Das beste Vom Gardasee

1 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Der Gardasee ist der größte See Italiens. Sein breiterer Teil im Süden ist von Moränenhügeln umgeben, die nach der Gletscherrezession zurückgelassen wurden, während der schmale nördliche Teil von den Bergen umgeben ist, die seine Fjordform bilden und für ein sehr mildes Mittelmeerklima sorgen. Die helle Umgebung, das gemäßigte Klima und die blühende Vegetation - hauptsächlich Oliven- und Zitronenhaine, Palmen, Zypressen, Oleander und Orangenbäume - bilden zusammen mit den majestätischen Landschaften den Hintergrund für die bemerkenswerten historischen und kulturellen Überreste, die überall in Italien zu finden sind. Die schöne Umgebung hat Autoren und Künstler gleichermaßen inspiriert. Es gibt sowohl alte charmante Dörfer als auch moderne Städte mit allen möglichen Einrichtungen. Es bietet ein sehr vielseitiges Urlaubsziel, wo Sie Ruhe und wildes Nachtleben finden können, ganz zu schweigen von dem etwas herausfordernden Erlebnis, den berühmten Themenpark Gardaland zu besuchen. Von hier aus gibt es viele Möglichkeiten für Ausflüge in die Dolomiten oder zu den kleineren Seen von Tenno, Ledro und Iseo. In Verona, Brescia und Trient finden Sie berühmte Sehenswürdigkeiten, aber vergessen Sie nicht die wunderschöne Fahrt entlang des Flusses Mincio nach Mantova, wo Sie unterwegs den wunderschönen Blumengarten "Parco Sigurtà" besuchen können. Im Norden und Westen erheben sich die Berge senkrecht aus dem See, und es gibt eine beeindruckende Fahrt von der Gardone Riviera nach Riva del Garda auf kurvenreichen Straßen und durch Tunnel. Der Gardasee ist ein einzigartiger Ort, an dem Besucher und Gäste einen Urlaub voller Entspannung, Sport, Spaß und dem Nervenkitzel, neue Orte zu entdecken, genießen können. Heute gilt der See als einer der besten Orte zum Drachenfliegen, Paragleiten, Windsurfen und Mountainbiken. Das angenehme Klima, die fantastische Landschaft, die vielen historischen Sehenswürdigkeiten und die gastfreundlichen Menschen machen den Gardasee zu einem international bekannten Urlaubsziel.



Der Schriftsteller

Eleonora Ruzzenenti

Eleonora Ruzzenenti

Ich bin Eleonora, aus Italien. Ich teile mit dir eine hektische Leidenschaft fürs Reisen und eine unersättliche Neugierde auf andere Kulturen. Auf itinari finden Sie meine Geschichten über Italien.

Weitere Reisegeschichte für Sie