Cover picture © Credit to: istock/Alessandro Biascioli
Cover picture © Credit to: istock/Alessandro Biascioli

Rumäniens Partyknotenpunkt am Schwarzen Meer - Vama Veche

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wenn es um Rumänen geht, gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen sollten. Als Nation sind wir stolz auf unsere Traditionen, wir sind ein sehr freundlicher Haufen und feiern gerne. Unsere Gründe für das Feiern sind vielfältig und unsere Clubauswahl ist groß. Es ist kein Wunder, dass es im Sommer 7 Pflichtfeste in Rumänien gibt. Zu diesem Zeitpunkt bringt das warme Wetter die Menschen dazu, ins Meer zu fahren und im Sonnenlicht zu baden. Hier, am Schwarzen Meer, befindet sich das Partyzentrum der rumänischen Küste. Im Badeort Vama Veche werden die Menschen frei sein, neue Freunde finden und feiern, bis die Sonne scheint, und das alles direkt am Strand.

Vama Veche
Vama Veche
Vama Veche 907163, Romania

Die Lage von Vama Veche

Das Schwarze Meer ist Rumäniens einzige Küstenlinie und erstreckt sich über 245 km. Der Schatz der Natur, das rumänische Donaudelta, ist Teil davon, seine Lage ist dort, wo die Donau in das Schwarze Meer mündet. Während das Donaudelta im Norden liegt, am Ausgangspunkt der Küste, liegt Vama Veche im Süden, 1 km von der bulgarischen Grenze entfernt. Die Lage in der Nähe von Bulgarien macht diesen Ort nicht nur bei Rumänen, sondern auch bei den Bulgaren beliebt, die auf der Suche nach rumänischen Parteien die Grenze passieren.

Picture © Credit to: Ale Mocanu
Picture © Credit to: Ale Mocanu

Vom 1. Mai bis Ende September ist Vama Veche das Resort, das nie schläft. Auch Touristen aus den nahegelegenen rumänischen Küstenstädten fahren zu den nächtlichen Feiern in dieses Fun-Resort. Die Lage des Rückzugs garantiert eine schnelle Ankunftszeit aus der größten Stadt der Küste, Constanţa. Es ist nur 54 km von Vama Veche entfernt und es ist der Ort, an dem man die Sehenswürdigkeiten von Constanta, das Casino und die Marinewerft besuchen kann.

Picture © Credit to: Ale Mocanu
Picture © Credit to: Ale Mocanu

Die Transformation von Vama Veche im Laufe der Jahre

Während sich die Küste entwickelte, wurde Vama Veche in der kommunistischen Ära nicht als investitionswürdig angesehen. Damals war es ein kleines Dorf, weit weg von den aufregenderen Küstenstädten. Mit der Zeit blühte dieses Dorf auf. Die Intellektuellen der kommunistischen Ära begannen sich hier zu treffen, um kreativ zu werden und uneingeschränkt zu sein. Bald darauf begannen Hippies und alle möglichen Künstler jedes Jahr mit dem Schwärmen.

Picture © Credit to: istock/ ELENAPHOTOS
Picture © Credit to: istock/ ELENAPHOTOS

Im Laufe der Jahre versuchten die Bewohner des Resorts Vama Veche, die Expansion dieses kleinen Dorfes zu verhindern, um sein Wesen zu bewahren. Sie scheiterten und es entstanden Bars und Unterkunftsmöglichkeiten. Trotz dieser Änderungen ist Vama Veche ein Ort geblieben, an dem alle Arten von Menschen willkommen sind. Es ist sicherlich der bunteste Badeort Rumäniens. Menschen mit exzentrischen Outfits, Studenten, alte und junge Menschen versammeln sich am Strand und feiern. Hier gibt es keine Diskriminierung, nur Akzeptanz und Spaß.

Partei, Partei, Partei, Partei, Partei

Wenn man am Strand von Vama Veche spazieren geht, kann man alle paar Meter eine Bar oder einen Club sehen. Das ist nachts spektakulär, denn der Strand verwandelt sich in eine Vielzahl von Tanzflächen, Musik boomt aus dem ganzen Land. Viele Menschen stellen ihre Zelte direkt am Strand auf, so dass sie, wenn sie müde geworden sind, ein wenig schlafen und dann wieder feiern können. Das Gefühl hier ist wie kein anderes, dem ich je begegnet bin, und die Atmosphäre lockt selbst den introvertiertesten Menschen zum Tanzen.

Die Bars haben eine Vielzahl von Getränkeoptionen, ihre bunten Cocktails sind sehr gefragt, zusammen mit rumänischem Bier. Tuborg, Ciucaş, Timişoreana, Ciuc, Zăganu, Nenea Iancu und Silva sind einige Biere, die Sie die rumänische Kunst des Bierbrauens schätzen lassen.

Picture © Credit to: Ale Mocanu
Picture © Credit to: Ale Mocanu

Wenn Tanzen oder Trinken nicht Ihr Ding ist, dann schauen Sie sich das Klavier am Strand an. Zufällige Menschen kommen ans Klavier und spielen, um das Publikum zu unterhalten. Nachts gibt es Lagerfeuer, wo sich die Leute versammeln, um bis zum Sonnenaufgang Geschichten zu erzählen. Zu diesem Zeitpunkt werden die meisten Fotos im Resort gemacht, da die Sonne für spektakuläre Farben am Himmel und Meer sorgt. Der Aufenthalt bis zum Sonnenaufgang gilt als Übergangsritual, wobei die Besucher offiziell als einer der Einheimischen angesehen werden.

Picture © Credit to: Ale Mocanu
Picture © Credit to: Ale Mocanu

Vergewissern Sie sich, dass Sie sich gut ausgeruht haben, bevor Sie sich auf einen Aufenthalt in Vama Veche begeben, denn in diesem rumänischen Schwarzmeerresort werden Sie für die nächsten Tage auf einer Partyfahrt sein. Bringen Sie Ihr Zelt mit, seien Sie bereit, Einheimische und Ausländer zu treffen, und fühlen Sie sich frei in diesem Partyzentrum am Meer.


Der Schriftsteller

Iulia Condrea

Iulia Condrea

Hallo! Mein Name ist Iulia und ich komme aus Rumänien. Als Lehrerin versuche ich, ein neues Land so zu entdecken, dass ich seine Schönheit mit anderen teilen kann, wenn ich zurück bin. Ich verstehe mich als Geschichtenerzähler und möchte Sie auf eine virtuelle Reise durch Rumänien mitnehmen, damit Sie seine verborgenen Schätze entdecken können.

Weitere Reisegeschichte für Sie