©Istock/GiGra
©Istock/GiGra

Sibirische und tropische Flora im Botanischen Garten Irkutsk

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wenn Sie es leid sind, die oft ausgetretenen Pfade der touristischen Ziele in Sibirien zu gehen, schlage ich vor, dass Sie einen ruhigen Tag in einem Naturschutzgebiet des Botanischen Gartens von Irkutsk verbringen. Es handelt sich nicht um einen gewöhnlichen botanischen Garten, der in den meisten Städten der Welt zu finden ist; um mehr Besucher anzuziehen, organisiert er verschiedene kulturelle und natürliche Veranstaltungen. Etwas abseits des Stadtzentrums von Irkutsk gelegen, bietet Ihnen dieser botanische Garten die Möglichkeit zu sehen, wie sibirische Pflanzen wachsen und wie die einheimischen Tiere leben, da es auch einen kleinen Zoo gibt. Wenn Sie auf der Suche nach einem ruhigen, aber faszinierenden Erlebnis in Ihrer Umgebung von Irkutsk sind, werfen Sie auf jeden Fall einen Blick auf die schöne sibirische und tropische Flora im Botanischen Garten von Irkutsk!

© istockphoto/Sergey VButorin
© istockphoto/Sergey VButorin

Geschichte des Botanischen Gartens Irkutsk

Der Botanische Garten Irkutsk gehört offiziell zur Staatlichen Universität Irkutsk. Sie wurde am 8. Oktober 1940 eröffnet. Die damalige Regierung beschloss, der Irkutsk State University ein Stück Land zuzuweisen. Pavel Malinovsky wurde zum Leiter des Botanischen Gartens und nach ihm:

Der Garten sollte wissenschaftliche Daten für die Erforschung der sibirischen Flora liefern. Es sollte den Bürgern auch einen Platz für eine schöne und friedliche Erholung am Ende des Tages bieten.

Der Botanische Garten Irkutsk spielt seit jeher eine wichtige Rolle im Leben der Bürger von Irkutsk; so diente er beispielsweise während des Zweiten Weltkriegs als Nahrungsgrundlage.

© istockphoto/Hasret Sonmez
© istockphoto/Hasret Sonmez

Die Mission des Botanischen Gartens

Der Botanische Garten Irkutsk ist nicht der übliche Ort, an dem man die Pflanzen Sibiriens betrachten kann (obwohl man das auch tun kann). Ihre Hauptaufgabe ist es, die Baikalflora zu erhalten und zu bereichern und sie für zukünftige Generationen zu erhalten. Die Mitarbeiter des Gartens sammeln Pflanzen, konservieren sie und vermehren sich in der kontrollierten Umgebung sorgfältig. Darüber hinaus bietet der Botanische Garten auch verschiedene Gartenklassen für die Einheimischen. Jedes Frühjahr verkauft der Garten Setzlinge an die Menschen, die Sommerhäuser haben und auf ihren Grundstücken Pflanzen anbauen wollen.

© istockphoto/Angelica Cornellussen
© istockphoto/Angelica Cornellussen

Aber was noch spannender ist, der Botanische Garten Irkutsk hat vor kurzem begonnen, Touren für alle zu organisieren, die die sibirische Flora sehen wollen, und Sie können auch an diesen Runden teilnehmen!

Irkutsker Botanischer Garten - erstaunliche Herbsttouren

Es ist keine Überraschung, dass die sibirische Natur zu jeder Jahreszeit schön ist, aber vor allem im Herbst. Stellen Sie sich sehr helle Farben der Baumblätter vor, eine atemberaubende Mischung aus Braun, Gelb, Rot und Grün! Sie können die Pfade des Botanischen Gartens von Irkutsk erkunden und die Schönheit dieser Natur sehen, aber wenn Sie an einer geführten Tour teilnehmen, werden Sie noch viel mehr sehen. Lust auf tropische Blumen und Pflanzen in Sibirien? Man kann sie in den Gewächshäusern sehen! Sie werden erfahren, wie Bambus wächst, ob man Kakteen essen kann und wie all diese exotischen Pflanzen (wie Obstgärten) in Sibirien überleben. Ein Audio-Guide kann alle Führungen begleiten. Die offiziellen Führer des Gartens haben viele Informationen zu teilen. Eines der faszinierendsten Stücke des Programms ist die Tour, die dem Thema gewidmet ist, wie Menschen Pflanzen für ihre eigenen Zwecke nutzen. Sie werden herausfinden, aus welcher Pflanze Jeansstoff hergestellt wurde, welche Pflanzen für Speisen und Getränke verwendet werden können und sogar wie man natürliches Aspirin und andere Medikamente herstellt.

Der Botanische Garten Irkutsk ist die perfekte Gelegenheit für Sie, einen Blick auf die schöne sibirische und tropische Flora zu werfen und etwas Neues zu lernen!

Irkutsk Botanical Garden
Irkutsk Botanical Garden

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Oksana Vasilieva

Oksana Vasilieva

Hallo, ich bin Oksana aus Irkutsk, Sibirien. Ich bin Sprachwissenschaftlerin und leidenschaftliche Reisende. Da ich im tiefen sibirischen Wald, auch Taiga genannt, geboren wurde, dachte ich, ich wäre glücklicher, wenn ich an einem wärmeren Ort leben würde. Also bereiste ich die Welt, aber ich kam immer wieder in mein Sibirien zurück. Ich freue mich darauf, diese einzigartige Kultur mit Ihnen zu teilen. Ob Sie eine Fahrt mit dem Hundeschlitten oder einen Tauchgang im winterlichen Baikalwasser wünschen, folgen Sie meinen Geschichten.

Weitere Reisegeschichte für Sie