Das beste Skifahren mit einem Budget in Europa

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wenn die bosnischen Berge gut genug für die Olympischen Spiele waren, dann sind sie auch gut für Sie.

Wissen Sie, in welchem europäischen Land Sie tolle Winterferien auf dem Olympiaberg und mit einem Budget verbringen können? Können Sie sich ein Land vorstellen, in dem die Hälfte seines Territoriums von Bergen bedeckt ist, die perfekte Bedingungen für Winteraktivitäten bieten? Ein Land, in dem Ihnen herrliche Berge und Gletscherseen gehören, ohne den Ansturm der Touristen? Ein Land mit Massen von Tiefschnee und Pulverschnee, mit Null-Lift-Warteschlangen? Wenn man dazu noch eine legendäre bekannte Gastronomie, Gastfreundschaft und den positiven Geist der Einheimischen hinzufügt, wird klar, warum Bosnien und Herzegowina als "das bestgehütete Wintergeheimnis Europas" bezeichnet wird. Und das alles zu sehr günstigen Preisen, im Gegensatz zum teuren Massenwintertourismus. Wenn Sie das beste Skifahren mit einem Budget in Europa erleben wollen, buchen Sie Ihre Reise nach Bosnien und Herzegowina, bevor alle anderen es tun.

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis beim Skifahren

Wenn Sie in diesem Winter teure Touristenfallen in Europa vermeiden wollen und sich für einen Skiurlaub abseits der ausgetretenen Pfade entscheiden, könnte Bosnien und Herzegowina das perfekte unentdeckte Reiseziel sein. Dieses Land bleibt an der Touristenfront ziemlich ruhig, während es endlose Möglichkeiten für Winterabenteuer bietet. Raue und hügelige Dinarische Alpen, mit Gipfeln über 1500 & 2000 Metern, sind die erste Alternative zu Massenwinterzielen in Europa. Tatsächlich ist Bosnien unter den Wintersportfans auf dem Balkan bekannt für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Olympische Berge

Vor 34 Jahren fanden in Bosnien und Herzegowina (damals ein Teil Jugoslawiens) die Olympischen Winterspiele statt, die die Berge des Landes weltweit bekannt machten. Sarajevo wurde als Austragungsort dieser Olympischen Spiele ausgewählt, da sich in seiner Nähe zwei der beliebtesten Berge Bosnien und Herzegowinas befinden - Jahorina und Bjelašnica. Beide sind nur eine halbe Stunde von der Hauptstadt entfernt und verfügen über erstklassige Pisten, beste Unterkunfts- und Verleihmöglichkeiten sowie Après-Ski-Aktivitäten. Die Skisaison dauert fast fünf Monate (von Dezember bis April), die Hochsaison von Januar bis Mitte Februar. Nicht weit von diesen beiden Skigebieten entfernt liegen Igman, Trebević und Treskavica, wo auch der Wintertourismus blüht. Erwähnenswert sind auch Mont Vlašić, Kupres und Rostovo in Zentralbosnien, Kozara in der nördlichsten Region des Landes und Blidinje in der westlichen Herzegowina.

Wintersport

Gesegnet von faszinierenden Bergen, hat Bosnien & Herzegowina für jede Art von Winteraktivitäten etwas zu bieten - einige Berge sind ideal für Amateure, andere sind perfekt für professionelle Skifahrer. Neben Skifahren bieten alle Skigebiete auch Snowboarden, Schneeschuhwandern, Langlaufen, Nachtskifahren, etc. an. Für diejenigen, die weniger am Skifahren interessiert sind, aber lieber wandern, wartet der beeindruckendste Berg Prenj, auch bekannt als "Bosnischer Himalaya", darauf, erobert zu werden.

Perfekte Alternative zum Skiparadies

Bosnien und Herzegowina wird oft übersehen und wird langsam aber sicher zu einem der am schnellsten wachsenden Winterziele der Welt. Mit seinen 16 Skigebieten, alpinen Gipfeln und atemberaubenden Landschaften hat es genug zu bieten für Skifahrer und Snowboarder aller Könnerstufen. Gleichzeitig hat es weitaus weniger überfüllte und viel preiswertere Skigebiete als andere berühmte Orte in Europa. Ein perfektes alternatives Skiparadies auf den Pisten der Olympischen Spiele und voila - die Location für Europas besten Skisport mit einem Budget.

Blidinje Ski Centre
Blidinje Ski Centre
Blidinje Lake, Bosnia and Herzegovina
Kozara Ski Centre
Kozara Ski Centre
Kozara National Park, Vuk Karadzic 43, Prijedor, Bosnia and Herzegovina
Jahorina Ski Centre
Jahorina Ski Centre
Jahorina, Bosnia and Herzegovina
Bjelašnica Ski Centre
Bjelašnica Ski Centre
Bjelašnica, Bosnia and Herzegovina
Igman Ski Centre
Igman Ski Centre
Igman, Bosnia and Herzegovina
Vlasic Ski Centre
Vlasic Ski Centre
Vlašić, Bosnia and Herzegovina
Kupres Ski Centre
Kupres Ski Centre
Kupres, Bosnia and Herzegovina

Der Schriftsteller

Ljiljana Krejic

Ljiljana Krejic

Ich bin Ljiljana, aus Bosnien und Herzegowina. Als Journalist kann ich auf Reisen nicht aus dieser Perspektive entkommen. Meine Mission ist es, Sie dazu zu bringen, das letzte unentdeckte Juwel Europas zu entdecken.

Weitere Reisegeschichte für Sie