Santos, Lissabons stadtweite Blockparty

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Der Juni ist ein ganz besonderer Monat in Lissabon, fragen Sie jeden in der Stadt und er wird Ihnen sagen, warum: Es ist das Santos Populares Fest! Lissabons größte Feierlichkeiten, die fast jeden Teil der Stadt bedecken und den ganzen Monat über stattfinden!

Santo António mit einer Party feiern!

Die Feierlichkeiten konzentrieren sich auf den Heiligen Santo António, aber unabhängig vom religiösen Glauben feiert jeder Bürger! Es ist wirklich riesig in Lissabon und manifestiert sich in vielen Formen, von Sonderschauen, Konzerten und anderen Spektakeln, aber die Hauptattraktion sind die Blockpartys. Bei diesen Partys werden Sie von festlicher und kitschiger Musik überwältigt sein, der Geruch von Speisen, die im Freien gegrillt werden, vor allem Sardinen und Schweinefleisch und die bunten Dekorationen, vor allem die offizielle Pflanze der Feierlichkeiten: Basilikum, das wegen seines beruhigenden Geruchs verwendet wird und traditionell von ihren Partnern den Damen gegeben wurde, deshalb enthalten viele von ihnen ein kokettes Sprichwort.

Wohin gehen?

Während Santos kann man grundsätzlich überall hingehen! Aber natürlich gibt es noch einige weitere bekannte Blockpartys, wie Alvalade, Alfama, Bica und Graça. Alle diese sind sehr bevölkert, aber wenn Sie sich nicht um die Menschenmassen kümmern, sind sie die Orte, an denen man sein sollte! Alvalade hat den offensten Raum der anderen und eine große Tradition, lokale Bands während des Monats zum Spielen zu bringen; Alfama ist derjenige mit der meisten Geschichte, deshalb gehen viele Leute, und ich meine sehr viel, immer noch dorthin, aber in den letzten Jahren hat Graça, das nicht weit von Alfama entfernt ist, auch viel Aufmerksamkeit mit Partys und Paraden, die von der örtlichen Schule Voz do Operário organisiert werden, erregt, aber noch mehr als Graça hat Bica Alfama fast als den größten Platz zum Feiern in Santos entthront, da es in der Nähe von Bairro Alto und Cais do Sodré liegt, sind diese Feiern dort, wo die meisten Bars in Lissabon sind, also können Sie den Reiz verstehen! Für mich persönlich würde ich auch vorschlagen, Santos in.... Santos! Es liegt auch in der Nähe von Cais do Sodré und hat eine Menge Bars und Bewegung, aber es hat auch mehr Platz, die Straßen von Bica sind attraktiv für seine "Lisboness", aber wenn es überfüllt ist, ist es wirklich überfüllt! Ich schlage ausdrücklich vor, dass Sie die Rua da Esperança in Santos besuchen, ich lebte dort und liebte die Dekoration entlang der Straße und es ist großartig zu essen und selten überfüllt!

Alvalade
Alvalade
Alfama
Alfama
1100-345 Alfama, Portugal
Bica
Bica
R. da Bica de Duarte Belo 9, 1200-353 Lisboa, Portugal
Bairro Alto
Bairro Alto
Bairro Alto, 1200-223 Lisbon, Portugal
Cais do Sodré
Cais do Sodré
1200-450 Lisboa, Portugal
Graça
Graça
Graça, Lisboa, Portugal
Santos
Santos
Rua da Esperança, 1200-109 Lisboa, Portugal

Wichtigste Ereignisse

Also, obwohl Santos den ganzen Monat dauert, sind die beiden wichtigsten Tage der 12. und 13. Juni. Abgesehen davon, dass es die Tage mit den größten Feiern sind, sehen Sie am 12., wenn Sie zur Avenida da Liberdade gehen, die riesige Parade namens Marchas Populares, eine Parade, die tief in der Tradition verwurzelt ist. Und am 13. findet die Prozession für Santo António um den Sé oder die Kathedrale statt. Ob Sie an der Prozession teilnehmen sollten oder nicht, hängt von Ihren Überzeugungen und/oder Interessen ab, aber ich rate den Marchas Populares wirklich allen, die sich für ein wenig portugiesische Kultur interessieren.

Ich gebe zu, dass meine Vorschläge zu diesem Artikel sehr wenig sind, verglichen mit der Weite dieser Feierlichkeiten, wie ich schon sagte, man kann im Grunde überall hingehen, also fühlt euch frei zu erforschen, wenn ihr dorthin gehen wollt, wo die größten Partys sind, ich denke, meine Vorschläge werden reichen! Aber Sie sollten frei sein, nach dem zu suchen, was Ihrem Geschmack am besten entspricht! Denken Sie einfach daran, sich eine Sardine oder ein Rindfleisch zu schnappen, Ihr Basilikum zu riechen und viel zu tanzen! Genießen Sie die Feierlichkeiten!


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

André Jesus

André Jesus

Ich bin André, aus Portugal. Ich bin im Süden aufgewachsen, aber ich lebe in Lissabon. Wo immer ich kann, gehe ich hinaus und erlebe, was Portugal zu bieten hat. Und ich bin hier, um diese Erfahrungen zu teilen!

Weitere Reisegeschichte für Sie