© istock/florin1961
© istock/florin1961

Nehmen Sie die perfekten rumänischen Souvenirs mit nach Hause

4 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Es gibt ein Ritual, das jeder Mensch hat, wenn er sich dem Ende einer Reise nähert. Dieses Ritual ermöglicht es uns, ein Stück der Essenz dieses Landes mit nach Hause zu nehmen. Ja, ich spreche davon, einige lokale Souvenirs zu erwerben, die uns an den Spaß erinnern, den wir an diesen Orten hatten. Es gibt zwar einen massiven Trend zum Kauf von Kühlschrankmagneten, aber lassen Sie mich Ihnen sagen, dass Sie aus Rumänien auch andere einzigartige Gegenstände mit nach Hause nehmen können, die Ihre Erfahrung perfekt abrunden.

Traditionelle rumänische Tracht

© istock/ELENAPHOTOS
© istock/ELENAPHOTOS

Auch wenn der Brauch, rumänische Trachten zu tragen, in den großen Städten nachgelassen hat, gibt es immer noch viele Dorfbewohner, die sich von oben bis unten in traditioneller rumänischer Kleidung kleiden. Dies geschieht hauptsächlich an Sonntagen in der Kirche oder an nationalen Feiertagen. Die Kleidung ist weiß mit komplizierten Mustern. Die Bluse hat in der Regel im Brust- und Armbereich gestickte Blumen, während die Hose einfach gehalten ist. Wolltücher werden für Westen verwendet, die dem Träger Wärme und Stil verleihen. Und nicht zuletzt besteht das traditionelle Schuhwerk "opinci" aus rechteckigen Lederstreifen, die mit Lederschnürsenkeln zusammengebunden werden. Die Rumänen tragen diese im Winter normalerweise über dicke Socken aus Wolle. Rumänische Kleidung kann ein hervorragendes Geschenk für Sie selbst oder andere sein. Die Blusen sind besonders begehrt, da das luftige Material sie perfekt für sommerliche Spaziergänge oder einen Tag im Büro macht.

© istock/Dan Baciu
© istock/Dan Baciu

Man kann traditionelle rumänische Kleidung in ganz Rumänien finden, in Souvenirläden, auf Antiquitätenmärkten oder an Kleidungsständen. Sie ist sogar im Nationalmuseum des rumänischen Bauern zu finden. Da das Design der Kleidung in Rumänien unterschiedlich sein kann, ist dieses Museum der perfekte Ort, um zu sehen, wie sich der Stil der Kleidung in jeder Region des Landes verändert hat. Nachdem Sie das Museum verlassen haben, werden Sie einen besseren Sinn dafür haben, welchen Stil Sie bei der Suche nach einem Kleidungsandenken finden möchten.

National Museum of the Romanian Peasant
National Museum of the Romanian Peasant
Șoseaua Pavel Dimitrievici Kiseleff 3, București 011341, Romania

Das starke alkoholische Getränk

Wie Sie vielleicht wissen, ist das traditionelle rumänische Getränk das "ţuică", ein Getränk, das Freundschaften schafft. Die Rumänen bieten allen, die in ihren Haushalt kommen, ţuică an, um sie willkommen zu heißen. Dies ist auch bei Hochzeiten, Taufen und so weiter der Fall. Die stärkste Sorte von ţuică kann bis zu 60% Alkohol erreichen und wird aus gebrannten Pflaumen hergestellt. Die Mehrheit der Rumänen hat dieses Getränk zu Hause; daher war es ein Muss, es in Massenproduktion herzustellen. Ţuică ist in allen großen Geschäften zu finden und wird auch in kleinen Flaschen geliefert, die Sie leicht nach Hause, ins Auto oder ins Flugzeug transportieren können. Der Geschmack dieses Getränks ist einzigartig, und es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Freunde zu überraschen. Sie werden nicht erwarten, dass es so stark sein wird, und ihre unmittelbaren Reaktionen werden sicherlich sehr amüsant sein.

© istock/alexrvan
© istock/alexrvan

Wenn Sie ţuică einmal ausprobiert haben und sich darin verliebt haben, dann lassen Sie mich Ihnen sagen, wo Sie die höchste Qualität von ţuică in Rumänien finden können. Auf diese Weise können Sie Ihre Getränkesouvenirs direkt an der Quelle kaufen und ein oder zwei Dinge über die Art und Weise erfahren, wie dieses Produkt hergestellt wird und warum es so besonders ist. Distileriile Bran in Satu Mare und Atelierele Zetea in Medieşu. Aurit sind die beiden besten Pflaumenbrennereien des Landes. Während die Destillerie Atelierele Zetea einen traditionelleren Ansatz verfolgt und seit über 100 Jahren dieselben Rezepte verwendet, erfand Distileriile Bran die Cocktails auf der Basis von ţuică neu und versuchte, die jüngere Zielgruppe anzusprechen. So oder so, beide Brennereien sollten nicht versäumt werden. Achten Sie auf ihre eigentümlicheren Flaschen, denn diese sind die besten Souvenirs.

Distileriile Bran, Satu Mare
Distileriile Bran, Satu Mare
Atelierele Zetea, Medieşu Aurit
Atelierele Zetea, Medieşu Aurit

Bemalte Platten

© istock/florin1961
© istock/florin1961

Die überlieferte Handwerkskunst von Horezu ist weit verbreitet. Diese kleine Stadt hat große Mengen an Lehm in ihrem Boden. Aus diesem Ton schaffen die Dorfbewohner Meisterwerke, farbenfrohe Teller mit folkloristischen Motiven. Wenn Sie glauben, dass die beste Art von Souvenir diejenige ist, die Sie selbst herstellen können, dann wird das Geschäft Ceramica Pietraru in Horezu sicherlich Ihr Interesse wecken. Hier können Sie lernen, die rumänischen Symbole für Christentum und Wohlstand zu malen. Diese Tradition wurde von Generation zu Generation weitergegeben, und rumänische Kunsthandwerker freuen sich darauf, Sie in ihre Kunstform einzuführen. Wenn Horezu zu weit von den Orten entfernt ist, die Sie besuchen wollten, dann sollten Sie wissen, dass solche Teller in Souvenirläden in ganz Rumänien gekauft werden können und sogar im Dorfmuseum (Dimitrie Gusti National Village Museum) in Bukarest zu sehen sind. Hier werden die Teller in die traditionellen Häuser eingebaut, die aus allen Ecken des Landes versetzt werden und als Ornamente auf alten Tischen und Wänden sitzen.

Ceramica Pietraru shop Horezu
Ceramica Pietraru shop Horezu
Str. Vladimirescu Tudor, 26, Horezu, Vâlcea, 245800, Horezu 245800, Romania
Dimitrie Gusti National Village Museum
Dimitrie Gusti National Village Museum
Șoseaua Pavel Dimitrievici Kiseleff, sector 1 28-30, București 011347, Roumanie

Es ist leicht, sich zu begeistern, wenn man einen Souvenirladen in Rumänien betritt. Unsere Artikel sind farbenfroh und vielfältig und stehlen Ihre Aufmerksamkeit. Wenn Sie das nächste Mal auf der Suche nach Souvenirs sind, vergessen Sie nicht, dass es perfekte Alternativen zu den bereits gewöhnlichen Kühlschrankmagneten gibt. Die oben genannten Gegenstände haben viel mehr Persönlichkeit, so dass Sie einen Teil der rumänischen Kultur, die sich über viele Generationen entwickelt hat, mit nach Hause nehmen.


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Iulia Condrea

Iulia Condrea

Hallo! Mein Name ist Iulia und ich komme aus Rumänien. Als Lehrerin versuche ich, ein neues Land so zu entdecken, dass ich seine Schönheit mit anderen teilen kann, wenn ich zurück bin. Ich verstehe mich als Geschichtenerzähler und möchte Sie auf eine virtuelle Reise durch Rumänien mitnehmen, damit Sie seine verborgenen Schätze entdecken können.

Weitere Reisegeschichte für Sie