Cover Photo © Credits to Róbert Németh/Panadea.com
Cover Photo © Credits to Róbert Németh/Panadea.com

Tagore Promenade, die grünste Straße am Plattensee

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Unzählige Touristen aus ganz Europa kommen zum Plattensee für einen unvergesslichen und erholsamen Urlaub in schönen Seestädten wie Siófok, dem ungarischen Ibiza oder Tihany, dem Reich der Lavendel. Die Tagore Promenade, die Hauptstraße des Balatons, befindet sich jedoch in Balatonfüred, das als Hauptstadt der Nordküste bekannt ist. Füred, wie die Ungarn es übrigens einfach nennen, zählt zur sechstbeliebtesten Stadt Ungarns - gemessen an der Zahl der Touristenübernachtungen. Eine der Hauptattraktionen, die die Ungarn von diesem Ort kennen, ist die charmante Promenade der Stadt. Und es ist kein Zufall. Diese Promenade ist im Sommer die attraktivste, aber ihre Winterseite kann auch am Ufer des "Ungarischen Meeres" wunderschön sein. Bitte kommen Sie mit mir und lernen Sie eine meiner Lieblingsstraßen in Ungarn kennen - die grünste Straße am Plattensee.

Benannt nach einem Nobelpreisträger

Zuerst einmal könnte man fragen, was Tagore bedeuten könnte und was für ein seltsames Wort es ist. Nun, Tagore war eigentlich der Nachname eines ehemaligen indischen Nobelpreisträgers, Rabindranath Tagore, der etwa drei Wochen in einem Sanatorium in Balatonfüred verbrachte. Er war der erste außereuropäische Schriftsteller, der 1913 den renommierten Nobelpreis für Literatur erhielt. Tagore besuchte im Alter von 65 Jahren aufgrund von Herz-Kreislauf-Beschwerden ein renommiertes Sanatorium in Balatonfüred. Nach dreiwöchiger Behandlung erreichte er mit Hilfe seines Arztes Sándor Korányi so viel Entwicklung, dass er einen Baum an der Uferstraße der Stadt pflanzen wollte. Er schrieb sogar einen kleinen Reim, um seine Heilung und das Pflanzen seines Baumes unvergesslicher zu machen. Die Einheimischen beschlossen anschließend, ihre Straße zu Ehren ihrer freundlichen und anerkannten Besucher nach Tagore umzubenennen.

Photo © Credits to Expedia.com
Photo © Credits to Expedia.com

Das Pflanzen von Bäumen wurde zur Tradition.

Später folgten zahlreiche andere bekannte Persönlichkeiten dem Beispiel von Tagore und pflanzten hier an der Promenade einen eigenen Baum. Um nur einige Beispiele zu nennen, Bertalan Farkas, der erste ungarische Astronaut, Viktor Orbán, ungarischer Premierminister, aber auch Tagores Landsmann Mahatma Gandhi hat es hier getan. So wurde es zu einer einzigartigen Tradition für berühmte und angesehene Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland, mindestens einen Baum in Balatonfüred zu pflanzen. Ganz zu schweigen von den Einheimischen, die seit dem Besuch von Rabindranath Tagore ihre eigene Mission verfolgen, Füred so grün wie möglich zu machen. Ich bin fest davon überzeugt, dass jede einzelne Stadt der Welt diese Art von Initiative haben sollte.

Photo © Credits to Expedia.com
Photo © Credits to Expedia.com

Jenseits der Bäume ist eine weitere der berühmten Attraktionen der Tagore Promenade die Statue von István Bujtor, einem ehemaligen ungarischen Schauspieler, der 2009 verstarb. Um ihn als Ausländer bestmöglich zu identifizieren, war er der Synchronsprecher von Bud Spencer in Ungarn. Natürlich war er für Ungarn so viel mehr, wenn man bedenkt, dass er in unzähligen Bud Spences-ähnlichen ungarischen Actionfilmen immer wieder mitreißend auftrat. Die Statue wurde 2013, ein Jahrhundert nach dem Nobelpreis von Tagore, eingeweiht, und seitdem ist Bujtor in der Lage, den Orden für immer zu schützen. Insgesamt gibt es etwa 50 Tafeln, 15 öffentliche Statuen, mehrere Denkmäler und unzählige Bäume, die aus verschiedenen Gründen als Dank gepflanzt wurden. Balatonfüred ist wirklich ein friedlicher und wunderschöner Ort und mit seiner grünsten Straße am Plattensee wird es für mich immer eine beliebte Stadt bleiben.

Tagore Promenade, Balatonfüred
Tagore Promenade, Balatonfüred
Balatonfüred, Tagore Sétány, Tagore stny., 8230 Magyarország
Balatonfüred
Balatonfüred
Balatonfüred, Magyarország

Der Schriftsteller

Vivi Bencze

Vivi Bencze

Hallo, mein Name ist Vivi und ich bin aus Ungarn, immer begeistert, so viele Orte wie möglich zu erkunden. Ich lebe in Budapest und meine Motivation ist es, dass du Ungarn so erkundest, wie ich mein Land sehe.

Weitere Reisegeschichte für Sie