Minsk, Belarus
Make-Make Tiki King, Minsk
Make-Make Tiki King, Minsk
Revolutionary Street 10, Minsk, Belarus
© instagram/karmaminsk
© instagram/karmaminsk

Nach der Party Knabbereien

Viele Partygäste neigen dazu, an Kebabaholismus zu leiden. Um ihre Bedürfnisse zu befriedigen, verfügen die wichtigsten Bar-Hopping-Bereiche über mindestens einen 24/7 Fast Food-Point in Laufnähe. Während der Oberstadtteil an der Zybitskaja-Straße einen "Dönerkönig" hat, gibt es einen weiteren etwas näher an der Revolutionären Straße. Für echte Schawarma-Liebhaber empfehle ich zwei Orte, die bis 12 Uhr täglich arbeiten. "My Dear Debab" bietet schöne Sets mit hausgemachtem 0,5l Ayran als Getränkeoption an. "Kedr" hat mehr als 10 verschiedene Arten von Schawarma und Wasserpfeifen. Ich bevorzuge es, ein revolutionäres Bar-Hopping in Minsk in meinem geliebten fettigen Löffel namens "Zakon Buterbroda" oder "The Law of the Sandwich" zu beenden.


Der Schriftsteller

Ivan Makarov

Ivan Makarov

Pryvitanne, je suis Ivan. Aimeriez-vous explorer la Biélorussie inconnue avec moi ? Je vis dans d'autres pays depuis un certain temps, et maintenant je suis de retour pour aider ma patrie à donner le meilleur d'elle-même en partageant avec vous des histoires personnelles et amusantes.

Weitere Reisegeschichte für Sie