© iStock / ekipaj
© iStock / ekipaj

Die Skalnaja-Tropa-Promenade in Aktau, West-Kasachstan

3 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Die Stadt Aktau ist die Verwaltungsstadt und Hauptstadt der Region Mangystau, die unter den Kasachen als das "Land der 362 Heiligen" bekannt ist. In der Umgebung der Stadt Aktau gibt es viele sakrale und religiöse Sehenswürdigkeiten, wie die unterirdischen Moscheen Beket Ata und Sultan epe. Bevor Sie einen dieser heiligen Orte besuchen, möchten Sie wahrscheinlich herausfinden, welche Aktivitäten Ihnen während Ihres Aufenthalts in der Stadt gefallen könnten. Die Skalnaja-Tropa ist in den GUS-Ländern beispiellos, und es ist eine wirklich einzigartige Erfahrung. Das beliebteste Erlebnis in Aktau ist jedoch ein Spaziergang durch die Promenade der Skalnaja Tropa.

Skalnaya tropa promenade, Aktau
Skalnaya tropa promenade, Aktau

Skalnaja tropa: der felsige Pfad

"Skalnaja tropa" bedeutet in russischer Sprache "steiniger Weg". Die Entfernung der gesamten Promenade der Skalnaja tropa beträgt etwa 1,5 km. Aufgrund der Art des Gebietes, in dem der Felsenpfad angelegt werden sollte, war es für Baufahrzeuge schwierig, näher heranzukommen, so dass der Bau des Felsenpfades vollständig von Menschenhand ausgeführt wurde. Die Idee war, einen Weg zu schaffen, der den Menschen für einen Spaziergang zur Verfügung steht, während sie die schöne Aussicht genießen: Sie wollten aber auch die natürliche Landschaft erhalten. Die Skalnaja-Tropa verfügt über etwa 24 Aussichtsplattformen, und der gesamte Pfad ist mit musikalischer Begleitung und verschiedenfarbiger Beleuchtung ausgestattet, die das felsige Terrain wie eine faszinierende Unterwassershow erscheinen lassen. An Feiertagen wird auf dem Gelände eine Lasershow gezeigt, die nicht nur Gäste, sondern auch die Einwohner der Stadt Aktau anzieht.

© iStock / ekipaj
© iStock / ekipaj

Der Navigationshinweis des Einheimischen

Die Stadt Aktau ist in 36 Mikrobezirke unterteilt. Die Namen dieser verschiedenen Orte in Aktau mögen wie Telefonnummern klingen. Es ist eine einzigartige Sache, auf die die Stadt Aktau stolz ist: Sie ist die einzige Stadt in Kasachstan, die keine Straßennamen hat. Hier ist ein Navigationstipp, um sich in Aktau zu bewegen. Die Promenade ist leicht zu erreichen, wenn Sie einem Taxifahrer sagen, er soll Sie zum "Mikrobezirk 4a, Skalnaja tropa" bringen. Wenn Sie jedoch eine Wohnung mieten, z.B. im Mikrobezirk 15, in Hausnummer 20, und Wohnung Nummer 18, dann würde Ihre Taxibestellung wie "15-20-18" klingen. Haben Sie so etwas schon einmal erlebt? Es ist mit Sicherheit eine tolle Geschichte, die Sie Ihren Reiseerfahrungen hinzufügen können! Die Skalnaja-Tropa ist also leicht zu finden, denn sie liegt in Küstennähe, und Sie können jeden nach diesem berühmten Ort fragen.

© iStock / ekipaj
© iStock / ekipaj

Was es sonst noch zu sehen gibt

4a-19-Leuchtturm, bitte. Ja, dies ist die Adresse eines historischen und berühmten Leuchtturms in der Stadt Aktau. Die Einzigartigkeit des Leuchtturms besteht darin, dass er sich auf einem zehnstöckigen Wohngebäude befindet, und dieses Jahr ist er 57 Jahre alt! Da Aktau eine Hafenstadt ist, wurde der Leuchtturm als Zeichen für die Seeleute aufgestellt. Er wird definitiv Ihre Aufmerksamkeit erregen. Es gibt einen Park unter dem Namen Taras Schewtschenko, der sich in der Nähe der Promenade Skalnaja tropa befindet. In Westkasachstan gibt es eine ganze Stadt, die nach dem Namen dieser berühmten Person benannt ist. Während des Spaziergangs auf der Promenade wird es Straßenessen zu einem fairen Preis geben. Alles in allem hat man von jedem Teil von Skalnaja tropa aus einen großartigen Blick auf das Kaspische Meer.

© iStock / ekipaj
© iStock / ekipaj

Wasser-Aktivitäten

Städte mit Wasserressourcen können Aktivitäten mit Wasser und Spaß anbieten, so auch Aktau. Der Spaziergang durch die Skalnaja-Tropa-Promenade kann Sie zur Verleihstelle von Wakeboard Aktau bringen! Der Besuch dieses Ortes und der Spaß mit dem Wakeboard im Kaspischen Meer wird das Sahnehäubchen auf Ihrer Reise sein! Im Sommer öffnet die Küste ihre Strände, so dass Sie dort auch spazieren gehen können. Versuchen Sie, andere Attraktionen nicht auszulassen, wie zum Beispiel eine Bootsfahrt, bei der Sie für nur 1000 Tenge eine 30-minütige Fahrt über 6 km unternehmen können.

In der Stadt Aktau und Umgebung gibt es viele Dinge zu tun. Wann immer Sie jedoch Aktau erreichen, sollten Sie Ihre Reise von der Skalnaja tropa aus beginnen und alle Aktivitäten rund um die Stadt genießen, wie den Park, die Strände, Wakeboard und Straßenessen. Sie können definitiv Ihren Tag gestalten und Ihnen einen sehr guten ersten Eindruck vermitteln! Es am Tag mit der Sonne zu besuchen, kann anders sein als eine Tour in der Nacht unter den schönen Lichtern. Es hängt alles von Ihnen ab! Wie auch immer, zu jeder Tages- und Nachtzeit kann dieser Ort angenehm und aufregend sein. Wählen Sie also die Zeit, die Sie bevorzugen, und machen Sie einen Spaziergang auf der Skalnaja-Tropa-Promenade in Aktau: es wird unvergesslich sein!


Der Schriftsteller

Nazerke Makhanova

Nazerke Makhanova

Hallo, ich bin Nazerke aus Kasachstan. Ich bin in 15 Länder gereist, habe in Malaysia und Spanien gelebt, derzeit befinde ich mich in meiner Heimatstadt Nur-Sultanische Stadt, und ich würde Sie gerne auf eine abenteuerliche Reise durch Kasachstan mitnehmen. Bereit? Los geht's!

Weitere Reisegeschichte für Sie