Cover picture credits © tommasolizzul
Cover picture credits © tommasolizzul

Torre Sant'Andrea - Thailand Stimmung in Italien

2 Minuten Lesedauer

Dieser Artikel wird mit Hilfe eines Algorithmus übersetzt.

Dieser Text wurde ins Deutsch übersetzt aus der Originalsprache English.

Apulien hat viele große Städte zu besuchen, von kleinen verträumten Küstenstädten über Barockzentren bis hin zu Metropolen am Strand. Aber gelegentlich muss man sich einfach eine Auszeit von der Zivilisation nehmen und sich wieder mit der Natur verbinden. Was wäre besser für einen friedlichen Tag als eine Küstenlinie mit riesigen weiß gewaschenen Steinen, die aus kristallklarem Wasser herausragen?!

Torre Sant'Andrea ist ein Naturparadies an der Adria der Halbinsel Salento, dem südlichen Teil Apuliens. Es ist leicht mit dem Auto zu erreichen und verfügt über einen kostenlosen großen Parkplatz direkt vor dem Hauptküstenabschnitt. Es ist nur 10 Autominuten vom atemberaubenden Naturpool "Grotta della Poesia" und 5 Minuten vom berühmten Strand von Torre dell'Orso entfernt - Sie sollten unbedingt den Nähefaktor zu Ihren Gunsten nutzen, um all diese malerischen Orte zu besuchen.

Grotta della Poesia
Grotta della Poesia
Strada Statale San Cataldo-Otranto, 73026 Roca Vecchia, Melendugno LE, Italien
Torre Dell'Orso
Torre Dell'Orso
lungomare Bellavista, 73026 Melendugno

Der Küstenabschnitt des Torre Sant'Andrea ist größtenteils unberührte Natur und ideal für einen ruhigen Nachmittagsspaziergang oder ein Picknick mit Aussicht. Oft können Sie Fischer beim Angeln ihrer täglichen Fänge beobachten. Auch an warmen Sommertagen wird es nie zu voll und Sie können die friedliche und schöne Natur voll genießen. Es gibt sogar Treppen, die zu Plattformen mit Zugang zum Meer führen. Besonders im Sommer nutzen Draufgänger die schöne Küste für wagemutige Klippensprünge. Da das Wasser meist recht tief ist, solltest du darüber nachdenken, ein Floating mitzubringen, damit du dich sorglos vom Wasser tragen lassen kannst.

Torre Sant' Andrea
Torre Sant' Andrea
Contrada Torre Sant'Andrea, 73026 Melendugno LE, Italien
© Photo: javarman3
© Photo: javarman3

Wenn Schwimmen und Spazierengehen in der Natur nicht ausreichen, haben Adrenalinjunkies und Sportbegeisterte auch die Möglichkeit, die Gegend mit dem Motocrossrad oder Quad zu erkunden. Für weitere Informationen über dieses lustige Erlebnis besuchen Sie: www.salentoquad.it/contatti_i.asp

© Photo: EunikaSopotnicka
© Photo: EunikaSopotnicka

Nachdem Sie Ihre Batterien in der Natur bei einem entspannten Spaziergang oder einem erfrischenden Bad aufgetankt haben, sollten Sie Otranto unbedingt für einen Aperitif oder sogar zum Abendessen besuchen. Die Hafenstadt hat einen wunderschönen Strand und viele kleine Restaurants, die in einem Labyrinth von Kopfsteinpflasterstraßen versteckt sind. Es ist nur 20 Autominuten von Torre Sant'Andrea entfernt und der perfekte Ort, um den Tag an der Adria im Salento zu beenden.


Der Schriftsteller

Sandra Marx

Sandra Marx

Mein Name ist Sandra und ich bin in Österreich aufgewachsen. Ich habe mit meinem Partner eine Bed and Breakfast in Apulien, Italien, gegründet. Ich werde dir von all meinen Lieblingsplätzen erzählen und hoffe, dass diese wunderbare Region dich faszinieren wird.

Weitere Reisegeschichte für Sie