© IStock / Lukas Bischoff
© IStock / Lukas Bischoff

Das Land der Steinburgen - Charyn Canyon

4 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Kasachstan ist nicht nur das Land der Steppen, Wälder, Berge, Seen und Flüsse. Außerdem hat dieses Land das Kaspische Meer und Sanddünen. Würdest du mir glauben, wenn ich sagen würde, dass wir auch unsere ganz eigene Art von Grand Canyon haben? Der Canyon, auf den Kasachstan stolz ist, ist nicht weniger malerisch und prächtig als alle anderen berühmten Canyons der Welt. Es ist das Land der Steinburgen, genannt Charyn Canyon, und befindet sich in der Nähe von Almaty!

Charyn National Park
Charyn National Park
Canyon de Charyn, Kazakhstan

Charyn Schlucht

Es ist ein beliebter Ort für Dreharbeiten zu lokalen Liebesgeschichten, Filmen und anderen interessanten Werbeanzeigen - es steht definitiv ganz oben auf der Liste aller Reisebüros Kasachstans. Wenn Sie jemanden fragen, was er bei einem Besuch in Almaty sehen soll, können Sie sicher sein, dass jeder Ihnen sagen wird, dass Sie die Schönheit und die unvergesslichen Aussichten auf den Charyn Canyon miterleben können. Es liegt nur 200 km von Almaty entfernt und ist etwa 154 km lang. Die Höhe des Canyons steigt bis zu 300 m. Vor fast 12 Millionen Jahren wurde dieser Ort vollständig vom Ili-See bedeckt, aber da er ausgetrocknet ist, können wir heute den Charyn-Fluss sehen, der die Kalksteinfelsen geformt hat. Letztendlich ist der Charyn-Fluss für die Entstehung des Canyons verantwortlich. Die beste Zeit für einen Besuch des Charyn Canyons ist im Frühjahr und in den ersten Sommermonaten, da es später meist zu heiß wird, um herumzulaufen. Auch der Herbstanfang ist eine ausgezeichnete Zeit, um den Canyon zu besuchen und seine Ingwerfarben zu bewundern.

© flickr.com / Helen Liu
© flickr.com / Helen Liu

Wie man den Charyn Canyon erreicht

Wenn Sie kein eigenes Auto haben, dann ist der einfachste Weg, sich an eine lokale Tourismusagentur zu wenden. Sie haben die ganze Reise für dich geplant und vorbereitet. Ein Fahrzeug holt Sie ab und bringt Sie ins Zentrum des Canyons, zusammen mit einem professionellen Reiseleiter, der Sie zu den besten Stellen des Charyn Canyons bringt. Bereiten Sie sich darauf vor, den ganzen Tag dort zu verbringen, denn von Anfang an bis zu Ihrer Rückkehr in die Stadt wird es Sie wahrscheinlich mehr oder weniger von 12 bis 15 Stunden dauern. Es lohnt sich eigentlich, diese Reise mit einem professionellen Agenten zu unternehmen, der alles für Sie maßgeschneidert und ein einzigartiges Erlebnis garantiert.

© flickr / Jane Pack
© flickr / Jane Pack

Es gibt natürlich noch einen anderen Weg, um dorthin zu gelangen, sagen wir für die bescheidenen Menschen. Bist du bereit, diese Herausforderung anzunehmen? Hier kommt ein Ratschlag. In Almaty fahren Sie zum Busbahnhof "Sairan" und von dort aus mit dem Bus in Richtung Narynkol oder Kegen. Es gibt keine planmäßige Bushaltestelle am Charyn Canyon, daher können Sie den Fahrer bitten, Sie an der nächstgelegenen Stelle des Canyons abzusetzen. Von dort aus haben Sie einen weiteren herausfordernden Moment - Sie müssen ca. 10 km zum Canyon laufen.

© pexels.com  / Ruslan Alekso
© pexels.com / Ruslan Alekso

Tipps und Ausrüstungen - was man nicht vergessen sollte

Es scheint, als wäre der Wind der beste Freund des Canyons, da er einem überallhin folgt. Achten Sie darauf, dass Sie sich eine Sonnenschutzcreme oder ein Spray besorgt haben, um zu verhindern, dass Ihre Haut verbrannt oder getrocknet wird. Außerdem wird empfohlen, bequeme Kleidung und vor allem Turnschuhe zu tragen! Hier ist ein Hinweis für diejenigen, die Fotos mit einem schönen Outfit haben möchten. Bringen Sie Ihr ausgefallenes Outfit in den Rucksack, ziehen Sie es an, um Fotos zu machen, und ziehen Sie dann wieder Ihre Sportbekleidung an, um bequem weiter zu gehen und zu klettern.

© flickr.com / Sergey Sukhov
© flickr.com / Sergey Sukhov

Camping am Charyn Canyon

Die Tourismusagenturen bieten Ihnen zwei Arten von Ausflügen an: einen Tagesausflug oder eine Reise mit Übernachtung im Canyon. Wenn Sie sich dafür entscheiden, dort eine Nacht zu verbringen, werden Sie es nie bereuen. Die Nacht im Charyn Canyon ist fantastisch! Nachts kann es ziemlich kalt werden, also vergessen Sie nicht, etwas Brennholz für ein Lagerfeuer mitzubringen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Dinge dafür haben, denn in den Canyons werden Sie nicht einmal einen Holzstab finden können - aber wenn Sie das tun, dürfen Sie ihn trotzdem nicht benutzen. Der Ort steht unter Schutz, und die Jagd ist nicht erlaubt. Außerdem ist es ein Nationalpark, also seien Sie bitte vorsichtig und respektieren Sie die Natur.

© flickr.com / Tomas Laburda
© flickr.com / Tomas Laburda

Wenn Sie einige Musikinstrumente wie eine Gitarre haben, ist es einfach fantastisch! Es wird die Nacht am Lagerfeuer auf jeden Fall erhellen und Ihnen eine unvergessliche Freude bereiten. Darüber hinaus kann das Camping Ihnen helfen, neue Freunde zu finden, vor allem Einheimische, die sehr freundlich und gastfreundlich sind. Dies ist ein Muss für jeden durchschnittlichen Kasachen. Kein Witz, das ist eine Tatsache, über die sogar Wikipedia berichten kann! Lokale Freunde zu haben, wird definitiv mehr Spaß und Komfort auf Ihrer Reise bringen!

Der Charyn Canyon ist ein großartiger Ort, an dem Sie Spaß haben, die Einzigartigkeit der Natur und ihre Ingwerburgen genießen können! Abgesehen davon, dass man den unteren Teil und die Gipfel der Canyons erlebt, ist die Aussicht aus verschiedenen Perspektiven einfach großartig. Eine weitere Freude ist es, Ihr Lieblingsbuch in der Nähe des Charyn-Flusses zu lesen. Der Charyn Canyon hat mehrere Zonen mit Bungalows oder Jurten (kasachische Nomadenhäuser), in denen Sie die friedliche und harmonische Natur des Charyn Canyons genießen können. Es ist alles da! Sie haben jetzt alles, was Sie brauchen, um ein professioneller Tourist zu sein; sammeln Sie Bilder und Erinnerungen an den besten Ort der Welt, den Charyn Canyon in der Nähe der Stadt Almaty.


Der Schriftsteller

Nazerke Makhanova

Nazerke Makhanova

Hallo, ich bin Nazerke aus Kasachstan. Ich bin in 15 Länder gereist, habe in Malaysia und Spanien gelebt, derzeit befinde ich mich in meiner Heimatstadt Nur-Sultanische Stadt, und ich würde Sie gerne auf eine abenteuerliche Reise durch Kasachstan mitnehmen. Bereit? Los geht's!

Weitere Reisegeschichte für Sie