Slowenischer Spezialtag Für Die Liebesvögel – Gregorjevo

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Ich weiß, der Valentinstag ist längst vorbei, und all dieser Konsum kann frustrierend und ärgerlich sein - wir sollten unsere Liebe an jedem Tag des Jahres zeigen. Aber ist es nicht schön, noch einmal die Gelegenheit zu haben, unseren Lieben zu zeigen, wie sehr wir uns um sie kümmern? Und obwohl wir in Slowenien den westlichen Einfluss spüren und auch den Valentinstag feiern können, haben wir einen besonderen Tag, der den Liebesvögeln gewidmet ist.

Gregorjevo (Tag des heiligen Gregor) wurde nach Papst Gregor I. benannt, der unter anderem als Schutzpatron von Studenten und Musikern bekannt ist. Sein Festtag wurde bereits am 12. März gefeiert, der als erster Frühlingstag gilt. Es wurde gesagt, dass an diesem Tag die Vögel (nicht die Liebesvögel, sondern die eigentlichen Vögel) geheiratet werden.

In Slowenien werden noch einige interessante Traditionen lebendig gehalten und während Sie einen romantischen Urlaub in Slowenien verbringen, möchten Sie vielleicht an diesem Fest teilnehmen. Einer der traditionellen Überzeugungen besagt, dass ein erster Vogel, den ein junges Mädchen an diesem Tag sieht, verkündet, wie der zukünftige Ehemann des Mädchens sein wird.

Am Vorabend des St. Gregory's Day (11. März) treiben die Menschen die mit Kerzen geschmückten Miniaturhäuser oder Boote flussabwärts. Dies ist eine Nachahmung einer alten Tradition, als die Menschen feierten, dass die Tage länger werden und die Handwerker bei Tageslicht arbeiten konnten. Sie brauchen die Lampen bei der Arbeit nicht, sie stellen die Wasserräder in die Bäche und tragen das Licht weg.

Heutzutage stellen die Menschen alle Arten von Booten ins Wasser, und es ist ein Vergnügen, all dieses Kunsthandwerk im Wasser schwimmen zu sehen.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, diesen besonderen Tag in Slowenien zu genießen, es gibt viele Möglichkeiten, ob Sie verliebt sind oder nicht. Sie können die Insel der Liebe auf dem Fluss Mura besuchen oder einen Ausflug nach Bled machen. Die schöne Kirche auf der Insel Bled wurde an der Stelle errichtet, wo einst der Tempel der alten slawischen Liebesgöttin Živa stand. Es gibt eine Glocke, die du läuten kannst, und wenn du wirklich glaubst, werden deine Träume wahr. Wünsch dir was!

Island of Love, Slovenia
Island of Love, Slovenia
Lake Bled
Lake Bled
Meer van Bled, 4260 Bled, Slovenië

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Darja

Darja

Ich bin Darja, aus Slowenien, immer wieder begeistert, neue Leute kennenzulernen, neue Dinge auszuprobieren, vor allem Sport und Süßigkeiten zu backen.... und mit dir über mein Land zu sprechen.

Weitere Reisegeschichte für Sie