©Istock/pawopa3336
©Istock/pawopa3336

Das Beste der Provinz Mendoza: das Land der Sonne und des Weins

5 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Das schöne Argentinien hat viele Provinzen, aber Mendoza ist einer der Favoriten bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen. Um diese Reise richtig zu beginnen, ist es notwendig zu erklären, dass es "zwei Mendozas" gibt - das erste ist die Provinz und das zweite ist die Stadt. Diese Geschichte handelt von der Provinz, und der Ausgangspunkt jedes Abenteuers in ist die Stadt Mendoza, behalten Sie das im Hinterkopf. Nun, jeder Tag in Mendoza ist ein schöner Tag, buchstäblich jeder Tag. Das ist der Grund, warum Mendoza das Land der Sonne und des Weines genannt wurde. Und hier sind meine besten Picks aus der Provinz Mendoza.

Die Stadt Mendoza

Mendoza ist eine der schönsten argentinischen Städte. Es hat eine Menge Leben. Grünflächen, erstaunliche Küche und Attraktionen sind überall. Schon ein Spaziergang durch die Stadt fühlt sich an wie eine Attraktion selbst. Diese herrliche Stadt wird unser Ausgangspunkt für die Abenteuer sein, die ich Ihnen nun vorstellen werde. Ich werde Ihnen jetzt nicht viel über die Stadt selbst erzählen, aber ich empfehle Ihnen sehr, sie während der Vendimia-Zeit zu besuchen, das ist die Weinlese, die im März gefeiert wird. Es ist also im Grunde eine Weinparty, die die ganze Stadt einnimmt. Sie wählen eine Vendimia-Königin und haben mehrere Aktivitäten!

©  Istock/Diegograndi
© Istock/Diegograndi

Puente del Inca

Die Puente del Inca (die Inka-Brücke) ist zweieinhalb Stunden von der Stadt Mendoza entfernt. Wenn Sie mich fragen, sollten Sie diese Ikone der Provinz und ein geliebtes Naturdenkmal besuchen. Sie besteht aus einer natürlichen Brücke, die sich über dem Fluss Las Cuevas gebildet hat. Die Legende, die mit ihrer Entstehung verbunden ist, ist ein Symbol der Hingabe. Die Einheimischen sagen, dass eine Inka-Prinzessin sehr krank war und man alles versuchte, um sie zu heilen, aber nichts funktionierte. Also sagten die Weisen des Ortes dem Monarchen, dass die letzte Hoffnung, sie zu retten, darin bestünde, sie zu den heilenden Gewässern zu bringen, was er auch tat. Er, seine Tochter und eine Gruppe von Kriegern gingen von Cusco zu diesen heißen Quellen in Mendoza. Als sie dort ankamen, stellten sie fest, dass es für den Monarchen und seine Tochter keine Möglichkeit gab, den Fluss zu überqueren, um zu den heißen Quellen zu gelangen, weil der Fluss so stürmisch war. Also umarmten sich die Krieger (die ihrem Monarchen treu ergeben waren), um eine menschliche Brücke zu bauen, die sie überqueren konnten. Der Monarch trat seinen treuen Kriegern auf den Rücken, um den Fluss zu überqueren und die Prinzessin zu retten. Nachdem er die Prinzessin sicher in das heilende Wasser gelegt hatte, schaute er zurück, um seinen Kriegern zu danken und war untröstlich, als er sah, dass sie alle versteinert waren. Sie hatten ihr Leben für ihn und seine Tochter geopfert. Diese Geschichte, so traurig sie auch ist, benennt wunderschön dieses Wunder von Argentinien.

Wenn Sie diese Brücke überqueren, werden Sie die heißen Quellbecken sehen. Es gibt fünf von ihnen, und jedes hat seinen eigenen Namen - Venus, Mars, Saturn, Merkur und Champagner. Sie sind alle die gleiche Art von Thermalwasser, aber die Mineralien in ihnen unterscheiden sich. Die Einheimischen glauben immer noch, dass sie heilende Eigenschaften haben, da sie sehr salzig und mit Mineralien gefüllt sind, die für die Verbesserung der Gesundheit bekannt sind.

© Istock/Christian Lopez Walker
© Istock/Christian Lopez Walker
Puente del Inca, Mendoza
Puente del Inca, Mendoza
Puente del Inca, Mendoza Province, Argentina

Majestätischer Aconcagua

Der höchste Gipfel der südlichen und westlichen Hemisphäre, Aconcagua, ist 112 km von der Stadt Mendoza entfernt. Aconcagua ist mit einer Gipfelhöhe von 6.961 m der höchste Berg Amerikas. Der Aconcagua Provinzpark bietet erstaunliche Aussichten und ist eines der wichtigsten Schutzzentren in Argentinien. Im Inneren finden Sie alles, was Sie von einem Schutzgebiet erwarten würden - Wildtiere, Gletscher, hohe Gipfel... Ich glaube nicht, dass eine Reise genug ist, um alles zu sehen. Eine der beliebtesten Aktivitäten an diesem Ort ist das Trekking. Wenn Sie abenteuerlustig sind, ist dies der richtige Ort für Sie. Während Sie durch diesen Ort wandern, denken Sie daran, dass Generationen von Menschen ihn geformt haben, und jetzt sind Sie Teil dieses Stücks Geschichte. Sie setzen Ihren Fuß an denselben Ort, an dem schon die Inkas lebten. Es ist sicherlich ein Abenteuer, das Sie nie vergessen werden!

© Istock/Christian Lopez Walker
© Istock/Christian Lopez Walker
Parque Provincial Aconcagua, Argentina
Parque Provincial Aconcagua, Argentina
Parque Provincial Aconcagua, RN7 10, Mendoza, Argentina

Skigebiet Las Leñas

Las Leñas ist eines der beliebtesten Skigebiete in Argentinien. Auch wenn Sie das wahrscheinlich schon wissen, die Aussicht ist erstaunlich, der Ort scheint zu glitzern. Es fühlt sich an, als ob eine große Ausdehnung der Wolken unter Ihren Füßen ist. Der Ort ist ein Hotspot für Snowboarding und Skifahren, und das ist kein Wunder. Es hat eine der längsten Skipisten in Südamerika und eine große Auswahl an Pisten, die sowohl für Anfänger als auch für die Erfahrensten geeignet sind. Wenn Sie ein Experte sind, würde ich Ihnen sehr empfehlen, in der Nacht Ski zu fahren und eine der unvergesslichsten Erfahrungen zu machen, indem Sie die beleuchtete Piste nehmen. Wenn Sie nicht zu den extremen Touristen gehören, können Sie die Snow Canopy Zip-Line ausprobieren oder einen Anfängerkurs belegen. Las Leñas ist ein Ort für alle!

© Flickr/Mariano Mantel
© Flickr/Mariano Mantel
Las Leñas Valley, Mendoza
Las Leñas Valley, Mendoza
Las Leñas, Mendoza, Argentina

Weinrouten

Wein, Wein, Wein! Wussten Sie, dass es in dieser Gegend über hundert Weingüter gibt, die Sie erkunden können? Stellen Sie sich einen Tag der Entspannung im sonnigen Mendoza vor, während Sie Wein trinken. Magische Spaziergänge durch Weinberge, mit herrlichem Wetter und der Andenkette als Aussicht. Wie klingt das für Sie? Einige der beliebtesten Aktivitäten sind das Zuschauen bei der Weinherstellung und das Genießen von Weinverkostungen. Einige Weingüter nehmen Sie sogar mit dem Pferd mit oder lassen Sie auf einem Fahrrad fahren, um das Erlebnis noch besser zu machen. Ich würde Ihnen empfehlen, in den Bezirk Lujan de Cuyo zu gehen und sich selbst umzuhauen!

© Istock/Luther Nussbaum
© Istock/Luther Nussbaum
Lujan de Cuyo District, Mendoza
Lujan de Cuyo District, Mendoza
Luján de Cuyo, Mendoza Province, Argentina

Cacheuta-Hotspings

Achtunddreißig Kilometer von Mendoza entfernt befinden sich die heißen Quellen von Cacheuta und ein Wasserpark, ein perfekter Ort, wenn Sie einen Moment der Entspannung haben wollen, ohne einen ganzen Tag Ihrer Reise zu verpassen. Der Ort ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet. Es gibt viele verschiedene Thermalwasserbecken mit unterschiedlichen Temperaturen und sogar eine Kaltwasserattraktion mit Rutschen. Cacheuta ist erstaunlich, es hat viele verschiedene Ebenen mit unterschiedlichen Pools und kleinen Kunsthandwerksläden für Souvenirs. Ich empfehle es sehr!

Wikimedia/Cobosch33
Wikimedia/Cobosch33
Cacheuta hotsprings, Mendoza
Cacheuta hotsprings, Mendoza
Cacheuta Spa, Mendoza Province, Argentina

Die Provinz Mendoza ist voll von Aktivitäten und wunderbaren Landschaften, die es zu entdecken gilt. Dies war nur ein erster Spaziergang durch die besten Plätze dieses Ortes. Wie immer fehlt eine Menge, aber ich habe mein Bestes versucht, die versteckten Perlen dieser Provinz mit Ihnen zu teilen. Mendoza, das Land der Sonne und des Weins, ist nur ein Flugzeug von Ihnen entfernt!


Der Schriftsteller

Francisca Pizarro

Francisca Pizarro

Hi, ich bin Francisca. Aus dem Norden Chiles und dem Süden der Welt, besessen von Naturlandschaften und Museen, werde ich Sie durch Chile führen, als wären Sie ein Einheimischer, in der Hoffnung, dass Sie sich genauso sehr in dieses Land verlieben wie ich.

Weitere Reisegeschichte für Sie