Top 10 Seen in Georgien, die Sie sehen müssen

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Wie Sie bereits wissen, ist Georgien berühmt für seine schöne Natur. In diesem Artikel werde ich Ihnen von den schönsten Seen erzählen, die Sie hier besuchen können.

Beginnen wir mit den Koruldi-Seen - Dieser See liegt in Svaneti. Um diesen Ort zu erreichen, benötigen Sie einen speziellen Geländewagen. Das Wasser ist sehr kalt und frisch. Sie werden einen herrlichen Panoramablick rund um die Koruldi-Seen genießen.

Der nächste ist der Udziro-See - dieser wunderschöne See liegt in der Region Racha. Um ihn zu sehen, müssen Sie eine Wanderung von mindestens zwei Tagen organisieren. Das schöne Kaukasusgebirge spiegelt sich auf der Oberfläche des Sees.

Der Dritte ist Tabatskuri - Der See liegt an der Grenze von Borjomi und Akhalkalaki. Trotz der Tatsache, dass das Wasser ziemlich kühl ist, kann man immer noch darin schwimmen. Außerdem ist es möglich, im Tabatskuri-See zu angeln und dort schöne Abende zu verbringen. Rund 13 verschiedene Fischarten leben dort.

Tobavarchkhili See, ist wie der Silbersee, in der Region Samegrelo, in den Bergen von Egrisi. Dieser See ist einzigartig durch seine Schönheit. Die beste Zeit, um Tobavarchkhili zu besuchen, ist der Juli, wenn der Schnee endlich geschmolzen ist und das Feld um ihn herum voller bunter Sommerblumen ist.

Der fünfte See ist der Black Cliffs Lake (Shavi Kldeebis Tba) - liegt im Schutzgebiet von Lagodekhi, Region Kakheti. Ein Wanderweg, der zum See führt, ist unter Touristen sehr bekannt, da dieser Ort von der atemberaubenden Natur umgeben ist.

Ein weiterer See, den Sie unbedingt sehen sollten, ist der Abudelauri See - der sich in Khevsureti befindet. Das ist der Ort, an dem man sich wie in einer völlig anderen Welt fühlt. Dieser See ist über 6 Monate gefroren, daher ist die beste Zeit, ihn zu besuchen, wahrscheinlich im Sommer. Die Gehstrecke bis zu diesem See beträgt ca. 14 km und der Weg ist mittelschwer zu bewältigen.

Der Paravani-See liegt im Südosten Georgiens und ist der größte See Georgiens. Er ist reich an Fischen und somit einer der besten Angelplätze in Georgien. Sie werden auch schöne, kleine Dörfer rund um den See sehen.

Der Paliastomi-See liegt zwischen den Regionen Guria und Samegrelo. Sie können eine interessante Bootsfahrt auf diesem See machen und die Natur genießen. Es gibt auch einen Turm, von dem aus man verschiedene Vogelarten beobachten kann.

Wenn Sie im Herbst nach Georgien reisen, sollten Sie den Bateti-See unbedingt besuchen - er ist im Herbst sehr schön und Sie brauchen nur ca. 2 Stunden Fahrt von Tiflis einzuberechen. Da die Straße einfach ist, ist dieser Ort sehr beliebt zum Wandern.

Der letzte See, den ich mit Ihnen teilen will, ist der See Oreti. Er ist in Tusheti gelegen und Sie können ihn zu Fuß oder mit dem Pferd erreichen. Dort werden Sie ein herrliches Panorama von Tusheti sehen können.

Trotz der Tatsache, dass Georgien ein kleines Land ist, gibt es rund 860 Seen. Fast alle Seen sind ökologisch sauber und stellen potentielle Trinkwasserreservoirs dar. Um einen ersten Eindruck zu bekommen können Sie die oben genannten Seen besuchen und dann weiter ihre eigenen Seen in Georgien erkunden. Der einzigartige See, der Sie anziehen und Ihre Zeit schöner und unvergesslicher machen wird.

Abudelauri Lakes
Abudelauri Lakes
Roshka, Georgia
Koruldi Lakes
Koruldi Lakes
Koruldi Lakes, Georgia
Udziro Lake
Udziro Lake
Udziro Lake, Georgia
Tabatskuri Lake
Tabatskuri Lake
Tabatskuri Lake, Georgia
Tobavarchkhili Lake
Tobavarchkhili Lake
Tobavarchkhili Lake, Georgia
Shavi Kldeebis Tba
Shavi Kldeebis Tba
Lagodekhi, Georgia
Abudelauri White Lake
Abudelauri White Lake
Abudelauri White Lake, Georgia
Paravani Lake
Paravani Lake
Paravani Lake, Georgia
Paliastomi Lake
Paliastomi Lake
Paliastomi Lake, Georgia
Bateti Lake
Bateti Lake
Bateti Lake, Georgia
Oreti Lake
Oreti Lake
Oreti Lake, Georgia

Der Schriftsteller

Anano Chikhradze

Anano Chikhradze

Ich bin Anano. Ich liebe Reisen, Geschichte und das Kennenlernen von Menschen aus aller Welt. Ich schreibe über Georgien, mein Land, und ich bin sicher, dass sich alle in es verlieben werden.

Weitere Reisegeschichte für Sie