Das Schloss Bled - die älteste slowenische Zitadelle mit herrlicher Aussicht

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Über einem der schönsten und einzigartigsten Orte Sloweniens steht eine alte mittelalterliche Burg, die sogenannte Bleder Burg. Diese Festung gilt als die älteste Zitadelle Sloweniens und bietet einen der schönsten Ausblicke auf den herrlichen Bleder See mit der Wunschinsel in der Mitte.

Die Burg Bled wurde erstmals Anfang des 11. Jahrhunderts erwähnt und wurde schrittweise und in verschiedenen historischen Epochen erbaut. Das bedeutet, dass die Zitadelle sowohl Merkmale der romanischen Architektur als auch Merkmale der typischen Architektur des Mittelalters und der Renaissance enthält. Obwohl die Festung eine lange Geschichte mit verschiedenen Besitzern hat, haben die ursprünglichen Erbauer der Burg Bled nie dort gewohnt, was dazu führte, dass die Festung keine luxuriösen Säle hatte. Am Anfang bestand die Burg von Bled, wie wir sie heute kennen, nur aus einem einzigen Turm, der hauptsächlich zu Verteidigungszwecken genutzt wurde. Weitere Türme wurden im Mittelalter erbaut, und ein wahres Bild der Zitadelle entstand erst, als ein großer Teil davon im 16. Aber keine Sorge, das Schloss wurde wieder aufgebaut und restauriert, so wie es heute noch ist.

Lokale Gerichte, Weine und Bienenprodukte

Wenn Sie den atemberaubenden Bleder See und seine Umgebung besuchen, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, diese mittelalterliche Burg zu besuchen, die Sie mit vielen Angeboten und interessanten Erlebnissen beeindrucken wird. Im Museum, das sich in der Burg befindet, können Sie alles über die reiche Geschichte und Entstehung der Burg Bled erfahren und sich einige der faszinierenden Funde ansehen.

Wenn Sie Hunger haben, gibt es ein Restaurant namens Bled Castle Restaurant, das sich in der Zitadelle befindet, mit einem Angebot an schmackhaften lokalen und regionalen Gerichten. Dort können Sie auch die berühmte Blejska rezina oder die Bled Cremetorte probieren, die eines der bekanntesten traditionellen slowenischen Desserts ist, die unser Land repräsentieren. Im Café des Schlosses können Sie auch einen Drink aus den verschiedenen Weinen und handwerklichen Bieren genießen und dabei den atemberaubenden Blick auf den Bleder See und die umliegende grüne Landschaft genießen.

The Bled Castle Restaurant
The Bled Castle Restaurant
Grajska cesta 61, 4260 Bled, Slovenia

Da Bienenzucht und Bienenprodukte in Slowenien sehr bekannt sind, können Sie diesen interessanten Beruf in einem speziellen Angebot des Schlosses kennen lernen. Dort können Sie das Schloss Bienenhaus besuchen und ein Souvenir oder einige einzigartige Honigprodukte kaufen, um süße Erinnerungen an Bled zu sammeln.

In der ältesten slowenischen Zitadelle - der Burg von Bled, die stolz auf diesen märchenhaften Ort steht - gibt es noch viele weitere interessante Dinge zu entdecken. Es zieht Menschen aus der ganzen Welt an, die hierher kommen, um die herrliche Aussicht zu genießen, die sie sprachlos macht, und hoffentlich auch Sie.

Bled Castle
Bled Castle
Grajska cesta, 4260 Bled, Slovenië

Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Darja

Darja

Ich bin Darja, aus Slowenien, immer wieder begeistert, neue Leute kennenzulernen, neue Dinge auszuprobieren, vor allem Sport und Süßigkeiten zu backen.... und mit dir über mein Land zu sprechen.

Weitere Reisegeschichte für Sie