Die italienische Seite von Narvik, Norwegen

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Die italienische Seite von Narvik ist all die kleinen italienischen Einflüsse, die man in dieser faszinierenden Stadt entdecken kann.

Diese Geschichte ist eng mit der Balkanversion verwandt: Wie man Italiener in Belgrad schockiert. Wenn Sie tatsächlich nach Italien wollen, können Sie eine alternative Herangehensweise an Rom ausprobieren. Mehr Dinge in Narvik sind definitiv erwähnenswert ist die Mentalität und der Stadtheld.

1. Nugatti

Nutella ist groß. Allerdings haben wir unsere persönliche Schokoladenbutter, die hier in Norwegen viel beliebter ist als Nutella. Es heißt Nugatti. Ich bin mir nicht sicher, warum sie diesen Namen tragen. Nu''' ist nord-norwegisch für'Jetzt'', und'Gatti'' ist italienisch für'Katzen''. Ich verstehe nicht, was ich davon halten soll. Vielleicht haben sie es nur geschafft, etwas mit dem Auto zu tun zu haben ''Bugatti'''. Oder vielleicht ist es eine Parodie auf Nutella, die das "Nu" und ein Wortspiel mit "Nugat" erklärt. Das ist wahrscheinlich die letzte Erklärung.

Fun Fact: Nugatti wird jetzt auch in Indien produziert! Außerdem habe ich importierte Nugatti nach Albir in Spanien gefunden, weil es viele Norweger gibt, die entweder leben und Albir besuchen. Sie haben auch Grandiosa!

2. Bella Napoli

Zuerst haben wir Bella Napoli Narvik. Dies ist ein sehr zentraler Ort mit langjähriger Erfahrung in Narvik. Das Restaurant ist in der Tat sehr italienisch. Genau wie der Name und das Essen. Diese Art von Orten wiederholt sich in ganz Nordnorwegen. Die Namen variieren zwischen Mailand, Venedig und Neapel.

Bella Napoli Narvik
Bella Napoli Narvik
Kongensgate 42, 8514 Narvik, Norge

3. Grandiosa

Tiefkühlpizza ist norwegische Kultur. Wir haben eine Pizza namens "Grandiosa". Es ist die dritthäufigste Mahlzeit an Weihnachten in Norwegen. Sie finden es in jedem einzelnen norwegischen Supermarkt, den Sie besuchen. Sie haben sogar Grandiosa in Schweden, wo es auch ein Erfolg ist, wie Sie auf dem Foto sehen können!

Wissenswertes: In Norwegen gibt es eine gefrorene Schokoladenpizza namens Dr. Øtker: Ristorante al Cioccolato''. Auf der Vorderseite ist alles auf Italienisch geschrieben und es manifestiert sich als italienisches Essen. Auf der Rückseite, wenn man sich anschaut, wie man zubereitet und wo die Zutaten sind, findet man sie in jeder modernen lateinischen und germanischen Sprache außer Italienisch! Weil sie nicht vorhersehen konnten, dass Lebensmittelpatrioten wie Italiener das in den Mund nehmen würden.

4. Mailand

Weit weg vom Kern von Narvik haben wir ein Restaurant namens Milano. Es ist auf Ankenes, und sie haben tatsächlich eine spezielle italienische Pizza namens ''Ankenes''. Es braucht das Beste aus beiden Bereichen. Die Betreiber dieser Restaurants kommen meist nicht aus Italien.

Milano Ankenes, Narvik
Milano Ankenes, Narvik
Ankenesveien 179, 8520 Ankenesstrand, Norge

5. Kaffee Latte

Du hast auch Caffe Latte. Es ist ein Kaffeeladen, wie Sie vielleicht erraten haben. Hier gibt es Cappuccino, Americano und normalen Kaffee. Es ist notwendig, es hier zu sagen, weil wir sehen, wie sehr wir von unseren italienischen Weggefährten auf der ganzen Welt inspiriert sind. Vielleicht nicht überall. Vielleicht nicht so sehr in Japan.

Caffe Latte Narvik
Caffe Latte Narvik
Kongensgate 40, 8514 Narvik, Norge

Wissenswertes: Der lateinische Ausdruck "carpe diem" ist auch der Name eines großen Rap-Duos in Norwegen. Sie schreiben es als ''Karpe Diem''.


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Kai Bonsaksen

Kai Bonsaksen

Ich bin Kai aus Norwegen. Ich folge immer dieser kleinen Stimme in meinem Kopf, die mir sagt, ich solle neue Orte erkunden.... und auf itinari rede ich über diejenigen, die ich am besten kenne!

Weitere Reisegeschichte für Sie