© iStock/Photo Beto
© iStock/Photo Beto

Die merkwürdigsten Orte für Essen und Getränke in Rom

4 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wenn Ihnen während Ihres Aufenthaltes in Rom die romantischen und klassischen Restaurants ein wenig langweilig werden, werden wir heute eine Tour durch einige außergewöhnliche Orte machen, die seltsamsten Orte für Essen und Getränke in Rom.

Plötzlich werden Sie an andere Orte, in andere Situationen und zu anderen Jahreszeiten katapultiert. Wir werden vom Amazonas-Dschungel zu einer Bar am Nordpol gelangen. Dann können wir ein Iglu unter den Sternen oder eine fahrende Straßenbahn mit Jazzmusik und mehr erleben. Bereit, eine andere und unerwartete Erfahrung in der ewigen Stadt zu machen?

Tam Tam Club

Der Tam Tam Club befindet sich in Rom, in der Gegend von San Giovanni. Es ist ein Restaurant und eine Cocktailbar, die vollständig im Dschungel gelegen ist. Es ist eine Art Tiki-Bar im Haus. Die erste Besonderheit befindet sich am Eingang: Um in den Hauptraum zu gelangen, muss man durch eine Rutsche am Eingang des Obergeschosses gehen. In wenigen Sekunden tauchen Sie in ein einladendes, gepflegtes und multiethnisches Restaurant ein. Die Umgebung ist offensichtlich tropisch, mit Pflanzen und Blumen überall. Im Tam Tam Club können Sie italienische Gerichte, Fleisch, Pizza, Hamburger oder ein Bier und einen Cocktail am Abend mit Freunden genießen.

© Tam Tam Club / Unknown
© Tam Tam Club / Unknown
Tam Tam Club Roma
Tam Tam Club Roma
Via Attilio Mori, 9, 00176 Roma RM, Italia

Eis-Club Roma

Der Ice Club Roma ist ein trendiger Ort in Rom, in der historischen Stadt Rione Monti. Es ist auch das einzige seiner Art in Italien. Wenn man den Ice Club Roma betritt, merkt man sofort, dass alles kalt ist. Der Ort ist an den Wänden vollständig mit Eis bedeckt. Rundum werden wir von Eisskulpturen begleitet, und die Gläser, in denen die Cocktails serviert werden, sind ebenfalls vereist!

Die Innentemperatur des Raumes überschreitet nie -5 ° C. Am Eingang lädt ein gut bestückter Schrank dazu ein, den Umhang zu wählen, der uns vor der Kälte schützt. Die Sitze sind mit schönen weißen Pelzen bedeckt, um ein Einfrieren zu vermeiden.

Das Personal des Ice Club Roma ist sehr nett und sehr geschickt: Sie sind auch Experten in der Zubereitung vieler Arten von Cocktails. Wie jeder kalte Ort mit Selbstachtung serviert dieser Ort die besten Marken von original russischem Wodka. Geöffnet bis spät in die Nacht, mit guter Musik zum Zuhören, ist es definitiv ein Erlebnis, das Sie sich an Ihrem römischen Feiertag nicht entgehen lassen sollten.

© Blinktravel / Unknown
© Blinktravel / Unknown
Ice Club Roma
Ice Club Roma
Via della Madonna dei Monti, 18, 00184 Roma RM, Italia

Tramjazz

Tramjazz ist mehr als nur ein Ort, es ist ein Erlebnis, das man erleben kann - ideal für einen romantischen Abend mit Ihrem Partner oder Ihren Freunden... unterwegs. Der Tramjazz ist in der Tat eine restaurierte historische Straßenbahn, die um 21.00 Uhr von der Piazza di Porta Maggiore abfährt und um Mitternacht an denselben Punkt zurückkehrt. In der Zwischenzeit wird die an Bord verbrachte Zeit durch Live-Musik bei einem Candlelight-Dinner belebt. Es handelt sich um eine nächtliche Tour durch die historischen Stätten Roms, natürlich mit einem Halt im Kolosseum. Es ist ein Erlebnis, die unbekannten Ecken Roms kennen zu lernen und die ewige und geheimnisvolle Nachtstadt zu genießen. Die Reservierung für Tramjazz ist obligatorisch. Tramjazz kann auch exklusiv für private Partys, Firmenabende, Hochzeiten und Geburtstage gebucht werden.

© Tramjazz /Unknown
© Tramjazz /Unknown
Tramjazz Roma
Tramjazz Roma
Piazza di Porta Maggiore, Roma RM, Italia

Qvinto

Qvinto ist ein multifunktionaler, trendiger Ort im Park Tor di Quinto - im nördlichen Teil Roms. Qvinto ist in verschiedene funktionale Räume unterteilt, jeder mit einer eigenen Identität, und bietet ein Erlebnis, das dem Geschmack, dem Design, der Architektur, dem guten Essen und den guten Getränken gewidmet ist. Wie ein Mann mit tausend Gesichtern finden wir im Erdgeschoss das Pizzarestaurant, in dem Sie traditionelle römische Gerichte und eine ausgezeichnete neapolitanische Pizza probieren können. Große Zitronenbäume befinden sich im Inneren des Raumes und schöne Olivenbäume sind draußen.

© Qvinto Roma / Unknown
© Qvinto Roma / Unknown

Draußen finden wir den Geheimen Garten, einen Garten, in dem alles von Freundschaft und Liebe spricht; er ist in zarten Tönen eingerichtet und mit Kaskaden von Blumen geschmückt, die von oben hängen.

© Qvinto Roma / Unknown
© Qvinto Roma / Unknown

Im Sommer finden wir noch immer den Cool Garden, der sich im Winter in einen Iglu-Garten verwandelt. Es ist ein echter Wintergarten mit transparenten und beheizten Iglus, die mit winterlichen Dekorationen ausgestattet sind, die es Ihnen ermöglichen, unter den Sternen Roms zu essen oder zu trinken.

© Qvinto Roma / Unknown
© Qvinto Roma / Unknown

Kurz gesagt, bei Qvinto gibt es etwas für jeden Geschmack und jedes Budget. Warum also nicht alles ausprobieren? Sicherlich finden Sie einen guten Grund, mehrmals wiederzukommen! Schließlich ist Qvinto anders! Und schließlich sollten Sie das Roof besuchen, einen großzügigen, sehr hellen Raum mit großen Fenstern und einer breiten Terrasse, auf der Sie Veranstaltungen oder besondere Anlässe mit einem atemberaubenden Panorama feiern können.

© Qvinto Roma / Unknown
© Qvinto Roma / Unknown
Qvinto Roma
Qvinto Roma
Via Fornaci di Tor di Quinto, 10, 00191 Roma RM, Italia

Nun gut! Wir hoffen, Sie mit unseren Ratschlägen zu den merkwürdigsten Orten für Essen und Getränke in Rom fasziniert zu haben. Es ist an der Zeit, Sie ein bisschen zu verwöhnen! Und wenn Sie nach Hause zurückkehren, können Sie unvergessliche Geschichten erzählen, nicht nur über die Denkmäler, Museen und Kunstwerke, sondern auch über die wirklich seltsamen und interessanten Orte, an denen Sie während Ihrer römischen Ferien ein paar angenehme Stunden verbracht haben! Viel Spaß!


Interessante Städte im Zusammenhang mit dieser Geschichte


Der Schriftsteller

Mara Noveni

Mara Noveni

Mein Name ist Mara, ich bin Italienerin, geboren in Rom und aufgewachsen in der wunderschönen Toskana. Immer verliebt in Lesen und Schreiben, vollendete ich diese Art, mich durch Fotografie auszudrücken, insbesondere durch Straßen- und Reisefotografie. Dank meiner vielen und langen Reiseerfahrungen habe ich meinen Geist und mein inneres Leben bereichert.

Weitere Reisegeschichte für Sie