© tankist.by / unknown author
© tankist.by / unknown author

Panzer und Videospiele beim Wargaming Fest in Minsk

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Belarus ist die Heimat einer der größten Videospielunternehmen der Welt - Wargaming. National Geographic machte sogar eine Show über sie in ihrer Megafactories-Serie. Am zweiten Sonntag im September lädt Wargaming Minsker Bürger zu einer Offline-Veranstaltung in ihrer Heimatstadt ein. In Zusammenarbeit mit den Behörden feiern sie den Tag des Tank Crew Member mit Videospielen und Panzern beim Wargaming Fest in Minsk. Um zu verstehen, warum dieses Festival ein für Belarus einzigartiges kulturelles Phänomen ist, müssen Sie ein paar Dinge lernen.

Belarus hat einen Kult des Zweiten Weltkriegs.

Wenn Sie einen Einheimischen fragen, wann hat der Zweite Weltkrieg begonnen, werden 90% der Antworten "am 22. Juni 1941" sein. Das ist der Tag, an dem das Dritte Reich die UdSSR angriff und den Beginn des Großen Vaterländischen Krieges (GPW) markierte. In den Schulgeschichtsbüchern findet man keine Informationen über sowjetische Panzer, die 1939 in Polen, Litauen und Lettland einmarschierten. Die UdSSR-Regierung nutzte den Großen Sieg, um die fragwürdige Idee des Kommunismus zu unterstützen. Die Propaganda betonte Heldentaten und die Grausamkeit des Feindes, während sie ungerechte Handlungen und Hinrichtungen verheimlichte und tadelte.

© tankist.by / unknown author
© tankist.by / unknown author

Nachdem 1991 gemeinsam mit der UdSSR kommunistische Ideen starben, setzte die neue belarussische Regierung die aktive Nutzung des GPW-Themas fort. In der Schule haben wir mindestens 4 Klassenfahrten zum GPW-Museum und ein separates Fach "GPW-Geschichte". Zwei der wichtigsten Feiertage in Belarus sind der Tag des Sieges und der Unabhängigkeit, wobei GPW sein Jubiläum beginnt. Der Verteidiger des Vaterlandtages wird auch auf nationaler Ebene gefeiert. Jede Art von Streitkräften hat auch ihren Feiertag. Der Tag des Panzerbesatzungsmitglieds wird seit 1946 am zweiten Sonntag im September gefeiert.

World of Tanks - das beliebteste Spiel in Weißrussland

Im Jahr 2008 veröffentlichte das weißrussische Videospielunternehmen Wargaming "World of Tanks" - einen Online-Tanksimulator. Zwei Spielerteams treten in Spielen gegeneinander an, die durchschnittlich 5 bis 15 Minuten dauern. Mehr als 180 Millionen aktive Spieler starten das Spiel mindestens einmal im Monat. In Belarus wissen selbst Großmütter, die nicht wissen, wie man einen PC oder ein Telefon bedient, dass ihre Söhne und Enkel ihre "Tanchiki" spielen. Von 9,5 Millionen Menschen haben 2 Millionen World of Tanks auf ihren Geräten: von Handys von Grundschülern im Sommerlager meiner Freundin bis hin zum Laptop eines Oberst meiner Armee-Ausbildung.

© tankist.by / unknown author
© tankist.by / unknown author

Wargaming ist mehr als eine Videospielfirma.

Seit der Gründung im Jahr 1998 hat Wargaming seinen Hauptsitz nach Zypern verlegt und 20 Büros in 15 Ländern, darunter die USA, China und Japan, eröffnet, wobei sich das größte Studio weiterhin in Minsk befindet. Wargaming entwickelt den belarussischen Cybersport, indem es internationale Turniere unterstützt und organisiert. Das Unternehmen ist bekannt für ungewöhnliche Kooperationen, wie z.B. die Markenbildung zweier Flugzeuge mit dem weißrussischen Monopolisten für kommerzielle Flüge "Belavia", die Entwicklung eines realistischen Panzersimulators für das Verteidigungsministerium oder die Ausstellung einer World of Tanks thematischen Kreditkarte mit der Alfa Bank. Ab 2017 verwandelten sie ihre legendäre private Firmenfeier in eine öffentliche Feier zum "Tank Crew Member Day".

© tankist.by / unknown author
© tankist.by / unknown author

Wargaming Fest Funktionen

Das Festival beginnt in der Regel um 14:00 Uhr im Victory Park. Das Verteidigungsministerium stellt mehrere Panzer zur Verfügung, um die Gäste zu begrüßen. Auf der Bühne treten russische, weißrussische und internationale Rockbands auf. Sie halten irgendwann inne, um den Hauptwettbewerb des Festivalturniers auf der großen Leinwand zu zeigen. Partner organisieren neben den Gastgebern Quests, Wettbewerbe und andere Aktivitäten. Der Spielplatz für Kinder ist ebenfalls mit Tanks ausgestattet. Der Spielplatz für Erwachsene bietet Ihnen die Möglichkeit, die wichtigsten Wargaming-Videospiel-Titel auszuprobieren. Das Highlight von Foodcourt ist ein GPW thematischer Küchenanhänger, der Soldaten auf einem Marsch Essen serviert. Der Eintritt ist kostenlos, aber genau wie im Spiel können Sie für zusätzliche Komfortpakete mit separaten Plätzen am Konzertsaal, unabhängigem Food Court und anderen Boni bezahlen.

Wargaming Festival at Victory Park, Minsk
Wargaming Festival at Victory Park, Minsk
Victory Park, Minsk, Belarus

Wargaming ist eines der 10 führenden Videospielunternehmen der Welt. Es gibt kein anderes Beispiel für einen Städteurlaub, der von einer Videospielfirma und den städtischen Behörden gemeinsam organisiert wird. Der Tag des Tank-Crew-Mitglieds ist eine einzigartige Gelegenheit, Panzer und Videospiele beim Wargaming Fest in Minsk zu genießen. Nicht zu früh gehen; das Feuerwerk beginnt kurz nach 22:00 Uhr!


Der Schriftsteller

Ivan Makarov

Ivan Makarov

Pryvitanne, je suis Ivan. Aimeriez-vous explorer la Biélorussie inconnue avec moi ? Je vis dans d'autres pays depuis un certain temps, et maintenant je suis de retour pour aider ma patrie à donner le meilleur d'elle-même en partageant avec vous des histoires personnelles et amusantes.

Weitere Reisegeschichte für Sie